#61  (Permalink
Alt 20.06.2018, 15:20
Daniel Lücking Daniel Lücking ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2007
Ort: Koblenz
Alter: 39
Beiträge: 450
Provider: 1&1 Homenet
Bandbreite: 11500 / 1050
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring (1&1 HomeServer+)

Jedes Mal, wenn jemand versucht etwas Sinn in die Modellreihenbenennung der FRITZ!Box zu bringen, stirbt bei AVM ein Mitarbeiter vor Lachen

Ich hab mal vor ein paar Jahren auf der CEBIT nachgefragt. Nicht einmal AVM-Mitarbeiter können das Zustandekommen der Modellnamen halbwegs sinnvoll herleiten. Es bleibt beim Credo AVM = Audio Visuelles Marketing mit einer fetten Betonung des M!
Mit Zitat antworten
  #62  (Permalink
Alt 20.06.2018, 15:28
Daniel Lücking Daniel Lücking ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2007
Ort: Koblenz
Alter: 39
Beiträge: 450
Provider: 1&1 Homenet
Bandbreite: 11500 / 1050
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring (1&1 HomeServer+)

Ähnlich geht es wohl auch bei 1&1 zu. Die 7530 wird derzeit in Verpackungen mit dem Aufdruck "1&1 HomeServer Speed" an die Kunden geliefert und wird nun als "HomeServer+" vermarktet.

Die Produktion der beiden 7530, die hier liegen war am 23.5. und am 25.05.2018. Die Seriennummern lassen auf über 2.500 Boxen schließen, die in diesem Zeitraum produziert wurden.
Mit Zitat antworten
  #63  (Permalink
Alt 20.06.2018, 15:51
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 3.896
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring (1&1 HomeServer+)

Zitat:
Zitat von Daniel Lücking Beitrag anzeigen
Die Seriennummern lassen auf über 2.500 Boxen schließen, die in diesem Zeitraum produziert wurden.
Werden die einfach hochgezählt? Ich hätte angenommen, genau solche Analysen will man verhindern. (Siehe German Tank Problem)
Mit Zitat antworten
  #64  (Permalink
Alt 20.06.2018, 19:56
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 8.555
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring (1&1 HomeServer+)

Zitat:
Zitat von Betamax Beitrag anzeigen
Die 7530 ist übrigens richtig schnell was USB 3.0 angeht, steht der großen 7590 kaum nach. Bei ext3 Formatierung wie immer nochmal deutlich schneller als mt NTFS. Genaue Werte gibt es dann im Testbericht. Vectoring konnte ich mangels Zeit noch nicht testen, manchmal verläuft die Zeitplanung anders als ursprünglich geplant...

Hoffe, dass ich den schriftlichen Test bis zum Wochenende fertig hab.
Hast du beide Geräte mit der gleichen Firmwareversion getestet? AVM hat vor einigen Laborversionen einen eigenen NTFS-Treiber eingebaut, der deutlich perfomanter ist als die alte FUSE-Implementierung.

http://osp.avm.de/fritzbox/fritzbox-...8-55294.tar.gz
Zitat:
Zitat von AVM
ANTFS - kernel mode driver based on NTFS-3G

This driver supports reading/writing files with following main exceptions - You cannot:
*write compressed files
*access encrypted files
*create links (reparse points/junctions)
*use ACLs (everything is RWXRWXRWX)
Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
G.Fast @ 106Mhz schafft locker 1Gbit im Download insofern die Telekom bei der Bundesnetzagentur die Drosselung der Bandbreite nicht durchgesetzt hätte.
Hat die BNetzA bereits entschieden? Die Seite wurde seit mehr als einem Jahr nicht mehr aktualisiert.

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/...rdangebot.html
Mit Zitat antworten
  #65  (Permalink
Alt Gestern, 11:55
Budie12 Budie12 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2008
Beiträge: 1.964
Provider: Telekom
Bandbreite: 95/36Mbit
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring (1&1 HomeServer+)

Also die 7530 schafft sehr gute Leitungswerte an einem VDSL 100 Anschluss der Telekom. Ich hatte die hier gepostet:


https://www.onlinekosten.de/forum/sh...postcount=2216


Mittlerweile läuft die aktuelle 06.98-57345 Inhaus bei mir. Der VDSL Treiber ist so geblieben. Auch der Sync ist weiterhin Fullspeed im Upload.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Fritzboxen auf der IFA (AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring + 2 Gigabit-LAN?) frankkl Router-Forum 51 Heute 10:39
AVM FRITZ!Box 7530 frankkl Router-Forum 22 10.06.2018 20:55
Probleme 1&1 HomeServer (Fritz!Box 7320) und 1&1 MultiPhone+ (Fritz!Fon MT-F) Bartman 1&1 Internet AG (United Internet AG) 5 07.01.2012 15:27
Unterschied Homeserver 50.000 zu Homeserver 50.000+ meister EDER 1&1 Internet AG (United Internet AG) 16 25.08.2011 10:04
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.