#21  (Permalink
Alt 14.12.2017, 21:20
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 33
Beiträge: 2.973
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Zitat:
Zitat von Nihil Beitrag anzeigen
Leider gibt es für dieses Land keine Auslandsflatrate.
Prüf doch mal, wie die Konditionen bei FreeVOIPDeal oder anderen Dellmont-Providern für das gewünsche Land sind: https://www.voipkredi.com/page.php?p...tamax-dellmont

Da ich regelmäßig ins luxemburgische Mobilfunknetz telefoniere, habe ich mir einen Account bei FreeVOIPDeal gemacht - per Wahlregel in der FB laufen automatisch alle Auslandstelefonate darüber. Dadurch habe ich schon so einiges sparen können und die Qualität ist auch in Ordnung.

Kann natürlich sein, dass bei deinem gewünschten Zielland ein anderer Anbieter günstiger wäre - daher die oben verlinkte Vergleichstabelle.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 27.12.2017, 15:10
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 120
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Zitat:
Zitat von FixItTom Beitrag anzeigen
Selbst wenn die Buchungssperre im Frontend nicht greift, wird der Auftrag nicht realisiert.
Habe es einfach mal darauf ankommen lassen und Entertain mit VDSL 50 bestellt. Die Hardware, also der Receiver zum Aktionspreis von 49 Euro wurde schon verschickt.

Bin mal gespannt, ob es wirklich geschaltet wird. Wenn ja, dann hätte ich ja wieder 2 Jahre Mindestvertragslaufzeit. Oder die Telekom müsste eine Sonderkündigung aussprechen.
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 27.12.2017, 15:38
FixItTom FixItTom ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2013
Beiträge: 554
Provider: Telekom
Bandbreite: Fiber 200TV: 200/100
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Normalerweise wirst du tel. o. schriftl. kontaktiert, dass der Auftrag storniert wird.
Dass die Hardware bereits versendet wurde, hat nichts zu sagen. Hier liegt schon länger ein Prozessfehler bei der Automatisierung vor - die Hardware wird bei Tarifwechseln vorzeitig versendet, ehe überhaupt klar ist ob der restl. Auftrag durchführbar ist.
D.h. wenn du bisher nur eine Auftragsbestätigung für den Receiver erhalten hast, dann ist die Chance für eine Stornierung im Rahmen einer manuellen Nachbearbeitung sehr groß.

Inzwischen sollten auch überall Buchungssperren im Hauptbuchungssystem greifen (= manuelle Nachbearbeitung), so dass du nicht mal eine Auftragbestätigung für den Tarifwechsel erhalten solltest.

Wenn du magst @ Nihil kannst du mir die Interneteingangsnummer per PN schicken. Dann würde ich mich nach meinem Urlaub um das Schließen der Frontendlücke kümmern ohne dass ich großartig Testkunden suchen muss.

Geändert von FixItTom (27.12.2017 um 15:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 27.12.2017, 18:18
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 120
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Dann wird wohl doch noch eine Stornierung kommen. Werde Euch auf dem laufenden halten. Die Interneteingangsnumner Suche ich bei Gelegenheit für dich raus.
Wird der Receiver denn bei einer Stornierung wieder zurück gefordert? Oder kann ich den für 49 Euro behalten?
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 27.12.2017, 18:39
FixItTom FixItTom ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2013
Beiträge: 554
Provider: Telekom
Bandbreite: Fiber 200TV: 200/100
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Also offiziell sind die Hardwarebundle an Bedindungen (Tarifbereitstellung) geknüpft. Werden die Bedingungen nicht erfüllt, so verliert man die Berechtigung für den Sonderpreis. So zumindest die Theorie.
Angeblich werden hier Rück- oder Nachforderungen durchgeführt. Gesehen habe ich es aber in der Praxis nie. Hab es aber auch nie langfristig verfolgt. Ggf. gibt es hierbei nur einen erheblichen zeitlichen Versatz, da das manuell bearbeitet werden muss.
D.h. um auf Nummer sicher zu gehen - entweder gleich retournieren oder Gerät behalten um ggf. bei Aufforderung reagieren zu können.

Die Interneteingangsnummer wäre super.
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 27.12.2017, 20:31
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 45.595
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Also der Auftrag für Entertain ist auf Fehler gelaufen wie erwartet, der wird nicht ausgeführt.
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 30.12.2017, 11:16
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 120
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Also der Auftrag für Entertain ist auf Fehler gelaufen wie erwartet, der wird nicht ausgeführt.
Stimmt. Im Kundencenter steht bereits storniert. Habe mich jetzt für Hybrid 50k entschieden und hoffe mal, das es gut klappt. Der Sendemast ist zumindest in Sichtweise unseres Hauses.
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 15.01.2018, 19:30
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 120
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Habe heute zufällig mit einen Telekom Techniker vor Ort gesprochen. Der sagte mir das mein Anschluss indoor in der Vermittlungsstelle angeschlossen ist. Daher wäre auch in der Zukunft keine Geschwindigkeit von DSL 100 möglich. Ein paar hundert Meter weiter in der Nebenstraße stehe allerdings ein Outdoor DSLAM, an welchem Vectoring möglich ist. Er sagte, daß es theoretisch möglich wäre, mich dort anzuschließen, damit ich DSL 100 bekommen könnte.
Gibt es da Erfahrungen? Hat das schon einmal jemand hinbekommen?
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 15.01.2018, 19:56
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.242
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Das ist schwer/teuer/kompliziert und wird fast nie gemacht.
Allerdings werden VDSL-Anschlüsse im "Nahbereich" (das betrifft alle Indoor-VDSL-Anschlüsse) eh spätestens in 2020 auf Vectoring upgegradet. Dann erhältst Du auch die 100 Mbit/s oder 250 Mbit/s mit SuperVectoring.

https://www.onlinekosten.de/forum/sh...d.php?t=144344
https://www.bundesnetzagentur.de/Sha...Vectoring.html
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 19.01.2018, 13:03
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 120
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Vielen Dank für die Info. Das war mir noch nicht bekannt. Dann werde ich die 2-3 Jahre mit Hybrid überbrücken.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
kündigung, telekom, vdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auftragsbestätigung der Telekom erhalten mit 3000R harry_six ADSL und ADSL2+ 108 11.12.2013 11:12
Vertragbestandteile nicht erhalten, fristlose Kündigung? Pantaloon freenet [Archiv] 6 06.02.2009 20:42
Kündigung von htp bei umzug erhalten torti-man Festnetz: Anbieter und deren Tarife 0 24.06.2008 17:27
Habe 2 Modem von der Telekom erhalten schmotz25 ADSL und ADSL2+ 10 18.09.2002 23:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:08 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.