Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Mit dem PC-Markt geht es weiter bergab
Tablets und Smartphones haben das Geschäft der PC-Branche erschüttert. Jetzt geht ein Graben durch die Branche: Den großen Anbietern geht es besser, während die kleineren weiter abstürzen.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 10.10.2013, 11:23
BenniG BenniG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2002
Beiträge: 97
Standard Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

... aber die Geräte jetzt unterscheiden sich kaum von meinem Acer, dass ich vor 2 Jahren gekauft habe. Windows 8 und Touchscreen wären die einzigen Neuerungen. Vor allem Win8 will ich aber explizit nicht.
Also behalte ich das Notebook einfach, bevor ich mir für den gleichen Preis ein minimal besseres kaufe.
Also was heult die Branche rum?! Wenig Innovation, wenig Leistungszuwachs, merkwürdige Hardware-Kombis (4GB RAM sind halt zu wenig, dafür aber FullHD-Auflösung bei 13"). Klar kauft da keiner..
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.10.2013, 11:35
Marc3M Marc3M ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 125
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Geht mir ähnlich. Mein Fujitsu-Siemens ist (fast) Vollausstattung mit Kartenleser, sim karte, i5... hab noch eine SSD eingebaut - warum sollte ich das austauschen... ist nun auch zwei Jahre alt (im Dezember).
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 10.10.2013, 11:35
Flitz Piepe Flitz Piepe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 2.808
Provider: T-Home
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Zitat:
Zitat von BenniG Beitrag anzeigen
Vor allem Win8 will ich aber explizit nicht.
Begründung?
__________________

Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 10.10.2013, 11:43
BenniG BenniG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2002
Beiträge: 97
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Zitat:
Zitat von Flitz Piepe Beitrag anzeigen
Begründung?
Weil ich MS für so eine krasse Fehlentwicklung nicht noch OEM-Gelder zuschustern will. Ich will nicht auf meinem Laptop-Bildschirm rumdrücken, ich brauche auch sonst keine der Win8-"Features".
(Ich weiß man kann fast alles wieder auf Win7-Modus umschalten, aber soll das der Sinn sein?)
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.10.2013, 11:55
Flitz Piepe Flitz Piepe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 2.808
Provider: T-Home
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Zitat:
Zitat von BenniG Beitrag anzeigen
Weil ich MS für so eine krasse Fehlentwicklung nicht noch OEM-Gelder zuschustern will. Ich will nicht auf meinem Laptop-Bildschirm rumdrücken, ich brauche auch sonst keine der Win8-"Features".
(Ich weiß man kann fast alles wieder auf Win7-Modus umschalten, aber soll das der Sinn sein?)
Ja, danke...das ist doch mal ein sehr fundierte und nachvollziehbare Begründung, der man nichts entgegenbringen kann!
__________________

Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.10.2013, 12:25
Benutzerbild von stevi2312
stevi2312 stevi2312 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Frankreich
Alter: 41
Beiträge: 1.898
Provider: Numericable
Bandbreite: 100/5Mbit
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Was sich immer alle künstlich aufregen, weil man zuerst auf der Kachel-Startseite landet.. Das Win8 schneller startet, läuft und runterfährt als Win7 auf demselben Rechner, ist ja auch kein gutes Argument.

Aber generell muss man heute nicht dauernd neue PCs/Notebooks kaufen, da für Surfen und etwas Office, sowie Youtube, Rechner ausreichen, die 8 Jahre alt sind.

Das neueste Modell brauchen vermutlich nur Hardcore-Gamer und Grafik/Videobearbeiter.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 10.10.2013, 12:29
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 36
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Zitat:
Zitat von stevi2312 Beitrag anzeigen
Was sich immer alle künstlich aufregen, weil man zuerst auf der Kachel-Startseite landet.. Das Win8 schneller startet, läuft und runterfährt als Win7 auf demselben Rechner, ist ja auch kein gutes Argument.
Das erreichst du auch mit einem Linux OS und einem Leichtgewichtigen Destkopmanager.
Warum nehmen viele Menschen dann nicht z. B. so ein Betriebssystem?
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 10.10.2013, 12:34
Benutzerbild von stevi2312
stevi2312 stevi2312 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Frankreich
Alter: 41
Beiträge: 1.898
Provider: Numericable
Bandbreite: 100/5Mbit
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Bequemlichkeit und Angst vor dem gänzlich Unbekannten ;-)
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 10.10.2013, 13:08
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 36
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Zitat:
Zitat von stevi2312 Beitrag anzeigen
Bequemlichkeit und Angst vor dem gänzlich Unbekannten ;-)
So ists eben auch mit Windows 8.

Die Leute wollen halt einfach nicht die Kacheloberfläche. Auch wenn man mit einem Klick auf die Desktopoberfläche kommt, ist das halt ein Klick zuviel. Warum sollte man den auch machen, wenn es davor auch ohne diesen Klick ging.
Und warum muss man externe Programme installieren, um Windows so zu verbiegen, dass es wieder so funktioniert wie in Windows 7?
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 10.10.2013, 13:56
Flitz Piepe Flitz Piepe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 2.808
Provider: T-Home
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Ich würde mir ja gern ein neues Notebook kaufen...

Das ist doch nur Rudelverhalten! Wenn die ganzen einschlägigen medialen Kachel-Kritiker das als tolle Innovation empfunden hätten, würde man Microsoft Win 8 aus den Händen reißen. 8 ist nämlich ein top Windows!!
__________________

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich möchte meinem Dad ein neues Handy kaufen.... Gobo2006 Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 9 03.08.2011 16:44
Ich hätte gern ein iPad sjaekel Der Rest 5 14.03.2011 14:32
Tja, würde ich ja gerne.... makita80 Newskommentare 10 24.12.2009 21:25
ich würde ja unimatrix01 Newskommentare 1 17.11.2008 12:37
Würde gern zu Congstar. Macht es Sinn bei mir ?? busfahrer2 Congstar 4 12.08.2007 10:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.