#6641  (Permalink
Alt 01.06.2015, 21:51
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.704
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
(bevor die Antwort kommt)
viel Spass mit YT und T

Zitat:
Ich könnte ewig viele Beispiele nennen wo eine 16k Leitung einfach nur noch lächerlich ist
zaehl auf.....damit das ein Opasurfer wie ich versteht.
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #6642  (Permalink
Alt 01.06.2015, 22:06
Benutzerbild von 19Markus72
19Markus72 19Markus72 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.07.2004
Alter: 47
Beiträge: 278
Provider: T-Online
Bandbreite: Magenta L 100/40
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Denne Beitrag anzeigen
Auch wenn viele hier Probleme haben, gibt es eben auch einige, bei denen es keine Probleme gibt.

6k DSL + 16k über LTE und ich habe konstant die volle Bandbreite mit der alten Firmware, egal zu welcher Uhrzeit.
Ich kann auch ned Meckern und nutze es vorweigend Dienstlich, Recovery Images , Updates , Firmwares usw. da werden auch GB Verschoben ... zum Glück hat Unser Server auch genügend Bandbreite...
__________________
Gruß

Markus
Mit Zitat antworten
  #6643  (Permalink
Alt 02.06.2015, 00:00
DaChecker DaChecker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2015
Beiträge: 39
Provider: Telekom AG
Bandbreite: MZ-L (72 / 27mbit)
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
viel Spass mit YT und T
Die Alternative ist O2 mit Drossel, auch nicht wirklich besser. Zudem habe ich bisher keinerlei Probleme mit dem Streaming. (Wobei ich anmerken muss das ich das meiste über den Raspberry konsumiere und somit auch diesen ganzen Flash Kram umgehe der meisst mehr dafür verantwortlich ist das es nicht rund läuft)

Bestes Beispiel wäre hier Twitch.tv, im Browser auf höchster Qualität nicht schaubar da ständig buffering, per RaspberryPi und OpenElec (Kodi) ohne Probleme 1080p60 (falls verfügbar). Das ab und an mal der Knotenpunkt zu Level 3 etc. überlastet ist will ich damit gar nicht abstreiten, aber seitdem hab ich keinerlei Probleme.

Zitat:
zaehl auf.....damit das ein Opasurfer wie ich versteht.
- Personal Cloud (ich kann mir so das Geld für einen Rootserver / V-Server sparen)
- IP-Überwachungskameras per Stream anbinden (bzw. Smarthome ansich)
- Live Streaming an sich über mehrere Geräte + gleichzeitig Zocken
- Tägliches spiegeln des NAS-Servers (von bspw. meinen Eltern)
- Spiele Downloads, die betragen ja nun auch schon gerne mal 60 GB da bist du mit deiner 16k Leitung locker mal 4 Stunden dran
- IP-Telefonie über das Smartphone (gut da würde ne 16k auch reichen)
- Musik-Streaming von Zuhause auf mein Smartphone oder sonstigen Geräten von überall
- TeamSpeak-Server selber hosten / Skypen usw.
- IPTV-Streaming -> HD schluckt hier auch schon 10 mbit/s da hast du dann auch nur noch 6 mbit/s für den Rest deiner Geräte / Tasks (wenn du dann noch gleichzeitig etwas Aufnehmen willst ist dann auch schon schicht im Schacht)
- Images (sei es nun Smartphone oder was auch immer) -> ist bei Samsung bspw. auch schon 1,5 GB groß und wird in Zukunft auch noch weiter zu nehmen

Und das ist nur alles im Consumer Bereich, gibt noch viel krassere Beispiele.

Die Dateien werden auch immer größer, 16k ist da wirklich nur noch was für Leute die viel Zeit haben oder einfach nur konsumieren alá Youtube usw. sobald es aber dann darum geht etwas von aussen abzurufen was man Zuhause gelagert hat, kommt man schnell in den Flaschenhals des Uploads, was zudem dann auch noch die Leute die zuhause dann Zeitkritische Anwendungen nutzen auch noch benachteiligt. Gerade Familien dürften mit allem unter 50 mbit/s Probleme haben.
Die Nachfrage nach schnellen Breitbandanschlüssen ist nicht umsonst so hoch, die Content Anbieter tun da ihr übriges.

Mit Hybrid kann ich das momentan weitestgehend ohne Probleme nutzen, der Speed ist konstant im Upload und im Download bin ich auch 90% der Zeit bei meinen 1,8 mb/s + 5,2 mb/s, dadurch das um den HVT alle VDSL50 haben benötigt hier keiner wirklich Hybrid. Allerdings wenn man mir VDSL anbieten würde, würde ich auch getrost auf Hybrid verzichten unabhängig davon ob ich dann doppelt so schnell wäre.

Sry für das Offtopic aber man hat mich gefragt

Geändert von DaChecker (02.06.2015 um 00:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6644  (Permalink
Alt 02.06.2015, 00:12
dyna dyna ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.01.2015
Beiträge: 102
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

So, kurzes Fazit: Doch wieder zurück auf die "alte" Firmware.
Grund: Läuft zwar jetzt wohl alles stabil (Telefonie/Internet), hab aber das gleiche Problem wie hier: https://telekomhilft.telekom.de/t5/H...1393948#M14256
Jeden Tag was neues
Hab jetzt mehrmals zwischen der alten und der neuen gewechselt.
Das hat eindeutig mit der Firmware zu tun (keine Überlastung des LTE Mastes etc.)
Mit Zitat antworten
  #6645  (Permalink
Alt 02.06.2015, 06:41
xdjbx xdjbx ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.156
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
hmm..

wenn ich mir die Beiträge von xdjbx so anschaue neigt er nicht gerade zu Scherzen.

Willst Du etwa sage, ich wäre nicht witzig

Ich hatte doch einen Smiley gemacht ... gut ich gebe zu, ich hätte die Sonnenbrille weglassen können ...
DSL-only wird die Telekom nicht sperren (warum auch)?
aber LTE only wird vermutlich in naher Zukunft gesperrt.
Mit Zitat antworten
  #6646  (Permalink
Alt 02.06.2015, 09:31
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.278
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Ich hatte doch einen Smiley gemacht ... gut ich gebe zu, ich hätte die Sonnenbrille weglassen können ...
ja, dieses Smiley war missverständlich.

Zitat:
DSL-only wird die Telekom nicht sperren (warum auch)?
aber LTE only wird vermutlich in naher Zukunft gesperrt.
da habe ich mich missverständlich ausgedrückt:

unter "DSL only" habe ich selbstredend verstanden dass nebenbei "LTE only" aktiv ist.

seitdem die neue Firmware draußen ist und ich noch die alte drauf habe läuft LTE @villiage überraschend gut! (Fritz hinter Hybrid Router)

deshalb habe ich keine Lust die Fritz Box Kabelverbindungen zu zerrupfen um zu prüfen wie es hier wäre wenn beide Leitungen alleine laufen würden.

nochmal meine Frage:

wie kann ich im Hybrid Router Logfile rauslesen dass DSL nicht nur verbunden ist, sondern auch funktioniert und keinen PPOE Fehler oder sonstiges hat / aufweist ?

weil irgendwas muss ja @work nicht stimmen: entweder hat die Fritzbox einen Treffer oder die Dsl Leitung.

wie hoch ist denn der maximale upstream bei Dsl 6000 + speedupgrade L in MB/s ?
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #6647  (Permalink
Alt 02.06.2015, 09:54
GottSeth GottSeth ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 2.046
Provider: Drosselkom
Bandbreite: Annex-J 8J2A
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
wie hoch ist denn der maximale Upstream bei DSL 6000 + Speedupgrade L in MB/s ?
Annex-J oder Annex-B ?

Da ist der Upstream unterschiedlich.

Wobei ich vermute, das die Telekom bei LTE den Upstream überhaupt nicht drosselt - sollte aufm Handy eigentlich 16/1 haben (Data Comfort S) - Upstream läuft aber locker mit 10-15Mb/s, je nach Tageszeit
Mit Zitat antworten
  #6648  (Permalink
Alt 02.06.2015, 10:32
LaForge LaForge ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2002
Beiträge: 158
Provider: Telekom Deutschland
Bandbreite: 50.000@VVDSL
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von dyna Beitrag anzeigen
So, kurzes Fazit: Doch wieder zurück auf die "alte" Firmware.
Das hat eindeutig mit der Firmware zu tun (keine Überlastung des LTE Mastes etc.)
Sehe ich auch so.

Hab auch im T-Hilft Forum gepostet.

Zitat:
ich bin , nach mehreren Tagen Test, auch wieder zurück auf die alte Version.
Nachdem ich auch in verkehrsschwachen Zeiten nicht mehr über 5-10Mbit herauskam.
Heute morgen alte Firmware wieder aufgespielt. 2. Test 25 Mbit.....
Eines ist mir allerdings aufgefallen. Der Speedtest bei OOKLA (speedtest.net) zeigt ja IP basiert die Testserver der entsprechenden IP Region. Mit der neuen Firmware befand ich mich immer in der Nähe von ULM, Da haben auch Neustarts wegschalten von DSL oder LTE nix dran geändert.
Mit der alten Firmware bin ich wieder in der Nähe von Frankfurt.
Wurden evtl in der Firmware die Zuweisungen der Bonding Server geändert?
Das würde auch erklären warum dies bei einigen zu Einbrüchen führt und bei anderen nicht....
ihr könnt ja mal testen ob das bei euch auch so ist...


Greets LaForge

Geändert von LaForge (02.06.2015 um 10:34 Uhr) Grund: Tippfehler
Mit Zitat antworten
  #6649  (Permalink
Alt 02.06.2015, 10:51
leosneffe leosneffe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2003
Beiträge: 151
Provider: Telekom
Bandbreite: Hybrid
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von LaForge Beitrag anzeigen
Sehe ich auch so.

Hab auch im T-Hilft Forum gepostet.



ihr könnt ja mal testen ob das bei euch auch so ist...


Greets LaForge
Hallo nein ist hier nicht so habe im Down mit der neuen Firmware auch über 25 M/bit, sowie Frankfurt als Testserver, das hängt wohl mit deiner Region zusammen wie auch immer.
Mit Zitat antworten
  #6650  (Permalink
Alt 02.06.2015, 12:43
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.278
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Annex-J oder Annex-B ?

Da ist der Upstream unterschiedlich.
Annex-J

also 40 + 2,4 Mbit/s = 42,4 upstream

wenn ich bei vdsl 50 Mbit downstream 5,6 bekomme müssten 42,4

rechen rechen 4,75 Mb/s sein? und ohne dsl 4,5 MB/s ?
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2798 08.12.2019 16:47
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.