Zurück   onlinekosten.de Forum > Technik > ADSL und ADSL2+
Newsticker

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Erwartungen habt ihr an den ADSL1-RAM-Buchungsstart?
RAM wird regional oder mittels Vorabvertrieb vor Feb 2010 buchbar sein 28 10,26%
RAM wird nicht vor Feb 2010 buchbar sein 122 44,69%
RAM wird zunächst nicht für Anschlüsse > 50db buchbar sein 97 35,53%
Anschlüsse > 50db werden ein 2MBit-Profil mit höherem Rauschabstand erhalten 21 7,69%
Anschlüsse > 50db werden ein 1MBit-Profil erhalten 24 8,79%
Bestandskunden ohne ANCP-Port können unabhängig von einem Tarifwechsel RAM erhalten 9 3,30%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur im Zuge eines Tarifwechsels bzw. Vertragsverlängerung RAM 49 17,95%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur in GBE-Anschlussbereichen ohne Tarifwechsel RAM. 31 11,36%
Die RAM-Einführung wird abermals über Februar 2010 hinaus verschoben 139 50,92%
Bitstream/Resale-Kunden warten länger, da die Prozess-Schnittstellen erst warmlaufen müssen 80 29,30%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 273. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #11  (Permalink
Alt 10.08.2009, 14:20
Tweakingworld Tweakingworld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Gäufelden
Beiträge: 852
Provider: Telekom
Bandbreite: 100/40 VVDSL
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Nein. Noch ist gar nicht klar wann und ob es dieses Jahr noch kommt. Das hier sind alles wage Vermutungen die teilweiße auch durch interne Mittelungen nach hinten verschoben wurden.

Ich pers. rechne frühestens mit einer Einführung im Oktober/November bzw. mit Glück noch dieses Jahr.
  #12  (Permalink
Alt 10.08.2009, 15:24
Iege Iege ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Beiträge: 402
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000/@15dB
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Hallo Kalle
die Telekom schaltet DSL 16000 auch bei 20 db.So ist es laut DMT ausgelesen
gruß Iege
  #13  (Permalink
Alt 10.08.2009, 16:06
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Alter: 56
Beiträge: 4.015
Provider: Vodafon/Kabel Deutschland
Bandbreite: 100.000/6.000 IMMER
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von Iege Beitrag anzeigen
die Telekom schaltet DSL 16000 auch bei 20 db.So ist es laut DMT ausgelesen
Die Telekom schaltet DSL16000 nicht bei 18dB. Nur das sie nicht messen sondern schätzen anhand der Einträge in einer Datenbank. Was dir DMT ausgibt ist also in etwa so relevant für das was geschaltet wird, wie der sprichwörtliche Sack Reis.
__________________
Gruß Jörg

FRITZ!Box Fon WLAN 6360 kdg
  #14  (Permalink
Alt 10.08.2009, 20:10
Iege Iege ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Beiträge: 402
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000/@15dB
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von merkur Beitrag anzeigen
Die Telekom schaltet DSL16000 nicht bei 18dB. Nur das sie nicht messen sondern schätzen anhand der Einträge in einer Datenbank. Was dir DMT ausgibt ist also in etwa so relevant für das was geschaltet wird, wie der sprichwörtliche Sack Reis.
Hallo Merkur
Die Werte die ich laut DMT ausgelesen habe,habe ich durch Linie verglichen und siehe da:was DMT ausliest stimmte bei mir zu 99.5%, also kein Sack Reis.

Auch ich war KO-Opfer von 3072 kbit/s bis 05.12.2008,ab 06.12.08 habe dsl 6000 bekommen.ab 1.03.09 habe dsl16000.
mfg.Iege
  #15  (Permalink
Alt 10.08.2009, 21:57
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 1.040
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von Iege Beitrag anzeigen
Hallo Merkur
Die Werte die ich laut DMT ausgelesen habe,habe ich durch Linie verglichen und siehe da:was DMT ausliest stimmte bei mir zu 99.5%, also kein Sack Reis.

Auch ich war KO-Opfer von 3072 kbit/s bis 05.12.2008,ab 06.12.08 habe dsl 6000 bekommen.ab 1.03.09 habe dsl16000.
mfg.Iege
Und wem haste dafür Bestochen ????
  #16  (Permalink
Alt 11.08.2009, 09:07
Iege Iege ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Beiträge: 402
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000/@15dB
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von Laurin Beitrag anzeigen
Und wem haste dafür Bestochen ????
Hallo Laurin
Ich habe gar keinen Bestochen.Um erst mal auf DSL 6000 zu kommen,ich bin per Zufall auf dieses Forum gekommen und dann habe bei den ersten Posting DMT entdeckt.
Dann habe ich die Software auf meinen Speedport W500V installiert und dann ausgelesen und siehe da,es waren auf ADSL Basis DSL 6000 möglich und nicht wie KO-Bank bis zu 3072.Mit dem Ergebnis habe ich die Techniker konfrontiert.
Dann habe ich den für uns zuständigen Bautrupp angerufen habe mich nach der Länge der Leitung und insbesondere den Querschnitt erkundig, und siehe da,der Querschnitt stimmte nicht mit den Daten der KO-Bank.
Dann wurde herausgefunden das ich auf den falschen Port verdrahtet worden bin.Für diese ganze Aktion habe ich 7Monate gebraucht um die Techniker zu überzeugen.Man darf nur nicht locker lasen.Ich kann nur jeden KO-Opfer empfehlen so vorzugehen.
mfg.Iege
  #17  (Permalink
Alt 11.08.2009, 09:17
mariposa mariposa ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 49
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

@Iege:

Das setzt aber zum einen voraus, *dass* die Leitungsparameter in der KO-Datenbank nicht mit den tatsächlichen Parametern übereinstimmen, und zum anderen, dass man an kompetente und eifrige Mitarbeiter gerät. Ich denke, dass diese Punkte bei den wenigsten Dämpfungsopfern zutreffen.

Insbesondere in der Bauherrenabteilung habe ich schon sehr empörte Mitarbeiter erlebt, wenn man die nach einer Leitungsführung bezüglich DSL fragt. Und das mit der Begründung, dass sie ja nur für neue Leitungen zuständig sind, wenn z.B. irgendwo ein Haus gebaut wird....
  #18  (Permalink
Alt 11.08.2009, 09:54
Iege Iege ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Beiträge: 402
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000/@15dB
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von mariposa Beitrag anzeigen
@Iege:

Das setzt aber zum einen voraus, *dass* die Leitungsparameter in der KO-Datenbank nicht mit den tatsächlichen Parametern übereinstimmen, und zum anderen, dass man an kompetente und eifrige Mitarbeiter gerät. Ich denke, dass diese Punkte bei den wenigsten Dämpfungsopfern zutreffen.

Insbesondere in der Bauherrenabteilung habe ich schon sehr empörte Mitarbeiter erlebt, wenn man die nach einer Leitungsführung bezüglich DSL fragt. Und das mit der Begründung, dass sie ja nur für neue Leitungen zuständig sind, wenn z.B. irgendwo ein Haus gebaut wird....
@mariposa
Die Frage muß man anders stellen:Man muß dort angeben das man dort bauen oder kaufen möchte,so habe ich meine Auskunft bekommen.
Was den Dämpfungsopfern betrifft,gibt es mit Sicherheit eine angemessene Prozentzahl wo die Werte nicht stimmen.
Von meinen Bekanntenkreis weiß ich das die laut KO-Bank der Telekom kein DSL-Anschluß möglich ist,die haben den Anbieter gewechselt und surfen mit bis zu 4000 kbit/s.
m.f.g.Iege
  #19  (Permalink
Alt 11.08.2009, 10:22
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.444
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von Iege Beitrag anzeigen
@mariposa
Die Frage muß man anders stellen:Man muß dort angeben das man dort bauen oder kaufen möchte,so habe ich meine Auskunft bekommen.
Was den Dämpfungsopfern betrifft,gibt es mit Sicherheit eine angemessene Prozentzahl wo die Werte nicht stimmen.
Von meinen Bekanntenkreis weiß ich das die laut KO-Bank der Telekom kein DSL-Anschluß möglich ist,die haben den Anbieter gewechselt und surfen mit bis zu 4000 kbit/s.
m.f.g.Iege
Und was mache ich, wenn nur die Telekom DSL 384 schaltet und kein anderer Anbieter bereit ist? Ich hab´ ALLE durch.
  #20  (Permalink
Alt 11.08.2009, 11:24
Iege Iege ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Beiträge: 402
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000/@15dB
Standard AW: Telekom-RAM Pilot ADSL1 384-6000 ab Jan 08-Aktueller Status (7/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von Hovi Beitrag anzeigen
Und was mache ich, wenn nur die Telekom DSL 384 schaltet und kein anderer Anbieter bereit ist? Ich hab´ ALLE durch.
@Hovi;vielleicht über SAT oder UMTS.
m.f.g.Iege
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread über eine Handvoll ANCP-RAM-Buchungen im Februar 2010 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 4695 18.04.2010 22:09
Telekom-Gutschrift lässt auf sich warten sportfreund2004 Festnetz: Anbieter und deren Tarife 14 19.01.2006 00:02
Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 13.08.2005 13:57
Jetzt dsl 6000 oder lieber auf 16mbit warten? das ding ADSL und ADSL2+ 18 03.06.2005 08:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.