#1  (Permalink
Alt 27.12.2017, 19:08
Picormorant Picormorant ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.12.2017
Beiträge: 40
Standard VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

Hallo zusammen,

ich bräuchte bitte Unterstützung von DSL Experten

Und zwar bin ich seit etwa einem halben Jahr VDSL Kunde bei Vodafone und nutze einen VDSL 50. Leider ist es so, dass ab 19 Uhr die Leitung in die Knie geht. Die Banbdreite ist dabei noch ganz akzeptabel, allerdings machen mir die Latenzen das Leben schwer.

Daher wurde mir nun auch endlich das Sonderkündigungsrecht eingeräumt und zum 01.01.18 läuft der Vertrag zum Glück auch wieder aus.

Nun ist die Frage, lohnt es sich zu 1&1 zu wechseln oder nutzen die im Endeffekt die gleichen Ressourcen wie Vodafone?

Gerne würde ich sofort zur Telekom, allerdings bieten die hier (warum auch immer) nur ADSL 16 an, wo laut Hotline bei mir auch maximal nur 3000 ankommen werden.
Beim Nachbarn geht wohl VDSL 100 (einziger der Straße) und generell weiß ich dass hier im Ort die Telekom zumindest mit ausgebaut hat. Laut VDSL Map, SOLLTE es auch verfügbar sein.


Informationen zu meinem Anschluss:

  • BNG Anschluss, Modem synct mit 103 Mbit/s down und 35 Mbit/s up.
  • hohe Latenzen entstehen bereits am 1. oder 2. Hop


Zitat:
Tracert:
1 <1 ms <1 ms <1 ms 192.168.37.254
2 11 ms 14 ms 12 ms 84.56.156.1
3 103 ms 93 ms 100 ms 188.111.164.110
4 * * * Zeitüberschreitung der Anforderung.
5 33 ms 36 ms 36 ms 92.79.212.93
6 42 ms 42 ms 36 ms 145.254.2.185
7 42 ms 40 ms 37 ms 145.254.2.185
8 19 ms 17 ms 17 ms 72.14.214.170
9 * * * Zeitüberschreitung der Anforderung.
10 35 ms 31 ms 33 ms 209.85.252.180
11 42 ms 48 ms 42 ms 108.170.227.225
12 37 ms 43 ms 43 ms 8.8.8.8
Zitat:

Pings zum 1. Hop:


Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=25ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=64ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=17ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=21ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=41ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=74ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=46ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=61ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=67ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=70ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=60ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=68ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=82ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=142ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=100ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=70ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=102ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=70ms TTL=254
Antwort von 84.56.156.1: Bytes=32 Zeit=60ms TTL=254
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 27.12.2017, 20:07
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.370
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

Zitat:
Zitat von Picormorant Beitrag anzeigen
Gerne würde ich sofort zur Telekom, allerdings bieten die hier (warum auch immer) nur ADSL 16 an, wo laut Hotline bei mir auch maximal nur 3000 ankommen werden.
Beim Nachbarn geht wohl VDSL 100 (einziger der Straße) und generell weiß ich dass hier im Ort die Telekom zumindest mit ausgebaut hat. Laut VDSL Map, SOLLTE es auch verfügbar sein.


Informationen zu meinem Anschluss:

  • BNG Anschluss, Modem synct mit 103 Mbit/s down und 35 Mbit/s up.
  • hohe Latenzen entstehen bereits am 1. oder 2. Hop
Wegen dem Teil warte mal auf das Telekom hilft Team, die können das genauer prüfen. Generell ist es eigentlich besser beim Netzbetreiber direkt zu sein.

1&1 und Vodafone haben nichts miteinander zu tun. Die Probleme würden dir in Zukunft also fern bleiben.
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 12,60 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 27.12.2017, 20:45
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 3.951
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

Hallo Picormorant,

wenn du möchtest, prüfe ich die Verfügbarkeit unserer Tarife noch mal manuell für dich. Zu diesem Zweck fülle bitte mein Kontaktformular https://www.telekom.de/kontakt/e-mai...be584f13733ca1 aus.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 28.12.2017, 01:33
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.698
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

Zitat:
Zitat von Picormorant Beitrag anzeigen
Nun ist die Frage, lohnt es sich zu 1&1 zu wechseln oder nutzen die im Endeffekt die gleichen Ressourcen wie Vodafone?
Die Übergabepunkte zwischen der Telekom und Vodafone sind mal wieder überlastet. Ein Wechsel zu 1&1, o2 oder Telekom schafft Abhilfe.

https://www.teltarif.de/vodafone-lah...ews/66079.html
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 28.12.2017, 09:37
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Beiträge: 1.184
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

Siehe auch den Beitrag hier.
https://www.onlinekosten.de/forum/sh...d.php?t=148461
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 28.12.2017, 10:42
Picormorant Picormorant ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.12.2017
Beiträge: 40
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

Vielen Dank für die Antworten, das klingt ja erstmal sehr gut

Schön auch hier direkt eine Antwort von der Telekom sehen zu können, Kontaktformular ist ausgefüllt. Wenn VDSL verfügbar ist, habt ihr mich direkt als Kunde Eine Antwort diese Woche wäre allerdings spitze, da der Vertrag am 01.01.18 ausläuft und ich dann erstmal offline bin
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 28.12.2017, 11:41
Timerle Timerle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Raubling
Beiträge: 197
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50/10
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

Bekannte sind auch bei 1&1 mit ADSL und werden von Vodafone "bedient"
Beim Speedtest kommt als ISP Vodafone raus ^^
Frag mich auch wie das zusammenhängt....
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 28.12.2017, 11:59
Picormorant Picormorant ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.12.2017
Beiträge: 40
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

Zitat:
Zitat von Timerle Beitrag anzeigen
Bekannte sind auch bei 1&1 mit ADSL und werden von Vodafone "bedient"
Beim Speedtest kommt als ISP Vodafone raus ^^
Frag mich auch wie das zusammenhängt....
Das ist auch ein wenig meine Befürchtung...
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 28.12.2017, 12:07
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.698
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

1&1 nutzt bei ADSL auch die Vorleistungsprodukte von QSC, (Telefonica,) Versatel und Vodafone, da diese billiger sind als die der Telekom. 1&1 nutzt bei VDSL bis auf einige Kooperationen mit regionalen Anbietern Telekom WIA bzw. L2-BSA.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 28.12.2017, 13:09
J-B J-B ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 718
Standard AW: VDSL Überlastungsprobleme ... Wechsel von Vodafone zu 1und1 sinnig?

1und1 nutzt die Telekom Technik, der Traffic wird allerdings nicht mehr über Telekom geroutet, sondern über Versatel.

Die Telekom ist nicht das gelbe vom Ei. Die Telekom steht mit vielen Rechenzentren im Kriegsfuss, weil die den IP Verkehr nicht zu marktüblichen Preisen austauschen wollen.

Somit kann es sein, genau jetzt wie mit Vodafone, dass deine Lieblingsseiten eine Umleitung machen müssen bis alle Pakete bei dir ankommen.
Ergo, scheiss Latenz scheiss Bandbreite.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDSL bei 1und1 bietet mehr Geschwindigkeit als Telekom oder Vodafone ? syntheticsw VDSL und Glasfaser 6 03.02.2017 07:45
Erfahrungen Wechsel Telekom zu 1und1 VDSL und Probleme joemcenroe 1&1 Internet AG (United Internet AG) 13 16.03.2015 10:49
VDSL Wechsel - von Telekom zu 1und1 => Problem! DummFrager VDSL und Glasfaser 3 01.08.2012 13:05
Erfahrungen Wechsel von T-Com VDSL zu 1und1 / gmx Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 09.07.2009 18:21
VDSL Wechsel und Restlaufzeit bei 1und1 bizzy81 VDSL und Glasfaser 11 01.07.2008 11:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:10 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.