#1  (Permalink
Alt 19.02.2001, 12:10
karom karom ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 136
Frage SKY-DSL von strato.de

Kann mir jemand Nachhilfe in Sachen SKY DSL geben?
Ich habe mir die FAQ´s durchgelesen (www.strato.de), bin aber schlau, wie zuvor. Man braucht nach wie vor einen Provider - (nur für downloads?) weiter ist nur mail und SKY FIP kostenlos! Was ist SKY FIP? Wie kann ein Anbieter in einem solchen Fall mit Kürzeln arbeiten?! Ist SKY DSL überhaupt eine Alternative? Oder nur eine Möglichkeit schnell zu surfen, mit wenig Ersparniss?
Vielen Dank

  #2  (Permalink
Alt 19.02.2001, 14:35
RalfS RalfS ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 19
Standard Re: SKY-DSL von strato.de

Hallo,

die zus. Leitung per Modem oder ISDN brauchst Du als Rückkanal, denn Deine Seitenanforderungen müssen ja irgendwie gesendet werden, per Satellit viel zu aufwendig, also gehts übder die Telefonleitung. Beim SKY FIP kannst Du gewünschte Webseiten vorbestellen, während dieser Zeit musst Du nicht online, Dein PC muss aber eingeschaltet sein.
Solange Du die Standardgeschwindikeit von 128 kbit nutzt, ist die ganze Geschichte relativ günstig, richtig teuer wirds aber bei den höheren Downloadstufen

Gruss RalfS

  #3  (Permalink
Alt 19.02.2001, 15:40
karom karom ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 136
Standard Re: SKY-DSL von strato.de

Oh, Oh...
Muss ich also jede Webpage erst bestellen? Dann kann ich mir diese Anschauen? Das wäre zu kompliziert!
Und während der Datenübertragung müssen die Leitungen zum Provider eingeschaltet sein? Das wäre dann kein Ersparnis,
sondern ich würde noch 29,90,- extra bezahlen - zu den anderen Gebühren (Call by Call oder ein anderer Tarif) oder?
Man kann SKY DSL also nur für gewisse Leistungen gebrauchen, wie mail usw.
Also doch keine Alternative! Richtig?

  #4  (Permalink
Alt 19.02.2001, 19:12
RalfS RalfS ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 19
Standard Re: SKY-DSL von strato.de

Dein Modem oder ISDN Zugang muss nur während der Seitenanforderung offen sein, beim Seitenempfang kannst Du wieder offline gehen. Ansonsten laufen wohl die meisten Internetdienste mit sky dsl, aber bei der Ausnutzung der max. Downloadgeschwindigkeiten zahlst Du tagsüber bei 8MBit pro Minute bzw. 170 kbyte 14 Pfg, das wird teuer

Gruss RalfS

  #5  (Permalink
Alt 19.02.2001, 20:39
anjolli anjolli ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.02.2001
Alter: 47
Beiträge: 2
Bandbreite: 1024
Standard Re: SKY-DSL von strato.de

??? ich verstehe das auch irgendwie nicht so richtig. Wenn man im Netz surft, dann fordert man doch bei jedem klick auf einen Link neue Seiten an... Was ist da die Ersparnis

Besuchen Sie uns unter www.frenkhausen.de!!
Der Ferienort im Hochsauerland stellt sich vor...
  #6  (Permalink
Alt 14.07.2001, 10:50
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Re: SKY-DSL von strato.de

Also das ist so. Ich fordere eine Seite über einen X-beliebigen Provider an (kann auch über Modem geschehen). Das geschieht aber wie bei einem Proxy-Server, der die Anfrage bearbeitet. Die geforderte Seite wird dann aber nicht über die Telefonleitung sondern via Satellit an Dich geschickt. Aus dem Datenstrom via Sat wird also dann Deine Anforderun wieder in den Rechner gebracht.
Vorteile bringt das eigentlich hauptsächlich für Leute, bei denen kein DSL möglich ist und ISDN nur mit einfacher Geschwindigkeit läuft oder man auf Modem angewiesen ist. Man surft also praktisch mit dem Modem und bekommt die Downloads in doppelter IDSN Geschwindigkeit (kostenfrei, nur Grundgebühr) bzw. höhere Raten dann gegen zusätzliche Gebühr. Ob das Sinn macht, muss halt jeder für sich entscheiden. Ein eindeutiger Nachteil der Sat-Geschichten ist jedoch die Möglichkeit, die Datenströme anderer jederzeit mitlesen zu können. Der gläserne Surfer ist also dort reeler als anderswo !

Mike

------------------------------------------------

Ich weiss es ganz genau - die bei AR**R sind entweder Rot oder Blau !
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #7  (Permalink
Alt 14.07.2001, 15:38
Sat-King Sat-King ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2000
Beiträge: 198
Standard Re: SKY-DSL von strato.de

lol...

wo kommt dat denn her.... ?

[img]/forum/images/icons/laugh.gif[/img]

nette Sache, nur warum sollte ich irgendwo ne Seite anfordern und wozu....und warum über Sat...ach und überhaupt...oder ist das ein Joke oder Rätsel ?


haha, löde purschen, ich pox euch zu poden...
  #8  (Permalink
Alt 14.07.2001, 17:12
Sasch Sasch ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 530
Standard Re: SKY-DSL von strato.de

Warum kramst du den alten Thread aus, nur um das zu schreiben?

Sasch
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
STRATO Sky DSL User gesucht danzipp Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 4 19.06.2004 23:55
AOL mit Strato Sky DSL coce81 Alice / AOL [Archiv] 3 03.12.2002 20:20
ftp via strato sky dsl dancemac Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 3 21.10.2002 15:36
Sky/DSL Netzwerkkartentreiber (Strato) Ehemalige Benutzer Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 3 13.10.2002 08:36
Sky DSL von Strato AG sisqoz Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 8 09.03.2001 21:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.