#1  (Permalink
Alt 09.10.2019, 12:38
dark_rider dark_rider ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.02.2001
Beiträge: 792
Provider: Dt. Telekom
Bandbreite: 200/40 MBit/s
Standard Kabelrouter zu neuem Anschluss blinkt dauerhaft, kein Internet

Hallo zusammen,

wir haben einen neuen Vodafone-Kabel-Internetanschluss bestellt, der Router wurde am 05.10.19 zugestellt.

Die Wohnung liegt im DG in einem Mehrfamilienhaus. Vodafone fragte seltsamerweise nur nach der Hausnummer, nicht nach der genauen Wohnung - ist das nicht nötig?

Die Kabeldose in der Wohnung hat nur zwei Dosen für TV und Radio, weshalb der beiliegende Adapter mit zusätzlicher Datendose und daran dann der WLAN-Router (Sagemcom FAST5460) angeschlossen wurde.

WLAN leuchtet dauerhaft ("...ist mit WLAN aktiv"), Power blinkt langsam ("...startet"), das "@" für Internet blinkt schnell ("...synchronisiert den Up- und Download"). Lt. Anleitung soll dies maximal 15 Minuten dauern, es blinkt aber schon seit Stunden. Neustarts mit Abziehen der Kabel oder ein Reset ändern daran nichts.

Die Vodafone-Hotlines (egal ob Störung oder Kundenservice) sind leider dauerhaft nicht erreichbar, Anrufe dort werden, egal zu welcher Tageszeit, per Ansage wegen Überlastung beendet. Eine E-Mail-Adresse gibt es nicht, und die diversen Kontaktformulare funktionieren nicht.

Hat jemand eine Idee, warum die Internetverbindung hier nicht aufgebaut wird, und ist Vodafone für Kunden generell nie erreichbar?
__________________
Telekom MagentaZuhause XL | Fritz!Box 7590, 3x Fritz!Fon C4, 1x Fritz!Fon C5, Fritz!DECT-Repeater 100, Fritz!WLAN-Repeater 1750E, Fritz!Card USB
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 09.10.2019, 15:08
Benutzerbild von SpookyMulder
SpookyMulder SpookyMulder ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2001
Beiträge: 4.129
Provider: VFKD
Bandbreite: 1060/53
Standard AW: Kabelrouter zu neuem Anschluss blinkt dauerhaft, kein Internet

Du hast ja schon im kdgforum gefragt.... habe da zwar nicht zurück gefragt und mache es mal hier:
Hast du noch eine andere Dose in der Wohnung?
Die mal probieren.
Haben andere Mieter auch Internet über Kabel?
Eventuell liegt es am fehlenden Rückkanal, wie im kdgforum vermutet... da würde der Verstärker dann kostenlos getauscht, wenn es noch einer ohne Rückkanal ist
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 19.11.2019, 13:26
dark_rider dark_rider ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.02.2001
Beiträge: 792
Provider: Dt. Telekom
Bandbreite: 200/40 MBit/s
Standard AW: Kabelrouter zu neuem Anschluss blinkt dauerhaft, kein Internet

Letztlich wurde durch Kabel Deutschland die Dose in der Wohnung getauscht (vorher 2er mit den Begrüßungsunterlagen und dem Router beiliegendem Adapter, nun 3er direkt in der Wand). Seither funktioniert es.
__________________
Telekom MagentaZuhause XL | Fritz!Box 7590, 3x Fritz!Fon C4, 1x Fritz!Fon C5, Fritz!DECT-Repeater 100, Fritz!WLAN-Repeater 1750E, Fritz!Card USB
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
samsung 3210 led blinkt dauerhaft oiram freenet [Archiv] 7 26.05.2009 13:50
Kein Timm,Kein Big Brother,Kein TNT serie,Kein tele 5,Kein Tier TV u.s.w Klemzig Newskommentare 20 02.02.2009 22:09
speedport w701v Status Led blinkt extrem schnell und Festnetz Led blinkt regelmäßig Roady2005 Arcor [Archiv] 1 18.10.2007 10:02
Hilfe!!Belkin Kabelrouter bremst Internetspeed gt3driver Sonstiges 0 11.10.2004 16:31
QDSL Router blinkt und blinkt.... NoxX QSC [Archiv] 2 18.10.2001 11:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:59 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.