#1  (Permalink
Alt 07.01.2018, 04:41
Benutzerbild von weezyfuzzy
weezyfuzzy weezyfuzzy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Troisdorf
Beiträge: 556
Provider: o2
Bandbreite: 100.000/40.000
Standard fallback profil?

07.01.18 04:09:41 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 17008/1252 kbit/s).
07.01.18 04:09:21 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
07.01.18 04:08:37 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
07.01.18 04:08:33 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
07.01.18 04:08:33 Internetverbindung wurde getrennt.
07.01.18 04:08:28 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

Komischerweise hab ich jetzt keine 100mbit/s mehr auch mehrmalige Restarts haben nicht geholfen... Kann mir einer vielleicht weiterhelfen Ich wollte das Spektrum auch fotografieren aber da ist nur eine graue Fläche

__________________
MFG - KVz 28m 0,5
KVz - APL 180m 0,6
FRITZ!Box 7590 FW 06.98
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 07.01.2018, 09:23
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 3.115
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: fallback profil?

Für mich sieht das irgendwie (auch?) nach einer beschädigten Leitung aus.

Extrem niedrige Dämpfung, Profil bis 109.000 offen und trotzdem nur Sync von 17.000, der schon am Ende der Leitungskapazität ist?

Auch wenn Vectoring off ebenfalls seltsam ist.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 16 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 07.01.2018, 09:45
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 1.345
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: fallback profil?

Melde eine Störung, scheinbar ist die Vectoring Engine ausgefallen.

MfG

Maestro
__________________
History: 21.03.2011 DSL 16k über Alice # 30.06.2014 Wechsel zur Deutschen Telekom # 24.10.2016 VDSL 100
Router: FRITZ!Box 7590 F!OS 7.01 # Downstream 109341 kbit/s SNR 12 dB # Upstream 41998 kbit/s SNR 9 dB
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 07.01.2018, 10:44
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.068
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: fallback profil?

Die Vectoring-Engine wird sehr wahrscheinlich nicht ausgefallen sein. Allerdings ist der Anschluss in das Rückfallprofil gefallen. Gibt manche MSAN wo die Anschlüsse erst durch einen Portreset wieder da rauskommen. Dann steht auch G.Vector auf aus weil nur das Frequenzband bis 2,2 MHz genutzt wird (dort ist kein Vectoring aktiv).

Also Störung melden und den Port mal neu starten lassen. Danach beobachten ob das wieder passiert oder nur ein dummer Zufall war.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 07.01.2018, 11:09
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 3.115
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: fallback profil?

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Die Vectoring-Engine wird sehr wahrscheinlich nicht ausgefallen sein. Allerdings ist der Anschluss in das Rückfallprofil gefallen.
Aber Rückfallprofil mit 109.000 Obergrenze?
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 16 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 07.01.2018, 11:46
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.068
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: fallback profil?

Ja, sieh Dir andere Anschlüsse im Rückfallprofil an:
https://telekomhilft.telekom.de/t5/T...2065548/page/9
https://telekomhilft.telekom.de/t5/T...h/td-p/1521178
https://www.onlinekosten.de/forum/sh...d.php?t=134506

Theoretisch könnte der VDSL im Frequenzband bis 2,2 MHz bis 109.000 synchronisieren. Nur geht das schon alleine technisch gesehen natürlich nicht. Es ist aber weiterhin das normale VDSL-Profil am Port aktiv, nur der Bereich ab 2,2 MHz ist gesperrt.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 07.01.2018, 15:59
Benutzerbild von weezyfuzzy
weezyfuzzy weezyfuzzy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Troisdorf
Beiträge: 556
Provider: o2
Bandbreite: 100.000/40.000
Standard AW: fallback profil?



Geht nun wieder. Wie kann so eine Vectoring-Engine überhaupt ausfallen?
__________________
MFG - KVz 28m 0,5
KVz - APL 180m 0,6
FRITZ!Box 7590 FW 06.98
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 07.01.2018, 16:28
Breitbändiger Breitbändiger ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2008
Beiträge: 749
Standard AW: fallback profil?

Netter Sync... sag mal welche Fritte nutzt du eigentlich ?
__________________
https://savetheinternet.eu/
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 07.01.2018, 16:32
Benutzerbild von weezyfuzzy
weezyfuzzy weezyfuzzy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Troisdorf
Beiträge: 556
Provider: o2
Bandbreite: 100.000/40.000
Standard AW: fallback profil?

Zitat:
Zitat von Breitbändiger Beitrag anzeigen
Netter Sync... sag mal welche Fritte nutzt du eigentlich ?
die 7490
__________________
MFG - KVz 28m 0,5
KVz - APL 180m 0,6
FRITZ!Box 7590 FW 06.98
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 07.01.2018, 17:04
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.068
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: fallback profil?

Zitat:
Zitat von weezyfuzzy Beitrag anzeigen
Geht nun wieder. Wie kann so eine Vectoring-Engine überhaupt ausfallen?
Ich denke nicht, dass die ausgefallen ist. Sonntag innerhalb von ~12 Stunden dürfte die wohl kaum jemand instandsetzen. Vor allem wenn die Anschlüsse ja prinzipiell noch betriebsfähig sind.

Ich denke, das wird etwas mit Deinem Port bzw. Deiner Leitung oder Deinem Router zu tun gehabt haben. Beobachte mal, ob es wieder passiert.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fallback nach umstellung auf VDSL2? ForTN0X Telekom 6 25.11.2016 21:36
Aus DSL16000 wird DSL6000 mit Fallback auf 3000 u-kl ADSL und ADSL2+ 5 17.02.2009 12:35
Fallback auf halben Speed??? Lupus_BN 1&1 Internet AG (United Internet AG) 29 29.11.2005 14:19
DSL6000 Fallback Optionen?? XBooSTeR Arcor [Archiv] 5 25.07.2005 20:04
DSL Fallback mit Modem statt ISDN? Freetimer Sonstiges 0 31.03.2005 21:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.