#14321  (Permalink
Alt 28.05.2019, 13:49
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.155
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Ist halt hochgradig unklar und die Telekom hält es bewusst unklar, um das Beste aus beiden Welten zu haben. Der Netzabschluss ist an der 1. TAE. Und an den APL darf auch nur die Telekom. Wenn man beide Enden eines Kabel nicht anfassen darf, spricht viel dafür, dass der Berechtigte auch für den Rest des Kabels zuständig ist.
ist es unklar geregelt? ich bin kein Voll-Jurist, aber im TKG heißt es:
Zitat:
Zitat von TKG
Der Eigentümer() ist damit einverstanden, dass der Netzbetreiber () die Vorrichtungen anbringt, die erforderlich sind, um Zugänge zu seinem öffentlichen Telekommunikationsnetz auf dem () Grundstück () einzurichten, zu prüfen und instand zu halten.
Dieses Recht erstreckt sich auch auf vorinstallierte Hausverkabelungen.
()
Im Rahmen der technischen Möglichkeiten (.) wird der Netzbetreiber vorinstallierte Hausverkabelungen nutzen.

Der Netzbetreiber wird die von ihm errichteten Vorrichtungen verlegen (.). Die Kosten für die (.) Verlegung trägt der Netzbetreiber. Dies gilt nicht für Vorrichtungen, die ausschließlich das Grundstück versorgen, wenn nicht gleichzeitig Änderungen am öffentlichen Telekommunikationsnetz erforderlich sind.
Mit Zitat antworten
  #14322  (Permalink
Alt 28.05.2019, 14:00
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.897
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
ist es unklar geregelt? ich bin kein Voll-Jurist, aber im TKG heißt es:
Da steht, er hat das Recht, vorinstallierte Hausverkabelungen instand zu halten, aber eben nicht die Pflicht. Er kann also bequem auf dieses Recht verzichten...
Mit Zitat antworten
  #14323  (Permalink
Alt 28.05.2019, 15:11
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.155
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Da steht aber auch „wird bestehende Hausverkabelung nutzen“ also eine Selbstverpflichtung zur Nutzung und die Kostenfrage ist doch weiter unten geregelt. Oder, wie versteht ihr das?
Mit Zitat antworten
  #14324  (Permalink
Alt 28.05.2019, 16:14
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.307
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Das gilt aber nur wenn man aus den Sätzen sich einzelne Wörter rauspickt, die einem in den Kram passen.

An der Stelle geht es um "Verlegen" im Sinne von woanders hin legen, wenn sie da stören, wo sie liegen.

Zitat:
Der Netzbetreiber wird die von ihm errichteten Vorrichtungen verlegen oder - soweit sie nicht das Grundstück versorgen und eine Verlegung nicht ausreicht - entfernen, wenn sie einer veränderten Nutzung des Grundstücks entgegenstehen und ihr Verbleib an der bisherigen Stelle nicht mehr zumutbar ist. Die Kosten für die Entfernung oder Verlegung trägt der Netzbetreiber. Dies gilt nicht für Vorrichtungen, die ausschließlich das Grundstück versorgen, wenn nicht gleichzeitig Änderungen am öffentlichen Telekommunikationsnetz erforderlich sind.
Mit Zitat antworten
  #14325  (Permalink
Alt 28.05.2019, 18:45
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.473
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Neuhier Beitrag anzeigen
Soooo
Neue Leitung liegt und Morgen Nachmittag kommt der Techniker zum anschliessen.
Vielen Dank für deine Info. Bitte halte mich weiterhin auf dem Laufenden.

Gruß
Kai M. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #14326  (Permalink
Alt 29.05.2019, 13:32
Neuhier Neuhier ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.09.2018
Beiträge: 127
Provider: Telekom
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Techniker war da.
DSL Info altes Kabel:



DSL Info neues Kabel:



Aber was soll das denn:




Wieso bekomme ich da nur etwas über 80k wenn ich einen Sync habe von 90k ?
Mit Zitat antworten
  #14327  (Permalink
Alt 29.05.2019, 13:35
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.662
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Starte die FB mal übers Menü neu.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #14328  (Permalink
Alt 29.05.2019, 14:07
Neuhier Neuhier ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.09.2018
Beiträge: 127
Provider: Telekom
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Nach Neustart hab ich 87 sync und 79 verfügbare Bitrate.
Die Leitungskapazität schwankt zwischen 87 und 93.
Mit Zitat antworten
  #14329  (Permalink
Alt 29.05.2019, 17:20
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 4.057
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Neuhier Beitrag anzeigen
Techniker war da.
Aktuelles Spektrum nochmal posten bitte.
Mit Zitat antworten
  #14330  (Permalink
Alt 29.05.2019, 17:29
Neuhier Neuhier ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.09.2018
Beiträge: 127
Provider: Telekom
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Bitte sehr

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
g.inp, g.vector, glasfaser, super vectoring, telekom, vdsl 50, vdsl100, vectoring, vvdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 9)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 4) fumpi VDSL und Glasfaser 799 22.07.2014 18:08
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 3) loox720 VDSL und Glasfaser 995 31.05.2014 21:45
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) A1B2C3D4 VDSL und Glasfaser 596 18.04.2014 14:03
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) sony VDSL und Glasfaser 398 11.10.2013 10:11
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 1) whoppereu VDSL und Glasfaser 999 25.05.2013 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.