#491  (Permalink
Alt 16.10.2021, 15:17
frank_m frank_m ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 398
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Zitat:
Zitat von SimpleJack Beitrag anzeigen
Alle anderen Versuche an Kabeln waren Strom Router , Strom PC Monitor und DSL Kabel also das Kabel von TAE zu Router.
Das ist der erste Versuch an einem Ethernet Kabel vol Router zu PC/Konsole.
Das Bild zeigt die Verbindung von der Konsole bzw. vom PC zum Router, nicht vom Router zur TAE. Alle hier in der Diskussion - vielleicht außer dir - gehen im Moment davon aus, dass ihr am LAN Kabel herumspielt. pufferueberlauf hat sogar extra nachgefragt, weil du erst vom DSL Kabel gesprochen hast und dann plötzlich Bilder vom LAN Kabel zeigtest.

Merkst du so langsam, warum euch niemand helfen kann? Auch niemand von der Telekom? Warum du Leute der Ahnungslosigkeit bezichtigst, die aufgrund deiner Beschreibung von Voodoo reden? Wenn du so einen - verzeihe - Stuss von dir gibst? Ihr habt die ganze Zeit komplett andere Dinge getan, als die Leute hier gedacht haben, weil du totalen Unsinn beschrieben hast.
__________________
Deutsche Glasfaser DG Classic 400
Fritzbox 5530
Mit Zitat antworten
  #492  (Permalink
Alt 16.10.2021, 15:53
SimpleJack SimpleJack ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2021
Beiträge: 64
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Zitat:
Zitat von frank_m Beitrag anzeigen
Das Bild zeigt die Verbindung von der Konsole bzw. vom PC zum Router, nicht vom Router zur TAE. Alle hier in der Diskussion - vielleicht außer dir - gehen im Moment davon aus, dass ihr am LAN Kabel herumspielt. pufferueberlauf hat sogar extra nachgefragt, weil du erst vom DSL Kabel gesprochen hast und dann plötzlich Bilder vom LAN Kabel zeigtest.

Merkst du so langsam, warum euch niemand helfen kann? Auch niemand von der Telekom? Warum du Leute der Ahnungslosigkeit bezichtigst, die aufgrund deiner Beschreibung von Voodoo reden? Wenn du so einen - verzeihe - Stuss von dir gibst? Ihr habt die ganze Zeit komplett andere Dinge getan, als die Leute hier gedacht haben, weil du totalen Unsinn beschrieben hast.
Nein Frank
Vorgestern hab ich das gemacht mit dem DSL Kabel von Tae zu Router , das stimmt schon.
Gestern Abend oder Mittag kam das mit dem Lan Kabel von Router zu PC.

Ich habe extra dieses Bild angefertigt damit man sieht wie ea ,, jetzt ,, gemeint ist.

Ich suche hier auch keine Hilfe.
Ich wollte nur eine mögliche Lösung vorschlagen und anderen helfen bevor sie ihre Hardware ersetzen.

Ihr hab das Problem nicht und ich hab es aufgegeben das jemanden zu erklären weil es nicht funktioniert. Ich kann es nicht mal einem Gamer erklären der nicht davon betroffen ist. Ihr Zockt doch garnicht ea ist unmöglich es euch zu erklären. Wir in der Gruppe verstehen uns direkt so wie die Spieler hier im Thread die anfangs alle am Thema interessiert waren oder es noch sind.

Ich hab keine Service Hotline Nr die ich anrufen könnte die mir dann das Problem beseitigt.
Robert seine Meinung ist mir auch völlig egal. Wir kennen soviel Roberts die mit dem Fuss Gamer Threads eintreten weil sie Denken so den Schlaumeiern zeig ich es jetzt und klopf mir auf die brust. Nada Robert hinter dieser Thread Tür ist eine Mauer !!!
Wir arbeiten bereits oder lassen uns beraten von Leuten die viel mehr Ahnung haben ( ohne einem hier zu nahe zu treten ) und am Thema selbst interessiert sind. Auch mit der Telekom halten wir einen letzten sehr wichtigen Kontakt.

Ich suche hier weder Hilfe noch eine Lösung!
Hier ist die Lösung !!! Es funktioniert!!!



Die Frage ist nur ob das so bleibt oder wie alles mal wieder zusammenbricht.
Ich wollte nur paar Leuten helfen , damit sie abends ENDLICH WIEDER wieder paar Std flüssig zocken können.
Es kostet einen nicht mehr als ein altes LAN Kabel !
Wir haben viel viel mehr Geld ausgegeben und da kommen Kommentare wie die von Robert nicht gerade gut an
Wir nehmen das Thema sehr ernst !!
Mit Zitat antworten
  #493  (Permalink
Alt 16.10.2021, 16:05
frank_m frank_m ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 398
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Zitat:
Zitat von SimpleJack Beitrag anzeigen
Nein Frank
Vorgestern hab ich das gemacht mit dem DSL Kabel von Tae zu Router , das stimmt schon.
Gestern Abend oder Mittag kam das mit dem Lan Kabel von Router zu PC.
Ja, was denn jetzt? Willst du uns verkohlen, oder was? Dann hatte ich also recht, und eure letzten Versuche gingen alle aufs LAN Kabel! Warum widersprichst du mir denn erst?

Ich hab vorhin geschrieben, dass ihr im LAN zwischen Router und PC/Konsole unterwegs seid und sogar extra noch nachgefragt. Daraufhin hast DU geschrieben:
Zitat:
Nein Frank!
Alle anderen Versuche an Kabeln waren Strom Router , Strom PC Monitor und DSL Kabel also das Kabel von TAE zu Router.
Du machst es uns absichtlich schwer, oder? Was soll der Unsinn? Warum widersprichst du mir, wenn ihr doch am LAN Kabel rumgeschnibbelt habt?

Vorher hatte ich doch extra geschrieben:
Zitat:
Habt ihr die LAN Verbindung mal auf 100 MBit/s reduziert?
Weil ich dachte, ihr seid auf der LAN Schnittstelle unterwegs (was ja auch wohl richtig war). Also: Habt ihr??? Warum Kabel durchschneiden, wenn man es auch einstellen kann?
__________________
Deutsche Glasfaser DG Classic 400
Fritzbox 5530
Mit Zitat antworten
  #494  (Permalink
Alt 16.10.2021, 16:13
markchess markchess ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2019
Ort: 71034 Böblingen
Beiträge: 206
Provider: o2
Bandbreite: V-DSL 100
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Da muss ich robert_s zustimmen.
Versucht es mal mit Voodoo.

Ich zocke seit Jahren einer der ultra-schnellsten Mods von Q3 + Speed, Flüssigkeit, Responsiveness des Hooks and LGs, instant Weapon switch etc, hatte im Laufe der Jahre Docsis 2 bzw. 3 und V-DSL und kann dieses mysteriöse Probleme einfach nicht bestätigen.

Ich zocke ausserdem mit der gleichen Hardware wie vor über 10 Jahren, das einzige was geändert wurde war entweder ein Docsis Modem (Unitymedia) oder V-DSL Modem/Router Fritzbox 7590

Die einzige wirkliche Änderung und was für mich bemerkbar war als der DSLAM neue Updates bekommen hat, wo sich der Ping deutlich verschlechtert hat.

Und Leute die über die Telekom zocken kann ich sowieso nicht als Hardcore-Gamer ernst nehmen, allein schon wegen deren ständigen Peeringproblemen, Ping-Spikes und laufenden Packet-Loss
Mit Zitat antworten
  #495  (Permalink
Alt 16.10.2021, 19:28
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 7.023
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Gerade mal Voodoo child (slight return) angemacht, und in der Tat habe ich weniger Probleme mit Latenz und Jitter (einfach weil ich entspannter bin)...

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #496  (Permalink
Alt 16.10.2021, 19:44
SimpleJack SimpleJack ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2021
Beiträge: 64
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Gerade mal Voodoo child (slight return) angemacht, und in der Tat habe ich weniger Probleme mit Latenz und Jitter (einfach weil ich entspannter bin)...

Gruss
P.
Ich könnte die anderen bitten hier rein zu schreiben wie gut das bei den Funktioniert die BETROFFEN sind .
Ich mache das aber nicht ! Wäre so ne Art Fake Werbung für etwas das wirklich funktioniert!
Das was ihr macht ist wie einen Blinden zu verar.... oh ich kann so gut sehen mit meinen augen. Ihr seid nicht betroffen und versteht es nicht das ist alles.

Ich hab das auch nicht für euch gepostet!!! Ich nehme euch eure Provokationen auch nicht sooo übel, ich verstehe euch leider auch irgendwie. Hat aber trotzdem einem üblen Nachgeschmack wenn man sich über etwas lustig macht das einen selbst nicht betrifft.
Mit Zitat antworten
  #497  (Permalink
Alt 16.10.2021, 19:53
frank_m frank_m ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 398
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Es geht nicht ums verar... Es geht darum, dass du auf wiederholte Nachfrage komplett widersprüchliche Aussagen tätigst.

Was ist denn nun mit dem 100 MBit/s Test auf der LAN Verbindung? Habt ihr das mal getestet? Das ist wieder so ein typisches Problem. Da gibt es Hinweise oder Nachfragen aus der Community zu euren Versuchen, da reagiert ihr nicht darauf.
__________________
Deutsche Glasfaser DG Classic 400
Fritzbox 5530
Mit Zitat antworten
  #498  (Permalink
Alt 16.10.2021, 19:58
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 7.023
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

??? Mein Scherz bezog sich auf Markchess post, und war ein einfaches Wortspiel ohne tiefe Hintergedanken. Bezueglich Deines Problems wuerde ich wirklich mal schauen ob es wirklich eine Frage der ausgehandelten Ethernetgeschwindigkeit ist, und wie Frank vorschlug, ob man dazu wirklich Hardware-Aenderungen braucht, oder ob es reicht die Geschwindigkeit per Software zu reduzieren.

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #499  (Permalink
Alt 16.10.2021, 20:23
SimpleJack SimpleJack ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2021
Beiträge: 64
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Zitat:
Zitat von frank_m Beitrag anzeigen
Es geht nicht ums verar... Es geht darum, dass du auf wiederholte Nachfrage komplett widersprüchliche Aussagen tätigst.

Was ist denn nun mit dem 100 MBit/s Test auf der LAN Verbindung? Habt ihr das mal getestet? Das ist wieder so ein typisches Problem. Da gibt es Hinweise oder Nachfragen aus der Community zu euren Versuchen, da reagiert ihr nicht darauf.
Was soll mit dem Test sein es kommen egal ob Lan Kabel bearbeitet also 2 Aderpaare oder ein normales LAN Kabel ( vom Router zu Pc/Konsole ) die gebuchten Mbits durch.
In meinem Fall 100mbits +.

Oder meinst du den Test als ich mit dem ferrit am DSL Kabel ?
Der endete mit einem Delay nach dem Assia alles angepasst hat.
Ich hab keine Messung Leute, die hat niemand !

Ich vermute das das blau Adernpaar eine Impulsstörung verursacht !
Den so FÜHLT es sich an wenn man sie im Game wieder verbindet , da wird dann alles wie gewohnt sche... . Als könnte man den Fehler so an und aus machen.
Wlan ist auch keine Lösung. Ich VERMUTE das das WLAN in der Fritzbox ( WLAN Modul, kann man das so nennen ?) Auch gestört wird. Wie das möglich sein soll weiß ich nicht.
In ein paar threads habe ich gelesen wo Leute schreiben ,, ich habe Jahre lang mit WLAN gespielt und plötzlich delay !,,
Dann bekommt man solche Kommentare zu lesen...,, WLAN ist nicht gut , du musst Lan benutzen,, das stimmt natürlich aber ich weiß was der Typ meint ! Natürlich kann man mit WLAN auch zocken und spass haben , natürlich ist Lan besser. Der Kern seine Frage war eigentlich was ist passiert das das gewohnte nicht mehr so funktioniert wie es mal funktionierte?

Ich könnte jemanden mit einem Oszilloskop bitten sich das genau an zu schauen. Ich weiß nur nicht was ich ihm sagen soll , was genau soll er suchen.
Ich kenne mich damit nicht aus und wie schon gesagt es gibt keine Hotline für dieses Problem.
Also falls einer einen Tip hat was ich dem Typ mit Oszilloskop sagen soll dann bitte sag es.

Die zwei Adernpaare zu trennen vom Router zu PC ist bis jetzt der beste und effektivste SCHUTZ (bis jetzt ! ).
Das Problem ist damit nicht vom Tisch. Man kann solange einfach mal wieder spass haben , das ist alles.
Mit Zitat antworten
  #500  (Permalink
Alt 16.10.2021, 20:38
SimpleJack SimpleJack ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2021
Beiträge: 64
Standard AW: "gamerunfreundliches" Internet / Faktoren?

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
??? Mein Scherz bezog sich auf Markchess post, und war ein einfaches Wortspiel ohne tiefe Hintergedanken. Bezueglich Deines Problems wuerde ich wirklich mal schauen ob es wirklich eine Frage der ausgehandelten Ethernetgeschwindigkeit ist, und wie Frank vorschlug, ob man dazu wirklich Hardware-Aenderungen braucht, oder ob es reicht die Geschwindigkeit per Software zu reduzieren.

Gruss
P.
Ich habe es natürlich mit Software versucht. Mir als Konsolen Spieler bleiben da nicht viele Möglichkeiten. Also bleibt nur die Fritzbix übrig und was alles habe ich da nicht versucht bitte zwingt mich nicht alles auf zu zählen. Lan Anschlüsse von Power Mode auf Green Mode also 100mbits , Ingress-Shaping runter bis 1mbits usw, es bringt alles nichts , es fühlt sich an wie eine Impulsstörung !

Ist es den möglich das es aus der DSL Leitung ind den Router über die Chipteile oder wie auch immer weiter über das LAN Kabel in die Konsole geht ?
Ich würde auch direkt auf den Router tippen aber ich hatte genug Router hier und jeder von den die hier waren wurden ausgetauscht!
Speedport Smart w724v lief 2 Tage lang gut und dann war der Fehler da. Warum genau der Rputer ? Ein Kollege hat eine Liste im IP Forum gefunden da waren alle Router nach passendem Chipsatz zu DSLAM aufgelistet.
2 Tage lang lief es und dann war der Spass vorbei.

Hey sorry das ich euch nicht an Daten bieten kann , wir haben jedes mal gedacht so jetzt ist es gefixt und so vergehen Tage Wochen und Monate.
Mit der Gruppe sind es jetzt ca 7 Monate. Ich selber bin seit VDSL !! In meinem Gebiet ist dran knapp 2 Jahre. Ich stand noch nie zuvor vor so einem Problem und dachte natürlich als erstes Hardware defekt. Die ist es zu 100% nicht !
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bitte bei 5" und "Mini", "Mini" in "" setzen citrus50 Newskommentare 1 21.12.2014 22:21
Unterschiede Vodafone LTE "Internet Only" <=> "Internet+Telefon" revoluzzer Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 46 06.07.2011 12:49
Frage zu Tarifoption "Entgangene Anrufe", "Anruferinnerung per SMS"und "Rückrufbitte" df1kf Mobilfunk- und Festnetz-Technik 6 05.10.2007 06:47
"Bild ab" schaltet "Num Lock" an/aus, Taste "6" löscht Heiko_Heider Hardware 1 06.08.2006 12:05
"-"-"-"~DSL Provider~"-"-"-" Monty Sonstige Anbieter und Archiv 10 23.11.2003 19:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.