Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: WhatsApp: Neue Funktion "Für Freunde bezahlen"
Wer keine eigene Kreditkarte oder kein PayPal-Konto besitzt, muss nach der einjährigen kostenlosen Testphase nicht auf den Messenger WhatsApp verzichten. Dank eines neuen Bezahl-Features in der kommenden WhatsApp-Version können Freunde die Zahlung übernehmen.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 01.02.2014, 05:18
lisonen15 lisonen15 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2012
Beiträge: 308
Bandbreite: 50'000/10'000
Standard so ein Unsinn

Da helfe ich doch lieber meinen Freundinnen/Freunden Hangouts richtig einzurichten.

Das ist "billiger" und man muss nicht noch eine extra app im Hintergrund laufen lassen. Hangouts ist eh auf jeden Smartphone drauf. Und auch deutlich sicherer und umfangreicher inzwischen.

Whatsup wird von mir keinen Rappen/Ct je im leben bekommen. Das ist 100% sicher. Es ist ein Dienst den niemand mehr braucht.

Die Idee war auch gut, nur die Umsetzung schrecklich.
Zu erst kein SSL.
Dann kam raus, dass das gesamte Telefonbuch übermittelt wird und nicht einfach nur Hashes um die Privatsphäre zu schützen. Da hätte ich von einem kostenpflichtigen Dienst eigentlich erwartet.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 01.02.2014, 08:55
Roboterfreak Roboterfreak ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2005
Beiträge: 4.150
Standard AW: so ein Unsinn

Hangouts? Du meinst das, was weder auf symbian noch auf windows smartphone os läuft?
__________________

Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 01.02.2014, 09:05
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 36
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: so ein Unsinn

Zitat:
Zitat von lisonen15 Beitrag anzeigen
Da helfe ich doch lieber meinen Freundinnen/Freunden Hangouts richtig einzurichten.
Was ist Hangouts?

Zitat:
Zitat von lisonen15 Beitrag anzeigen
Das ist "billiger" und man muss nicht noch eine extra app im Hintergrund laufen lassen. Hangouts ist eh auf jeden Smartphone drauf. Und auch deutlich sicherer und umfangreicher inzwischen.
Seltsam, ich hab das nicht auf meinem Smartphone.

Zitat:
Zitat von lisonen15 Beitrag anzeigen
Whatsup wird von mir keinen Rappen/Ct je im leben bekommen. Das ist 100% sicher. Es ist ein Dienst den niemand mehr braucht.
Also neben WA hab ich leider noch kein erfolgreiches OS übergreifendes Programm gefunden, was viele meiner Kontakte hat. Und die 89 Cent sind billiger als die Kosten der SMS, die ich da zahlen müsste
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 01.02.2014, 10:13
alfredus alfredus ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 1.939
Standard AW: so ein Unsinn

Zitat:
Zitat von lisonen15 Beitrag anzeigen
Dann kam raus, dass das gesamte Telefonbuch übermittelt wird und nicht einfach nur Hashes um die Privatsphäre zu schützen. Da hätte ich von einem kostenpflichtigen Dienst eigentlich erwartet.
Und Hangouts macht das nicht?
Mh, sollte Google jetzt etwa umdenken und keine persönlichen Daten mehr abgreifen.
Wäre mir neu :-)
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 01.02.2014, 10:42
Benutzerbild von Mr. Nice
Mr. Nice Mr. Nice ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 742
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 13980/2696
Standard AW: so ein Unsinn

Zitat:
Zitat von lisonen15 Beitrag anzeigen
Hangouts ist eh auf jeden Smartphone drauf.
Auf jedem Smartphone das mit Android ausgeliefert wird.
__________________
Call & Surf Basic IP (5.1) @ Speedport W723 Typ B
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 01.02.2014, 10:57
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 7.032
Provider: HAB-Net
Bandbreite: 100/20 (85/20) VVDSL
Standard AW: so ein Unsinn

ich find das gut, endlich muss man den kindern keine zahlungsdetails oder prepaid cards mehr geben so können einfach die eltern auf ihrem smartphone zahlen und fertig.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 02.02.2014, 07:13
jimwest jimwest ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.09.2000
Ort: Duisburg
Alter: 40
Beiträge: 861
Provider: Telekom
Bandbreite: 50.000
jimwest eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: so ein Unsinn

Zitat:
Zitat von lisonen15 Beitrag anzeigen
Das ist "billiger" und man muss nicht noch eine extra app im Hintergrund laufen lassen. Hangouts ist eh auf jeden Smartphone drauf. Und auch deutlich sicherer und umfangreicher inzwischen.
Was soll das sein und wo soll das sein? Auf meinem Smartphone ist nichts was so heisst, Whats App hingegen schon.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 02.02.2014, 07:31
RickMoses RickMoses ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 81
Standard AW: so ein Unsinn

Zitat:
Zitat von lisonen15 Beitrag anzeigen
Da helfe ich doch lieber meinen Freundinnen/Freunden Hangouts richtig einzurichten.

Das ist "billiger" und man muss nicht noch eine extra app im Hintergrund laufen lassen. Hangouts ist eh auf jeden Smartphone drauf. Und auch deutlich sicherer und umfangreicher inzwischen.

Whatsup wird von mir keinen Rappen/Ct je im leben bekommen. Das ist 100% sicher. Es ist ein Dienst den niemand mehr braucht.

Die Idee war auch gut, nur die Umsetzung schrecklich.
Zu erst kein SSL.
Dann kam raus, dass das gesamte Telefonbuch übermittelt wird und nicht einfach nur Hashes um die Privatsphäre zu schützen. Da hätte ich von einem kostenpflichtigen Dienst eigentlich erwartet.
Whatsup....hat ja auch keiner,denn es heißt WhatsApp!
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 02.02.2014, 21:08
JackHowdy JackHowdy ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2005
Beiträge: 392
Standard AW: so ein Unsinn

Zitat:
Da helfe ich doch lieber meinen Freundinnen/Freunden Hangouts richtig einzurichten.

und

Whatsup wird von mir keinen Rappen/Ct je im leben bekommen. Das ist 100% sicher. Es ist ein Dienst den niemand mehr braucht.
Verweigerst du auch bei anderen Themen die Realität? Ich möchte sicher nicht für Ärger auf deiner Seite sorgen. Allerdings sind 30 Mio User in Deutschland selbstredend.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 02.02.2014, 22:07
alfredus alfredus ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 1.939
Standard AW: so ein Unsinn

nun lasst ihn doch mal.
Irgendwann wird er auch schon noch dahinterkommen :-)
Viele Freunde scheinen es dann ja auch nicht zu sein, bzw. nutzen die sicher auch noch 'Whatsup'
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
So ein Unsinn... Krameri Newskommentare 1 13.04.2013 19:16
Unsinn! qwerty Newskommentare 34 27.01.2011 21:52
Was für ein (gefährlicher) Unsinn Eismann1976 Newskommentare 20 26.09.2009 09:24
Was für ein Unsinn ... Baghee Newskommentare 8 15.03.2009 19:07
So ein Unsinn!!!! Anudu Newskommentare 6 18.12.2008 12:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.