#61  (Permalink
Alt 24.10.2020, 12:48
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.093
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Was passiert mit Bestandskunden? Werden die einseitig angepasst?
Warum machst du dir darüber Sorgen? Neue Tarife mit anderen Leistungen sind doch nix ungewöhnliches. Und bisher passierte es sehr selten, das da Bestandskunden angefasst wurden.
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #62  (Permalink
Alt 24.10.2020, 12:50
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.330
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Ups, ich hab das gar nicht mitgekriegt.
Was macht O2 denn da für einen Blödsinn?
Wissen die etwa schon mehr als wir, sprich Bitstream Preiserhöhung?
Glaube ich nicht, zumal o2 ja ohnehin nicht die regulierten Preise bezahlt sondern die nach Kontingentmodell.

Das ist einfach wieder so eine Ins-Knie-Schießen-Nummer von o2.

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Mir tut sich da eine Frage auf.
Was passiert mit Bestandskunden? Werden die einseitig angepasst?
Gerade die Mobilfunkflat war für mich ein Grund mich für O2 zu entscheiden.
Weiß man natürlich nicht, aber bislang liefen bei o2 Bestandstarife immer so weiter ohne Zwangsumstellung. Ich habe hier in der Familie auch noch einen uralten DSL16 mit Dauerrabatt zu 21,25 EUR laufen mit Family-and-Friends-Flat, oder wie die hieß.
Mit Zitat antworten
  #63  (Permalink
Alt 24.10.2020, 12:51
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.846
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

Naja, es ist ja eindeutig ein Downgrade, von daher mache ich mir schon Sorgen.
Aber mal schaun, vielleicht rudert ja O2 noch zurück bezüglich Mobilfunkflat.
Oder wollen sie alle Kunden in ihre Mobilfunktarife treiben?
Mit Zitat antworten
  #64  (Permalink
Alt 24.10.2020, 12:54
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.330
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

Da hat einfach irgendein BWLer gesagt da können wir noch ein bisschen an Mobilfunkgesprächen verdienen bei unbedarften Kunden und der USP Mobilfunkflat kam bislang nicht ausreichend bei den Kunden an. Was wohl leider stimmt. Die meisten typischen o2 DSL-Kunden haben die Allnetflatrate am Handy und telefonieren vermutlich nur noch eingeschränkt übers Festnetz, wobei die große Masse, für die diese Tarife perfekt wären (ältere Generation, die noch gerne primär übers FN telefoniert) bei der Telekom bleiben und da viel Geld für Gespräche ins Handynetz zahlen.

Ich würde mir an deiner Stelle keine Gedanken machen. Selbst wenn sie umstellen würden, bekämst du bei Ausspruch der Kündigung die Mobilfunkflat sicher dauerhaft zu 0 €.
Mit Zitat antworten
  #65  (Permalink
Alt 24.10.2020, 14:41
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.045
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

Es gibt da halt bei gegenläufige Prozesse, die Technik wird schneller, so dass fuer den gleichen Preis potentiell mehr geliefert werden kann, und andererseits Frist die Inflation die Gewinnmarge an. Ist IMHO nicht so ungewöhnlich, dass es zu Preisanpassungen kommt, und das kann entweder direkt ueber eine Preiserhöhung existierender Produkte ablaufen oder aber darüber die Leistungen der Produkte zu reduzieren (IMHO ist es trotzdem nicht dumm die ausgesparten Komponenten als bezahlpflichtiges Extra anzubieten, damit gewinnt man harte Zahlen wie wichtig/interessant das Feature fuer die eigenen Kunden war, und als Kunde kann es trotzdem besser sein das Extra zu zahlen.)

Persoenlich, wurde ich trotzdem auch wieder bei O2 einsteigen, aber die Killerfeature fuer mich waren DualStack (ohne Garantie aber) mit monatlicher Kündigungsfrist, die Mobilflat, war halt ein gern genommenes Gimmick, aber mir ist klar, dass das subjektiv ist und fuer andere weder DualStack noch kurze Kündigungsfrist annähernd so attraktiv ist wie eine Flatrate in die Mobilnetze.

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #66  (Permalink
Alt 26.10.2020, 20:11
dw dw ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Landkreis Ludwigsburg
Beiträge: 334
Provider: o2 DSL 100/40 MBit/s
Bandbreite: 17,664 MHz
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Was passiert mit Bestandskunden? Werden die einseitig angepasst?
Gerade die Mobilfunkflat war für mich ein Grund mich für O2 zu entscheiden.
Üblicherweise bekommst du über die MVLZ immer 5 EUR/Monat Rabatt. Im Endeffekt kostet die Flat, sofern du im alten Tarif bleibst, nach Ende der MVLZ 5 EUR/Monat, da bei Verlängerung mit Wechsel in den neuen Tarif die Mobilfunk-Flatrate entfällt.


Mobilfunk-Flatrate ist auch für mich ein Pluspunkt, da ich gerne mit dem Festnetz-Apparat telefoniere.
Mit Zitat antworten
  #67  (Permalink
Alt 27.10.2020, 00:35
kid-rox kid-rox ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 349
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
Noch dazu die mickrige Höchstgeschwindigkeit. Wird der Upload dann genauso ausgestaltet wie beim DSL-Zweig? - Denn 100/40 Down/Up bei Kabel wäre ungewöhnlich.
Immer noch besser als mein TeleColumbus(PYUR) Tarif.... 200/8...
DSL gibts hier in Berlin Mitte nicht... also... wird’s o2 über TeleColumbus Kabel...

100/40
__________________
Internet: DNS:NET | VDSL XL SV 250 MBIT | BCIX
MSAN: Huawei | Broadcom 12.3.16 | 480 m (0,4 mm² ORKA) -> APL -> 2m CAT8 AWG22
Bandbreite: ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms
Router: Fritz!Box 7590 | FritzOS 07.24-83655 BETA
Mit Zitat antworten
  #68  (Permalink
Alt 27.10.2020, 08:14
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.001
Provider: Telekom
Bandbreite: 65000/26000
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

Zitat:
Zitat von kid-rox Beitrag anzeigen
o2 über TeleColumbus Kabel
Gibt es das überhaupt? Ich denke o2 darf nur ins Vodafone-Kabel weil Vodafone sonst die Unitymedia-Übernahme nicht genehmigt bekommen hätte.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Digibox Smart und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E; E173u-1,
FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry Pi (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #69  (Permalink
Alt 27.10.2020, 08:43
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.330
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

VF hat es gezwungenermaßen gemacht, das stimmt, aber das heißt ja nicht, dass andere nicht auch freiwillig kooperieren.

https://www.telefonica.de/news/inves...chluessen.html
Mit Zitat antworten
  #70  (Permalink
Alt 27.10.2020, 08:52
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.566
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: Mobilfunkflat abgeschafft

mir kommt es fast so vor als ist die Öffnung des VF Kabelnetzes der Grund für die Abschaffung der o2 Mobilfunkflatrate aus dem Festnetz.

Vodafone hat so etwas ja nur gegen Aufpreis und nachdem o2 bald gleiche Tarife für alle anbieten will vermute ich dies war der Auslöser auch für Telekom Anschlüsse die Flat abzuschaffen.

Somit bekommen jetzt Telekom XL Kunden mehr Leistung inklusive als o2 Kunden mit 250 Mbit.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat! Yoshi2001 Newskommentare 149 14.08.2019 08:29
mobilfunkflat: bundesweite Homezone erlaubt? mayday7 1&1 Internet AG (United Internet AG) 1 04.01.2017 10:39
Mobilfunkflat in alle Netze -Helmut- Arcor [Archiv] 0 26.01.2007 17:53
Mobilfunkflat in alle Netze??? -Helmut- Arcor [Archiv] 28 08.09.2006 22:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.