#831  (Permalink
Alt 14.02.2018, 20:05
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 5.916
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: VDSL 50
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Ist Outdoor. Ich dachte eigentlich, dass auf allen Adtran MSAN die neuste Version läuft. Vll irre ich mich aber auch.
Woran sieht man das, ob Indoor oder Outdoor ?

Am Spektrum erkenne ich kein DPBO und hätte demnach eher auf Indoor getippt.
Mit Zitat antworten
  #832  (Permalink
Alt 14.02.2018, 20:12
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 5.998
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Bis 2 MHz ist doch eindeutig DPBO zu erkennen.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #833  (Permalink
Alt 14.02.2018, 20:13
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 8.393
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Im Spektrum ist DPBO mit einer schwachen Ausprägung erkennbar (vgl. Trägerbelegung bis Träger 512), daher muss es sich um einen Outdoor-Anschluss handeln.
Mit Zitat antworten
  #834  (Permalink
Alt 14.02.2018, 20:15
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 5.916
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: VDSL 50
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Bis 2 MHz ist doch eindeutig DPBO zu erkennen.
Das ist doch der Bereich, wo kein Vectoring aktiv ist. DPBO wäre viel extremer.
Mit Zitat antworten
  #835  (Permalink
Alt 14.02.2018, 20:23
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 8.393
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Wie kommst du darauf? Die Ausprägung ist abhängig vom ESEL-Wert (gemessenen HK-Dämpfung @ 1 MHz, weiteres siehe Prüfbericht H20).
Mit Zitat antworten
  #836  (Permalink
Alt 14.02.2018, 20:28
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 5.916
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: VDSL 50
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

In dem Fall hätte ich jetzt eher gesagt, dass der relativ leichte Einschnitt durch fehlendes Vectoring bis 2 MHz und damit erhöhtes Übersprechen in diesem Bereich zustandekommt.
Mit Zitat antworten
  #837  (Permalink
Alt 14.02.2018, 20:34
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 1.377
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Indoor mit Vectoring würd mich aber nun auch wundern.

Ich mein, durch den Nahbereichsausbau wird's das an einigen Anschlüssen geben, aber noch hab ich keinen solchen gesehen. Das ist auf jeden Fall DPBO. Der MSAN steht nur ziemlich nahe am Amt, weswegen das Frequenzband bis 2,2 MHz fast vollständig belegbar ist. Deswegen ist DPBO sehr schwach ausgeprägt.

Edit: Ok, wenn ich im Nahbereichsthread ein wenig stöbere, sind ja die ersten Migrationen schon durch. Trotzdem sieht das für mich nach Outdoor aus.
Mit Zitat antworten
  #838  (Permalink
Alt 14.02.2018, 22:36
Lurtz Lurtz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2018
Beiträge: 82
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Wie gesagt, allein bei dem Straßenbild hier kann ich nicht so recht an Indoor glauben. Das ist ein Planbaugebiet von Ende der 90er mit großen Mehrfamilienreihenhäusern am Stadtrand, ich laufe jeden Tag an zwei riesengroßen MSANs vorbei.
Mit Zitat antworten
  #839  (Permalink
Alt 15.02.2018, 00:45
Bambaataa22 Bambaataa22 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 167
Provider: 1&1 / Telekom
Bandbreite: VDSL100 / VDSL50
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Wo wir gerade beim Thema sind, was ist das für eine "Delle" bei mir im Spektrum?

DPBO kanns nicht sein weil ehemaliges OPAL-Gebiet, kein Hauptkabel vorhanden...

Danke!

LG Florian

Mit Zitat antworten
  #840  (Permalink
Alt 15.02.2018, 01:18
Racer Racer ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.289
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Was anderes als DPBO ist es nicht. Du bist am Outdoor DSLAM und da ist DPBO Pflicht.
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 12,60 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2634 Heute 10:03
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3361 16.01.2017 17:55
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.