#31  (Permalink
Alt 13.01.2018, 14:46
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.247
Standard AW: 200.000er DSL?

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/...hmen-node.html
https://www.telekom.de/produktinformationsblatt
Mit Zitat antworten
  #32  (Permalink
Alt 13.01.2018, 16:24
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 2.984
Provider: o2 (Telekom BSA)
Bandbreite: 100/40
Standard AW: 200.000er DSL?

Zitat:
Zitat von Choco Beitrag anzeigen
Und was soll der Trick sein, das 50er Profil zum laufen zu kriegen?
Ich bezog mich hier drauf:

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Bei den Förderverfahren bekommt man Trick schon das 50er Profil zum laufen. Vorausgesetzt vor Ort ist alles korrekt gelaufen.
Vielleicht wird dort einfach die Dämpfungsgrenze etwas runtergesetzt, so dass man das 50er-Profil auch an Anschlüssen aktivieren kann, die unter normalen Umständen nur VDSL25 bekommen könnten.
Mit Zitat antworten
  #33  (Permalink
Alt 13.01.2018, 16:40
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.698
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: 200.000er DSL?

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Interessieren würde mich allerdings, wie der diesbezügliche "Trick" aussieht.
Es gibt keinen Trick. Wofür auch?

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Vielleicht wird dort einfach die Dämpfungsgrenze etwas runtergesetzt, so dass man das 50er-Profil auch an Anschlüssen aktivieren kann, die unter normalen Umständen nur VDSL25 bekommen könnten.
Nein.
Mit Zitat antworten
  #34  (Permalink
Alt 13.01.2018, 16:53
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.786
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: 200.000er DSL?

Die Frage wäre ob der Anschluss wirklich in der definierten Anzahl der Haushalte mit mind. 30 MBit/s liegt. Falls das der Fall ist wurde ich sagen der Fördervertrag wurde nicht erfüllt.

Wenn bei Fördergebieten die 30 MBit/s mittels VDSL2 ohne Vectoring zu erfüllen sind, kein Einschneider gebaut wird gibt es Mittel und Wege auch das 50er Profil buchbar zu machen. Full Sync wie sonst bei VDSL50 Outdoor fast durch die Bank üblich ist kann man dann aber nicht mehr erwarten.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #35  (Permalink
Alt 13.01.2018, 17:01
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.698
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: 200.000er DSL?

Der geförderte Breitbandausbau in seinem Dorf wird voraussichtlich Anfang Mai 2018 abgeschlossen. Der Screenshot zeigt nur den Zustand vor dem Ausbau.
Mit Zitat antworten
  #36  (Permalink
Alt 13.01.2018, 17:16
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 2.984
Provider: o2 (Telekom BSA)
Bandbreite: 100/40
Standard AW: 200.000er DSL?

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Es gibt keinen Trick. Wofür auch?
Dafür, einen Anschluss, der nur 30/9 oder wenig drüber schafft, mit einem 50er-Profil zu schalten, das er normalerweise nicht bekommen würde:

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Wenn bei Fördergebieten die 30 MBit/s mittels VDSL2 ohne Vectoring zu erfüllen sind, kein Einschneider gebaut wird gibt es Mittel und Wege auch das 50er Profil buchbar zu machen. Full Sync wie sonst bei VDSL50 Outdoor fast durch die Bank üblich ist kann man dann aber nicht mehr erwarten.
Mit Zitat antworten
  #37  (Permalink
Alt 13.01.2018, 17:38
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.786
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: 200.000er DSL?

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Der geförderte Breitbandausbau in seinem Dorf wird voraussichtlich Anfang Mai 2018 abgeschlossen. Der Screenshot zeigt nur den Zustand vor dem Ausbau.
Achso? Die VDSL25 stammen wohl vom ersten Förderverfahren? Vermutlich ...
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #38  (Permalink
Alt 15.01.2018, 17:51
Choco Choco ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 460
Standard AW: 200.000er DSL?

Kann noch jemand schnell schauen, was sich in Schnaitsee gerade tut?

Ginzing ist die Adresse von meiner Schwester.
Die hängen am DSLAM in Eggerding.
Das ist der große gelbe Fleck direkt über Kratzberg.
Das ganze ist links unten in der Karte.
Ginzing ist grün.
Kratzberg und Eggerding gelb.

Es tut sich auf alle Fälle wieder etwas in der Gemeinde.

http://www.schnaitsee.de/index.php?id=0,182

Betrifft aber so wie ich das sehe die restlichen Flecken, die noch nicht gut versorgt sind.

Auch auf der Telekomseite werden die erwähnt.
https://www.telekom.com/de/blog/netz...u-51-17-510604

Ginzing ist aktuell mit 25/5 versorgt.
Das liegt daran, dass ca. 1,2 KM Telefonleitung den Masten entlang zwischen Eggerding und Ginzing liegen.

Vectoring in Schnaitsee könnte ihnen ja dann 50/10 bringen.

Könnt ihr aus den Angaben auf der Gemeindeseite was raus lesen, ob die auch umstellung auf Vectoring im Ort, bzw. hauptsächlich Ginzing planen?

Oder kann man davon ausgehen, dass die Telekom das dann miterledigen wird, wenn die restlichen Gebiete gemacht werden?

Ich habe auf der Seite von Schnaitsee.de auch noch gelesen, dass seit Januar 2017 schon das schnelle Internet verfügbar ist. Die haben also wohl so früh ausgebaut, dass es das Vectoring Verbot noch gab.

Wir hoffen jetzt natürlich, dass es so bald wie möglich nachgeholt wird.
Mit Zitat antworten
  #39  (Permalink
Alt 15.01.2018, 22:50
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.698
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: 200.000er DSL?

Warte das Ergebnis der Markterkundung ab. Die Telekom wird der Gemeinde vermutlich mitteilen, dass die Aktivierung von Vectoring geplant ist. Dann müssen keine Steuergelder für den Ausbau des Ortsteils verschwendet werden.
Mit Zitat antworten
  #40  (Permalink
Alt 25.01.2018, 02:03
Choco Choco ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 460
Standard AW: 200.000er DSL?

Gibt was neues aus meinem Ort.

Betrifft jetzt zwar nicht meine Straße, aber ist trotzdem recht interessnat.

Das ist der neuste Fördersteckbrief.
http://www.obing.de/userfiles/downlo..._mit_Karte.pdf

77 Anschlüsse mit FTTB/H

Ist ja richtig viel, was da jetzt schon direkt mit Glasfaser angeschlossen wird.

In Schnaitsee wurde auch gerade der 2. Fördersteckbrief veröffentlicht.

http://www.schnaitsee.de/export/download.php?id=6165

Dort sind es viel weniger Häuse, die FTTH bekommen.

Was können die FTTH denn buchen?

1000/500 wenn sie denn möchten?

Und warum wird Schnaitsee mit 150/30 ausgwiesen und Obing mit 200/100.
Ist da ein Unterschied?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da... KGB44 ADSL und ADSL2+ 81 28.05.2016 17:36
Von 16.000er auf 2.300 weil nicht mehr möglich?! dustyx 1&1 Internet AG (United Internet AG) 23 03.08.2014 00:09
Überall 16.000er nur nicht bei mir - Datenbankfehler? lolli ADSL und ADSL2+ 4 01.10.2007 11:53
Frage: Was ist besser Arcor Speedmodem 200 oder Arcor DSL WLAN Modem 200? palmen2006 Arcor [Archiv] 9 08.08.2006 21:04
Betriebsausflug der 8.000er..... Ehemalige Benutzer Small Talk 10 20.12.2004 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:30 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.