#1  (Permalink
Alt 02.01.2020, 16:20
pottypott pottypott ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2020
Beiträge: 6
Standard Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Hallo zusammen,


auf Telekomhilft habe ich meinen Anschluss von VDSL 100/40 auf SVDSL 175/40 schalten lassen. Im zugehörigen Thread sind wir dort ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung. Ich hoffe es ist ok, wenn ich mich auch an euch wende, da ich des Öfteren gehört habe, hier läuft auch einiges an Kompetenz rum :-)


Passender Thread:
https://telekomhilft.telekom.de/t5/T...t/td-p/4304433




Seit der Schaltung habe ich sehr schwankende und unregelmäßige Sync-Abbrüche. Anfangs hatte ich ein Draytek Vigor 165 vor einem Ubiquiti USG. Zum testen habe ich mir aber eine Fritte 7590 gekauft, die das gleiche Fehlerbild hat.


Folgendes wurde bereits probiert:
- Techniker 1 hat ein anderes Adernpaar vom DSLAM angeschlossen, die Leitung gemessen und nur wenige (ca. 5-10) CRC Fehler pro Minute gemessen (sowohl am APL, als auch TAE) - am DSLAM ist alles sauber

- Techniker 2 (gleicher Mann) hat dann nochmals alles gemessen und meinte er bekommt ein paar Retransmissionsfehler (ca. 1000 p.M.), was aber nicht schlimm sei
- Draytek gegen Fritzbox 7590 getauscht
- Viele Netzteile (Handyladegeräte, Monitornetzteil. usw.) vom Strom genommen
- Zuleitung von TAE zum Modem getauscht (mehrfach, auch gegen CAT 6)
- Mit Radio durch die Wohnung gelaufen auf 600kHz (hab ich gelesen) aber gefühlt brummt jede Steckdose


Ich glaube das Problem sind aber nicht die dauerhaften Störer. Hier mal vier Grafiken. Ich habe das Spektrum der Fritzbox aufgezeichnet und die Grafik zeigt die letzten 4 Sekunden während des Abbruchs:



Und so sieht das Spektrum aus, wenn kein Abbruch da ist. Auch gewaltige Schwankungen:





Hier noch die restlichen Werte:





Ich bekomme jetzt bald einen Servicetechniker, der mehr Kompetenz haben soll. Vielleicht habt ihr aber noch gute Tips


LG

Geändert von pottypott (02.01.2020 um 16:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 02.01.2020, 16:55
-Gast- -Gast- ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2018
Beiträge: 125
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Interessant, wie regelmäßig diese kompletteinbrüche, bzw. komplettausschläge übers spektrum verteilt sind. Das ist sicher kein Leitungsproblem.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 02.01.2020, 18:23
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 4.164
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Bilder gehen nicht bei mir, nur das eine von Telekom Hilft?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 02.01.2020, 18:49
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.546
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Vorhin gingen sie noch. Komisch.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 02.01.2020, 20:01
pottypott pottypott ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2020
Beiträge: 6
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Hallo zusammen,


hier nochmal die Bilder, keine Ahnung warum die auf einmal nicht mehr gehen:












Und das hier war mit dem Vigor:



https://ibb.co/mHYG1Qc
https://ibb.co/02wVVVk
https://ibb.co/x2NjDGV
https://ibb.co/bdYJYvT

Geändert von pottypott (02.01.2020 um 20:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 02.01.2020, 20:08
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 3.018
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Die Probleme scheinen in erster Linie laut Spektrum im SVectoring-Bereich zu sein. Hast Du zufälligerweise PowerLAN in Betrieb? Sieht mir so aus, als wäre das ein Devolo-Adpater mit moderner Software, der allerdings nur auf Vectoring-Betrieb konfiguriert ist.

Wenn Du einen EMV-Störer suchen möchtest, müsstest Du das Radio auch auf die passende Frequenz einstellen. Mit 600kHz kommt man zwar meist mit klassischen EMV-Störern recht weit aber hier benötigst Du ein Kurzwellenradio. Eingestellt auf 27MHz.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 02.01.2020, 21:17
pottypott pottypott ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2020
Beiträge: 6
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Hey, danke schonmal für die Infos.
Mein Nachbar hat Devolo 1200+ und hat diese heute gegen Nachmittag auf Profil 35b eingestellt. Kaum war ich zu Hause und habe eine Stunde TV geschaut, die nächsten Abbrüche.

Weitere Nachbarn könnte ich fragen. Sonst noch Ideen?
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 02.01.2020, 21:25
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 3.018
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Leider ist es nicht immer mit dem Umstellen der Adapter auf 35B getan. Beobachte mal das Spektrum ein wenig, ob sich nach dem Umstellen zumindest eine Verbesserung ergeben hat. Besser wäre es mal, die Adapter einen Tag auszustecken.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 02.01.2020, 21:30
pottypott pottypott ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2020
Beiträge: 6
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Das wird leider schwierog, weil der Nachbar damit sein Smart Home am laufen hat. Da hängen Kameras und all sowas mit dran ��
Das Spektrum hat dich leider seit dem eher nicht verändert.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 02.01.2020, 21:36
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.546
Standard AW: Sync-Abbrüche seit SVDSL 175 Schaltung

Und er kann - wenn er zu Hause ist - nicht mal 2-3h drauf verzichten?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Umstellung auf SVDSL weniger Upload Karlnapp2016 VDSL und Glasfaser 102 07.03.2020 18:06
Wechsel von SVDSL 175 zu SVDSL 250 Abraxox VDSL und Glasfaser 9 11.01.2019 09:18
175 KRacher für ne Tastatur? henrik.sorg Newskommentare 1 22.10.2013 15:46
24 Mon 10% Online Rabatt beim wechsel von C&SVDSL zu Entertain Prem. MatzeD Telekom 6 30.03.2011 11:27
Nochmal 6230i oder für 175 € K800i Pink_Panther Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 14.09.2006 19:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:38 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.