Zurück   onlinekosten.de Forum > Telefondienste (Festnetz-, Mobilfunk- und VoIP-Telefonie) > Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife
Newsticker

Umfrageergebnis anzeigen: Würdet ihr euch das TwinBell von BellPepper kaufen?
Ja, hundertprozentig! 0 0%
Ja, eher wahrscheinlich. 0 0%
Bin noch unentschlossen. 1 7,69%
Nein, eher nicht. 5 38,46%
Nein, auf keinen Fall. 7 53,85%
Teilnehmer: 13. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 10.02.2008, 00:20
creatix creatix ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2008
Beiträge: 8
Provider: 1&1 Internet AG
Bandbreite: 16.000
Standard Dual-SIM-Handy made in Germany?

Hallo liebe Onlinkosten.de-Community,

habe mich vor einiger Zeit für das TwinBell von BellPepper vormerken lassen.

Hierbei handelt es sich um das erste UMTS-fähige Dual-SIM-Handy made in Germany, welches auch mit beiden SIM-Karten zeitgleich in den Netzen eingebucht werden kann.

UVP liegt bei ca. 449,- € ohne Vertrag.

Nun meine Frage: Was haltet ihr von dem Handy? Ist es die Anschaffung wert?

Hier geht es zur Produktseite: http://www.bellpepper.eu/de/product.php
Datenblatt: http://www.bellpepper.eu/de/pdf/Twin..._Leporello.pdf
__________________
Probleme mit MoobiCent.de? Jetzt Fernsehbeitrag anschauen! weiter...
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.02.2008, 00:27
Benutzerbild von mimi94
mimi94 mimi94 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.06.2007
Beiträge: 1.215
mimi94 eine Nachricht über AIM schicken mimi94 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Dual-SIM-Handy made in Germany?

Zitat:
Zitat von creatix
Hierbei handelt es sich um das erste UMTS-fähige Dual-SIM-Handy made in Germany, welches auch mit beiden SIM-Karten zeitgleich in den Netzen eingebucht werden kann.
Na da hast du dich aber schön verarschen lassen.

Das stimmt soweit alles - bis auf das "made in Germany". Das ist Chinaelektronik, die lediglich in bzw. für Deutschland umgelabelt wird. Mit Germany hat das nur so viel zu tun, dass BellPepper eben eine studentische Firma mit Sitz an der TU München ist. Ansonsten ist das made in and imported from Asia.

...

Geändert von mimi94 (10.02.2008 um 00:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 10.02.2008, 00:29
creatix creatix ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2008
Beiträge: 8
Provider: 1&1 Internet AG
Bandbreite: 16.000
Standard AW: Dual-SIM-Handy made in Germany?

Zitat:
Zitat von mimi94
Na da hast du dich aber schön verarschen lassen.

Das stimmt soweit alles - bis auf das "made in Germany". Das ist Chinaelektronik, die lediglich in bzw. für Deutschland umgelabelt wird. Mit Germany hat das nur so viel zu tun, dass BellPepper eben eine studentische Firma mit Sitz an der TU München ist. Ansonsten ist das made in and imported from Asia.

Ok, aber abgesehen davon, was haltet ihr von dem Handy?
__________________
Probleme mit MoobiCent.de? Jetzt Fernsehbeitrag anschauen! weiter...
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 10.02.2008, 00:36
Benutzerbild von mimi94
mimi94 mimi94 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.06.2007
Beiträge: 1.215
mimi94 eine Nachricht über AIM schicken mimi94 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Dual-SIM-Handy made in Germany?

Zitat:
Zitat von creatix
Ok, aber abgesehen davon, was haltet ihr von dem Handy?
Ansonsten lässt sich ja noch nicht viel über das Gerät sagen. Der Preis ist nicht ganz günstig, aber noch im Rahmen. Die technische Seite lässt sich so noch nicht wirklich beurteilen, muss man abwarten. Bislang wird ja ein Liefertermin nach dem anderen immer wieder verschoben.

Ich persönlich hätte schon Bedarf für ein Dual- oder gar Tri-SIM-Handy. Das Gerät nun überzeugt mich aber von den Daten her nicht. Ein Gerät ohne WLAN und anständige Kamera ist für mich ein No-Go und somit fällt es aus dem Raster. Auch GPS und HSDPA fehlen offenbar. Es bleibt ebenfalls abzuwarten, wie denn die Akkuleistung so wird. Die Werte aus dem Flyer lassen schon Böses erahnen. Da dank Dual ja zwei komplette Sendeeinrichtungen verbaut und auch immer aktiv sind, ist das ein ziemlicher Stromverbraucher.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.02.2008, 15:22
KingCrime KingCrime ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 8
Standard AW: Dual-SIM-Handy made in Germany?

Ich halte den Preis für extrem überzogen. Vergleichbare Handys gibt's mit Touchscreen für 120-150€ made in China, Menüsprache dann Englisch.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 15.02.2008, 20:22
Benutzerbild von Brinki
Brinki Brinki ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: bei Bremen
Beiträge: 512
Provider: EWE
Bandbreite: 50000
Standard AW: Dual-SIM-Handy made in Germany?

Zitat:
Zitat von KingCrime
Ich halte den Preis für extrem überzogen. Vergleichbare Handys gibt's mit Touchscreen für 120-150€ made in China, Menüsprache dann Englisch.
aber ohne UMTS
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 16.02.2008, 20:21
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Dual-SIM-Handy made in Germany?

120 h Stand-by Zeit ist unhaltbar.

Gerade bei jemandem, der zwei Sim-Karten benötigt, sollte man davon ausgehen, dass er das Telefon überdurchschnittlich häufig benutzt.

Ich hatte mal ein Samsung-Handy mit 180 h Akkudauer und war als Normaltelefonierer derart genervt, dass die Akkudauer für mich mittlerweile das erste Kriterium ist, auf das ich achte.
Und bei 120 h hört der Spass wirklich auf.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.02.2008, 23:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Dual-SIM-Handy made in Germany?

Wie ist das eigentlich mit der Strahlung? Erhöht die sich erheblich durch die zwei Sende- und Empfangseinheiten?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwei SIM in einem Handy Ehemalige Benutzer Mobilfunk- und Festnetz-Technik 21 22.01.2008 23:09
Kann man über Simyo und Dual-Band Handy in New York telefonieren? masu Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 7 07.08.2007 00:04
[Suche] Dual-Sim-Adapter (für Motorola Rizr V3) Ratsonrop Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 6 16.04.2007 21:15
Kauft ihr "Made in Germany"? Ehemalige Benutzer Small Talk 37 23.12.2004 14:00
für wasfür Handys gibt's dual-sim Adapter? gummybaer Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 3 26.04.2001 08:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:17 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.