#1  (Permalink
Alt 03.01.2004, 12:20
Manco Manco ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2000
Beiträge: 453
Manco eine Nachricht über ICQ schicken
Standard 100Mbit Gewschwindigkeit

Hallo,

ich habe meine beiden Rechner mit zwei 100Mbit Karten vernetzt. Ich dachte mir immer 8 Bit wären 1 Byte also müssen 100Mbit doch rein rechnerisch 100Mbit/8=12,5 MByte sein, oder?
Wenn ich hier so knapp ein GB transferiere dauert das jedoch um die 20 minuten, also viel zu lange....kann es sein, dass da irgendwas falsch eingestellt ist(die verbindung ist sicher auf 100Mbit gestellt, hier liegt der fehler nicht), meine Rechnung einen Fehler hat oder wird diese Rate einfach durch andere faktoren wie z.b. Festplattenspeed oder Rechnerspeed verlangsamt?

Vielen dank schonmal für eure Hilfe...
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 03.01.2004, 12:25
Stefan Stefan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 2.760
Standard

hi,

deine Rechnung stimmt schon. Nur wie hast du es übertragen?
Einfach per Windows rübergezogen???

Den meißten Speed holst du raus wenn du einen FTP-Server aufmachst und den anderen Rechner davon ziehen lässt. Aber du wirst diese 12,5MByte nie erreichen. Dafür bräuchtest du schon SCSI Platten und gute Kabel.

Ein guter Durchschnitt sind so um die 8MByte.

mfg Stefan
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 03.01.2004, 12:50
Benutzerbild von N-SmAsH
N-SmAsH N-SmAsH ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 32
Beiträge: 2.470
Provider: KabelBW / T-Home
Bandbreite: 100/2.5 u. 18/1
Standard

Zitat:
Original geschrieben von wissenderstern
hi,

deine Rechnung stimmt schon. Nur wie hast du es übertragen?
Einfach per Windows rübergezogen???

Den meißten Speed holst du raus wenn du einen FTP-Server aufmachst und den anderen Rechner davon ziehen lässt. Aber du wirst diese 12,5MByte nie erreichen. Dafür bräuchtest du schon SCSI Platten und gute Kabel.

Ein guter Durchschnitt sind so um die 8MByte.

mfg Stefan
Genau so ist es. Und 8 MB/s erreicht man auch nur mit hochwertigen Karten ( z.B. 3com )
__________________
debian - the universal system
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 03.01.2004, 12:56
BAW BAW ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2001
Alter: 38
Beiträge: 1.957
Standard

Naja, ich denke mal er wäre auch mit 10MByte/sec zufrieden Aber 1GByte in 20 Minuten sind nicht mal 1MByte/sec! Ich hab ein ähnliches Problem, aber ich bekomm wenigstens um die 2MByte/sec, was für ein 100MBit LAN natürlich trozdem sehr langsam ist.
Erst hab ich gedacht es liegt irgendwie an Switch/NICs/Kabel weil das LAN bei 3 Rechnern gleich lahm ist (zwischen Linux Router, WindowsXP Kiste und WinXP Laptop nur jeweils 2MByte/sec). Dann war aber ein Kumpel mit seinem Laptop hier und der konnte von meinem WinXP Rechner mit 10MByte/sec kopieren Nen Grund/Lösung hab ich bis jetzt nicht gefunden, aber auch nicht wirklich gesucht
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 03.01.2004, 13:09
KlausKlausi KlausKlausi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: nördl. Niedersachsen
Beiträge: 3.319
Bandbreite: Kabel 100M
Standard

So etwas hatte ich mal auf einer LAN Party
Ich hatte mir dann sogar eine andere NIC organisiert und immer noch das gleiche Problem [crazy]

Dann ist mir eingefallen, dass ich mal den MTU Wert usw. auf meinem Rechner für ISDN optimiert hatte

-> Neue Optimierung für LAN
-> Ergebnis: Full Speed

z.B. mit dem Tool DFÜ-Speed: http://www.voodooclub.de/dfue-speed.html

Übrigens kann bei einem langsamen Rechner auch eine Firewall den möglichen Speed stark einschränken.

Klaus
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 03.01.2004, 13:12
Benutzerbild von Espega
Espega Espega ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 1.575
Standard

hi,

bei mir gabs auch ähnliche probleme.
ich habe zwischen einem win2k rechner und einem winME rechner kopiert.
ergebnis: ca. 300kB/sec trotz 100mbit netzwerk
dann: gleiche hardware, nur winME durch XP ersetzt
ergebnis: 6,5MB/sec

Espega
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 03.01.2004, 13:29
Benutzerbild von mindbreaker1
mindbreaker1 mindbreaker1 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.02.2003
Alter: 40
Beiträge: 2.738
Bandbreite: 87148 / 10080 kbps
Standard

setz erstmal alle Karten manuell auf 100 MBit vollduplex, sonst haben einige PCs fullspeed und andere schleichen
Dann übertrag die Daten nicht per Drag&Drop, was max. 60% des max.Speeds packt, sondern machs echt per FTP. Da bekommst schon 90%
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 03.01.2004, 16:16
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 3
Standard

hmm keine ahnung . hat viel mit festplatte zu tun . ich hab schon mal 5 gb in 3 min über netzwerk übertragen . mit ner billigen netzwerkkarte. es kommt eher auf die performence der beiden rechner an . sprich ram, cpu und vor allem festplatte. ach ja .also beide rechner sollten xp haben . am besten xp mit service pack 1 . dann geht das richtig ab weil das neue netwerkfunktionen usw. hat . oder am besten alle service packs . mfg
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 03.01.2004, 17:03
Benutzerbild von mindbreaker1
mindbreaker1 mindbreaker1 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.02.2003
Alter: 40
Beiträge: 2.738
Bandbreite: 87148 / 10080 kbps
Standard

Zitat:
Original geschrieben von scull12
ich hab schon mal 5 gb in 3 min über netzwerk übertragen[/B]
Never hast Du das

Das glaub ich nicht, sorry. 28,4 MByte /s
Das wäre dann nur mit einer Gigabit-Karte möglich, und dagegn spricht dein "mit ner billigen netzwerkkarte".

In 10 oder 15 Min kann ich Glauben, aber 3 min. ...
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 03.01.2004, 19:47
rfk rfk ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.1999
Ort: Neu-Ulm
Alter: 36
Beiträge: 1.273
Provider: Arcor
Bandbreite: 16M / 1M
rfk eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Um das Netzwerk am Besten auf Durchlassrate zu prüfen nimmt man einen Netzwerk Benchmark, wie beispielsweise NetIO (für Windows und Linux). Dieser findet heraus, wo Probleme auftreten.

Magna-Fighter
__________________
Old C programmers never die. They're just cast into void.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kd 100mbit test bensen Vodafone 60 20.02.2008 21:20
100Mbit Anschlüsse in Hamburg SvenSonBS Alice / AOL [Archiv] 2 28.10.2007 12:16
Schweden: Internet schneller 100mbit Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter 20 13.06.2007 16:17
100Mbit Hub Datenübertragungsprobleme Zivilist Sonstiges 5 08.05.2006 20:56
reine 100mbit karte? NCC-MiB Hardware 3 26.11.2002 09:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:02 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.