#11  (Permalink
Alt 13.12.2017, 18:19
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 119
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Hmm, von V-DSL hat er nichts geschrieben.
Meinte natürlich VDSL. Ansonsten hätte ich Downgrade geschrieben und nicht Upgrade. �� Es geht ja darum, daß ich mein VDSL 50k so lange wie möglich behalten möchte.

Geändert von Nihil (13.12.2017 um 18:21 Uhr) Grund: Edith
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 13.12.2017, 19:22
FixItTom FixItTom ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2013
Beiträge: 527
Provider: Telekom
Bandbreite: Fiber 200TV: 200/100
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Zitat:
Zitat von Nihil Beitrag anzeigen
Meinte natürlich VDSL. Ansonsten hätte ich Downgrade geschrieben und nicht Upgrade. �� Es geht ja darum, daß ich mein VDSL 50k so lange wie möglich behalten möchte.
Selbst wenn die Buchungssperre im Frontend nicht greift, wird der Auftrag nicht realisiert.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 13.12.2017, 19:55
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 45.329
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Eben. Es gibt keinen Weg, dass man das V-DSL direkt über die Telekom erhalten kann.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 13.12.2017, 20:00
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 2.627
Provider: o2 (Telekom BSA)
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

@nihil: Was steht denn eigentlich in der Kündigung?

Werden da noch nicht einmal die Optionen unter "Beteiligung" der Telekom (Downgrade zu DSL oder späterer Wechsel zu Magenta Zuhause Start) beschrieben?
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 13.12.2017, 21:37
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 119
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Es wird mir ein Wechsel zu DSL 16k bzw zu Hybrid zu Neukundenkonditionen angeboten. Etwas Zeit habe ich allerdings noch. Das Ende meiner Vertragslaufzeit ist erst im Mai 2018. Solange kann ich VDSL 50k noch weiter nutzen. Es wurde erst zum Ende der Vertragslaufzeit gekündigt.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 13.12.2017, 22:55
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 2.627
Provider: o2 (Telekom BSA)
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Ah, ok. Aber nur für CbC will man ja auch nicht DSL16 haben, wenn VDSL100 (später) verfügbar ist.

Dann wäre die Überlegung, ob man direkt zum ausbauenden Anbieter EWE geht, oder die Konstruktion mit EWE --> QSC --> Congstar --> Telekom wagen will. In letztere könntest du natürlich dann auch jederzeit aus DSL16 wechseln.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 14.12.2017, 06:48
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 119
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Ah, ok. Aber nur für CbC will man ja auch nicht DSL16 haben, wenn VDSL100 (später) verfügbar ist.
.
Wir haben ca 10-15 Euro Call by Call Kosten im Monat. Das würde sich bei einem Wechsel extrem verteuern. Ansonsten würde ich den Anbieter wechseln.
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 14.12.2017, 11:08
Gerd_28 Gerd_28 ist gerade online
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2016
Beiträge: 35
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Zitat:
Zitat von Nihil Beitrag anzeigen
Wir haben ca 10-15 Euro Call by Call Kosten im Monat.
Dann lohnt es sich ja vielleicht über eine Auslandsflatrate nachzudenken, die gibt es ja auch schon zwischen 5 und 15 Euro je nach Ländergruppen.
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 14.12.2017, 12:26
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 2.627
Provider: o2 (Telekom BSA)
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Oder halt die SIP-Lösung, die schon vorgeschlagen wurde.
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 14.12.2017, 21:05
Nihil Nihil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2000
Alter: 44
Beiträge: 119
Provider: Magenta Zuhause M
Bandbreite: DSL 50000
Standard AW: Kündigung von der Telekom erhalten

Zitat:
Zitat von Gerd_28 Beitrag anzeigen
Dann lohnt es sich ja vielleicht über eine Auslandsflatrate nachzudenken, die gibt es ja auch schon zwischen 5 und 15 Euro je nach Ländergruppen.
Leider gibt es für dieses Land keine Auslandsflatrate.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
kündigung, telekom, vdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auftragsbestätigung der Telekom erhalten mit 3000R harry_six ADSL und ADSL2+ 108 11.12.2013 11:12
Vertragbestandteile nicht erhalten, fristlose Kündigung? Pantaloon freenet [Archiv] 6 06.02.2009 20:42
Kündigung von htp bei umzug erhalten torti-man Festnetz: Anbieter und deren Tarife 0 24.06.2008 17:27
Habe 2 Modem von der Telekom erhalten schmotz25 ADSL und ADSL2+ 10 18.09.2002 23:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.