#1  (Permalink
Alt 12.12.2012, 14:33
Oliver Oliver ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2012
Beiträge: 3
Standard kleine Telefonanlage

Hallo Zusammen,

ich hoffe, ich bin mit meiner Frage hier richtig:

Ich brauche einen Anbieter für 4 Rufnummern und Leitungen? Kann mir da jemand einen empfehlen mit dem er schon gute Erfahrung gemacht hat?

Kenn mich da überhaupt nicht so aus.
Eine passende Telefonanlage, die diese 4 Rufnummern und Leitungen verwaltet, bekomme ich die auch vom Anbieter oder kann ich die Anlage auch woanders besorgen. Wenn ja, kann da jemand eine empfehlen?

Gruß Oliver
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 12.12.2012, 21:32
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: kleine Telefonanlage

4 Rufnummern ist nicht das Problem, geht mit jedem ISDN Anschluß, zwei Leitungen und bis zu zehn Rufnummern oder VOIP. Wenn Du aber vier Leitungen suchst, bist Du bei Geschäftsanschlüssen.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 13.12.2012, 09:01
GottSeth GottSeth ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 2.046
Provider: Drosselkom
Bandbreite: Annex-J 8J2A
Standard AW: kleine Telefonanlage

Zitat:
Zitat von Ka-We Beitrag anzeigen
Wenn Du aber vier Leitungen suchst, bist Du bei Geschäftsanschlüssen.
Nicht zwingend - Du kannst für die beiden zusätzlichen ausgehenden Leitungen einen alternativen VoIP-Anbieter nehmen

Mit einem AIO-Router wird das aber Nichts - die haben nicht genug paralelle Sprachkanäle - mit einer kleinen VoIP-TK oder einem Asterisk-Server kannst Du dein Vorhaben umsetzen
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 13.12.2012, 10:53
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: kleine Telefonanlage

Zitat:
Zitat von GottSeth Beitrag anzeigen
- Du kannst für die beiden zusätzlichen ausgehenden Leitungen einen alternativen VoIP-Anbieter nehmen
Sind das denn zusätzliche Leitungen? Von der Möglichkeit mit VOIP hatte ich geschrieben.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 13.12.2012, 11:23
Oliver Oliver ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2012
Beiträge: 3
Standard AW: kleine Telefonanlage

erstmal vielen Dank für die Antworten.

Zitat:
4 Rufnummern ist nicht das Problem, geht mit jedem ISDN Anschluß, zwei Leitungen und bis zu zehn Rufnummern oder VOIP. Wenn Du aber vier Leitungen suchst, bist Du bei Geschäftsanschlüssen.
Genau, ich bräuchte 4 Leitungen, da die 4 Rufnummern gleichzeitig erreichbar sein sollte.

Bzg. Geschäftsanschlüssen, ja kennt hier jemand einen preisgünstigen Anbieter, mit dem auch gute Erfahrungen gemacht wurden?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 13.12.2012, 12:09
J-B J-B ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 772
Standard AW: kleine Telefonanlage

O2 DSL XL Professional ca. 30 € monatlich
+ 21 € pro weiteren Anschluss.

Bis zu 3 weitere Anschlüsse sind möglich.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 13.12.2012, 12:50
GottSeth GottSeth ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 2.046
Provider: Drosselkom
Bandbreite: Annex-J 8J2A
Standard AW: kleine Telefonanlage

Zitat:
Zitat von Ka-We Beitrag anzeigen
Sind das denn zusätzliche Leitungen?
Ja sicher - sind eigenständige Leitungen

Zitat:
Zitat von Oliver Beitrag anzeigen
Genau, ich bräuchte 4 Leitungen, da die 4 Rufnummern gleichzeitig erreichbar sein sollte.
Geht es "nur" um die Erreichbarkeit ?

Dann reicht Telekom-IP - mangels mehr Telefonen konnte ich nur bis zu 8 Leitungen testen - aber das geht

Also min. 8 Gespräche gleichzeitig eingehend - aber nur 2 Gespräche gleichzeitig ausgehend.

Wie schon gesagt, brauchst Du dazu einen Router ohne integriertes VoIP-Modem - ein AIO-Router limitiert die Anzahl gleichzeitiger Sprachkanäle !
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 21.12.2012, 12:48
Oliver Oliver ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2012
Beiträge: 3
Standard AW: kleine Telefonanlage

ok, vielen dank für die info.
Der Punkt mit den eingehenden und ausgehenden Gesprächen ist sehr interessant. An diesen Punkt hab ich nämlich gar nicht gedacht ;-)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
anbieter, telefonanlage


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telefonanlage surfer44 1&1 Internet AG (United Internet AG) 7 25.02.2007 20:52
welche telefonanlage? pfennigfuchser Mobilfunk- und Festnetz-Technik 11 24.10.2004 15:04
Telefonanlage + Modem Stachel Mobilfunk- und Festnetz-Technik 1 24.04.2004 12:16
Telefonanlage + Dialer Predun Sonstiges 2 29.12.2003 14:56
Telefonanlage+DSL? MAKKI ADSL und ADSL2+ 3 08.05.2003 12:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.