#1  (Permalink
Alt 28.01.2015, 01:26
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 53
Beiträge: 4.678
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/105000 UL
Standard Und wo bleibt die Vorgabe der Politik?

Wenigstens ein Tarif zur Grundversorung via LTE (z.B. 10 MBit unlimited) für den Teil der Bevölkerung, der überhaupt keinen kabelgebundenen Breitbandzugang bekommen kann, von den Lizenzersteigerern anzubieten?! - Wieder 'mal voll die Noobs bei der Bundesnetzagentur & Politik an der Vergabe beteiligt. - Man sollte einen Fehler nicht zweimal machen!
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2021.2 AIO (26-03/2021) + Fritz!Box 7580 (FW V7.25) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming soon: FTTH via Telefónica-Backbone.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.01.2015, 06:19
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.082
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Und wo bleibt die Vorgabe der Politik?

Die verschiedenen News sprachen jetzt von 97% Abdeckung mit LTE (keine festgelegten Bitraten\Volumina). Bei der digitalen Dividende 1 waren es zwischen 80 und 90% zum Erreichen des zu erfüllenden Versorgungsgrades?
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 28.01.2015, 10:42
KlausKlausi KlausKlausi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: nördl. Niedersachsen
Beiträge: 3.319
Bandbreite: Kabel 100M
Standard AW: Und wo bleibt die Vorgabe der Politik?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Die verschiedenen News sprachen jetzt von 97% Abdeckung mit LTE (keine festgelegten Bitraten\Volumina). Bei der digitalen Dividende 1 waren es zwischen 80 und 90% zum Erreichen des zu erfüllenden Versorgungsgrades?
Bei der Dividende-1 waren es 90% nur in vorher von den Ländern benannten Gemeinden, die mit LTE800 versorgt werden mussten. Der Rest der Städte und Gemeinden musste überhaupt nicht mit LTE800 versorgt werden.

Bei Dividende-2 wird nun immerhin 97% Abdeckung aller Haushalte gefordert, unabhängig davon ob die Länder vergessen ihre Gemeinden zu benennen. Im Prinzip dürfen also die 3% der Wald-, Tal- , Einödhof- usw. Bewohner auch weiterhin beim Ausbau der Netze ignoriert werden.

Aber die Chance außer der Prozentualen Versorgung auch eine Mindestleistung zumindest bei DSL Ersatztarifen vorzuschreiben, wurde mal wieder nicht wahrgenommen.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 28.01.2015, 10:48
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.082
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Und wo bleibt die Vorgabe der Politik?

Jo 90% der unterversorgten Gebiete war die alte Bedingung. Ich glaube auch die wurde damals zum Teil "übertroffen". Wenn es "gut" läuft sind in einigen Bundesländern wenige bis keine neuen LTE Standorte nötig.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Generalsekretäre in der Politik... HSK Small Talk 3 13.06.2008 00:23
Politik - Breitband Ehemalige Benutzer Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 72 18.03.2008 16:40
Politik Forum Ehemalige Benutzer Small Talk 2 02.03.2007 12:43
Internet und Politik matze67 Sonstige Anbieter und Archiv 25 08.06.2001 23:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.