#1  (Permalink
Alt 25.06.2011, 20:23
Jackie78 Jackie78 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 625
Standard Wechsel von debitel mit o2 Genion direkt zu o2, Runfummernmitnahme?

Hallo,

ich habe noch einen alten Genion S, den ich aber seinerzeit über Mobilcom Debitel abgeschlossen habe. Ich würde gerne zu o2 Blue 100 wechseln, und daher interessiert mich:

- muß ich hier das normale Standardprozedere der Rufnummernmitnahme durchführen, oder geht das einfacher, da ich ja quasi von o2 (über debitel) zu o2 (direkt) wechsle.
- o2 wirbt mit 50 Euro Wechselguthaben bei Rufnummernmitnahme von einem anderen Provider, gilt das auch in diesem Fall?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 26.06.2011, 00:13
HSK HSK ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 2.075
Standard AW: Wechsel von debitel mit o2 Genion direkt zu o2, Runfummernmitnahme?

Zitat:
Zitat von Jackie78 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe noch einen alten Genion S, den ich aber seinerzeit über Mobilcom Debitel abgeschlossen habe. Ich würde gerne zu o2 Blue 100 wechseln, und daher interessiert mich:
Ich würde stark drüber nachdenken den Genion fallenzulassen - es gibt ihn nicht mehr und Du könntest ihn, glaube ich, nutzen für die BWHZ.

Zitat:
Zitat von Jackie78 Beitrag anzeigen
- muß ich hier das normale Standardprozedere der Rufnummernmitnahme durchführen, oder geht das einfacher, da ich ja quasi von o2 (über debitel) zu o2 (direkt) wechsle.
Versuch es, meine Erfahrung mit o2 ist: Etliches geht erstmal gar nicht (oder umständlich), bei Nachhaken mit weniger oder keinen Problemen mehr.
(OT: Bei Eplus ist wiederum fast nichts möglich ohne Bürokratie, bei Vodafone, neuste Erfahrung, manches möglich was ich nicht dachte daß es machbar wäre.)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 26.06.2011, 17:27
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Wechsel von debitel mit o2 Genion direkt zu o2, Runfummernmitnahme?

Portierung der Mobilfunknummer läuft ganz normal ab so wie bei jeder x-beliebigen Debitel/Mobilcom-Mobilfunknummer, bei der Festnetznummer-Portierung (sofern vorgesehen) wäre wichtig, dass BT/D012 anstelle der vordergründig wahrscheinlichen Angabe Telefonica/D061 als abgebender Teilnehmernetzbetreiber im Portierungsformular eingetragen wird. Die Festnetznummer kann ansonsten auch mit dieser Angabe zu sipgate oder woandershin portiert werden.

Falls du noch einen alten Debitel-Genion mit kostenloser O2-netzinterner RUL hast (kürzlich bei der Umstellung der Rechnungssysteme @ Debitel/Mobilcom gab es genau da einen Fehler, der zwischenzeitlich korrigiert wurde, btw), fällt diese kostenlose netzinterne RUL und damit die Möglichkeit der BWHZ wie von HSK erwähnt, weg.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 27.06.2011, 19:07
Jackie78 Jackie78 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 625
Standard AW: Wechsel von debitel mit o2 Genion direkt zu o2, Runfummernmitnahme?

Hallo,

danke für den Tipp, ich will nur die Mobilfunknummer portieren, Festnetz interessiert mich hier eingentlich nicht. Muß ich sonst noch etwas besonderes beachten, oder kann ich einfach das Portierungsformular von o2 ausfüllen?

Und wie gesagt, den Genion S will ich durch den Blue 100 ersetzen, damit ich entsprechend SMS schreiben und beliebig mit dem Smartphone surfen kann
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 27.06.2011, 19:14
HSK HSK ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 2.075
Standard AW: Wechsel von debitel mit o2 Genion direkt zu o2, Runfummernmitnahme?

Du kannst die Mobilnummer auch so portieren/wechseln und den Genion von MC so lassen - wenn Dir allerdings etwas, wonach andere lechzen und etliche bereit sind auf z.B. ebay nettes Geld hinzulegen, wenn Dir das egal ist: Sag o2 und MC was Du willst, es sollte funktionieren.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wechsel von O2 Genion L (mit Handy) in Genion S Mr. Schnuffmann Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 18 31.05.2007 11:26
O2 - Wechsel von Genion in Genion Card S minkine1 Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 76 27.03.2007 12:59
O2 Genion von Mobilcom kündigen und mit alten Rufnummern zu O2 Original wechseln ? Saarbrücker Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 8 03.03.2007 21:55
O2 Genion von Mobilcom: Werden die neuen O2 Genion S/M/L Tarife verfügbar ? Saarbrücker Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 26 03.12.2006 15:41
rufnummer-mitnahme von debitel(prepaid) zu o2 genion eurodance Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 36 20.04.2004 13:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.