#1  (Permalink
Alt 02.06.2005, 22:19
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

Gestern hatte ich noch DSL 1000, da stand bei Leitungskapazität noch 68xx nun nach dem Upgrade auf 2000 folgendes. Man beachte den SNR Wert.

Deswegen : Die Daten kann man vergessen.



Oh noch besser -2



Edit : Sorry AVM aber das ist doch wohl ein Witz



Kurz darauf Sync Verlust und dann reconnect und SNR 16.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 03.06.2005, 09:16
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

Moinmoin,

tja ich kenne das Problem. Aber bei Dir liegt es wohl an der AVM Box.
Anderes Modem (Modem-Router) und es kann gehen!

Du musst nur sicherstellen, das Du falls Du ein Modem kaufst es umtauschen kannst, falls es nicht geht.

Bei mir sind auch drei Geräte nicht in der Lage zu arbeiten, aber zwei sind fehlerfrei trotz schwachem SNR!

Die Eigendämpfung scheint entscheident zu sein.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 03.06.2005, 09:39
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

Falls ich weiterhin Sync Probleme habe werde ich die Box modden das ich ein externes Modem nutzen kann. Hoffe das es jedoch so geht.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 03.06.2005, 09:52
Benutzerbild von ciman
ciman ciman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.06.2004
Ort: Erzgebirge
Beiträge: 447
Provider: 1&1
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

Das ist bei meiner Fritz Box noch nie passiert glaube die niedrigste SNR die mal war 4 und Sync Verlust hatte ich auch noch nicht

Wunder mich aber wie du bei einer Leitungsdämpfung vom 42dB noch TDSL 2000 bekommen kannst
aber vielleicht liegts auch mit daran das deine Box so eigenartige Werte und Sync Verluste bringt.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 03.06.2005, 10:00
enno22 enno22 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2002
Beiträge: 1.535
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

hi,
hehe also bis auf den SNR wert sieht es bei mir genauso aus, nach dem Update auf DSL 2000 ( 1500 ) steigt der No Cell Delineation wert auf der COE Seite bis in 7 stellige höhen an. Auch die dämpfung ist bei mir von 38 DB auf 43 DB angestiegen, habe vorher mit nem Zyxcel Router gearbeitet. Das Modem in der BOX muss wirklich sau schlecht sein, eigentlich peinlich für avm da die ja ein ansonsten wirklich feines gerät zusammen gebaut haben.
greetz,
enno
__________________
NRG Systems IPU661 PFSense - Dual WAN - Vod.Station Modem - Vod. Kabel (1000/50)/Vigor 130 - EWE-Tel (25/5)
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 03.06.2005, 10:51
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

Zitat:
Zitat von ciman
Das ist bei meiner Fritz Box noch nie passiert glaube die niedrigste SNR die mal war 4 und Sync Verlust hatte ich auch noch nicht

Wunder mich aber wie du bei einer Leitungsdämpfung vom 42dB noch TDSL 2000 bekommen kannst
aber vielleicht liegts auch mit daran das deine Box so eigenartige Werte und Sync Verluste bringt.

Was soll ich sagen :



Alles verfügbar, ich kann ja fast die VST sehen von zuhause. AVM hat da am falschen fleck gespart.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 03.06.2005, 10:59
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

Zitat:
Zitat von schmchris
Falls ich weiterhin Sync Probleme habe werde ich die Box modden das ich ein externes Modem nutzen kann. Hoffe das es jedoch so geht.
Da brauchst Du nichts 'modden', das ist ein Standard-Feature der Box.

Lies mal das Handbuch, da ist beschrieben, wie es geht.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 03.06.2005, 11:01
enno22 enno22 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2002
Beiträge: 1.535
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

vielleicht ist deine Box ja auch putt? einfach mal bei avm anrufen und den Fehler beschreiben die schicken dir ne neue Box zu und du kannst die alte an die zurück senden.
greetz,
Enno
__________________
NRG Systems IPU661 PFSense - Dual WAN - Vod.Station Modem - Vod. Kabel (1000/50)/Vigor 130 - EWE-Tel (25/5)
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 03.06.2005, 11:03
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

Zitat:
Zitat von magnum
Da brauchst Du nichts 'modden', das ist ein Standard-Feature der Box.

Lies mal das Handbuch, da ist beschrieben, wie es geht.
Tut mir leid Magnum das stimmt nicht.

Man kein Standardmäßig kein externes Modem ala Teledat 300 mit der Fritz Box nutzen (wo sich die Fritz Box mit dem externen Modem einwählt). Man kann nur das eingebaute als nur Modem oder Router verwenden.

PS: Habe das Handbuch gelesen. Als Zugfahrer hat man ja Zeit

Zitat:
Zitat von enno22
vielleicht ist deine Box ja auch putt? einfach mal bei avm anrufen und den Fehler beschreiben die schicken dir ne neue Box zu und du kannst die alte an die zurück senden.
greetz,
Enno
Hatte vorher schon die Fritz Box Fon Wlan gehabt. Nun hab ich die 7050 beide hatten/haben das gleiche Problem.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 03.06.2005, 11:21
tjobbe tjobbe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Beiträge: 339
Bandbreite: MagentaM 25/5
Standard AW: Fritz!Box und Anzeige von Leitungskapazität/Dämpfung/SNR

Moin Magnum,

die einzihge FritsBox die ein externes Modem unterstützt ist die spezielle ATA version die nur als Telefonanlage arbeitet. Bei allen anderen kann man ohne tweaken das Modem nicht umgehen....

No Chance...

Cheers, Tjobbe

EDIT: du kannst lediglich den Router umgegehen und ein PPPoE pass.through machen, in dem du angeschlossenen Geräten (einer ATA, PC etc) den direkten zugriff auf Modem erlaubst)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SNR-Margin und Dämpfung selbst im Internet messen ? Hanussen Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2 20.03.2007 19:02
sofortige rufnummern anzeige Fritz Box mortal 1&1 Internet AG (United Internet AG) 7 17.02.2007 14:07
[16000] SNR liegt bei 7 UP/Down (Fritz!Box 7170) Jens87 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 60 06.11.2006 21:22
Adernbelegung TAE-Buchse getauscht: Dämpfung/SNR grosser Unterschied // SNR niedrig Masterflow Mobilfunk- und Festnetz-Technik 5 11.05.2006 21:08
DSL 1000 mit 50 Dämpfung und 21 SNR sky-surfer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 15 27.05.2005 14:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.