#11411  (Permalink
Alt 14.02.2018, 15:38
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.616
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Na und? Die NSA ist mit Sicherheit keinen Deut besser.
Mit Zitat antworten
  #11412  (Permalink
Alt 14.02.2018, 15:40
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.214
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Ja, aber die kaufen und verbauen auch die Chips von Broadcom.
Mit Zitat antworten
  #11413  (Permalink
Alt 14.02.2018, 15:41
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 3.041
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von mr999 Beitrag anzeigen
Steckt Huawei Technik nicht auch in einem Telekom MSAN/Outdoor DSLAM?
https://www.computerbase.de/2018-02/...ienste-warnen/
Neben Adtran und Nokia ist Huawei einer der Lieferanten für MSAN, ja. Die gesamte aktive Telekom-FTTH-Technik ist auch von Huawei sowie noch paar andere Sachen. Andere Netzbetreiber (auch Mobilfunk) setzen ebenfalls stark auf Huawei.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 16 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #11414  (Permalink
Alt 14.02.2018, 17:03
websurfer83 websurfer83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 917
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VVDSL 100/40 @ BNG
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Das ist wohl der Preis dafür, dass die beiden alt eingessenen europäischen TK-Ausrüster, bei denen die Bundespost und auch die frühe Telekom einst praktisch ihre gesamte aktive Netztechnik eingekauft haben, in dieser Form nicht mehr existieren (Siemens und Alcatel).
__________________
Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit.
Mit Zitat antworten
  #11415  (Permalink
Alt 14.02.2018, 18:53
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.718
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Das war in den 80ern gewollt. Man hat die gesamte TK Branche in Europa gezielt privatisiert und damit nur noch bedingt "Wettbewerbsfähig" gemacht.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #11416  (Permalink
Alt 15.02.2018, 08:35
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 4.338
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von websurfer83 Beitrag anzeigen
Das ist wohl der Preis dafür, dass die beiden alt eingessenen europäischen TK-Ausrüster, bei denen die Bundespost und auch die frühe Telekom einst praktisch ihre gesamte aktive Netztechnik eingekauft haben, in dieser Form nicht mehr existieren (Siemens und Alcatel).
Alcatel-Lucent war französisch / US-Amerikanisch... und Mittlerweile ist Alcatel-Lucent mit NOKIA fusioniert also finnisch
Mit Zitat antworten
  #11417  (Permalink
Alt 15.02.2018, 08:47
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 3.041
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Alcatel-Lucent war französisch / US-Amerikanisch...
Es gab ja noch eine Zeit vor Alcatel-Lucent und sogar vor Alcatel
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 16 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #11418  (Permalink
Alt 15.02.2018, 09:13
websurfer83 websurfer83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 917
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VVDSL 100/40 @ BNG
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Korrekt:
1. Alcatel SEL (französisch-deutsch) > Alcatel Lucent (französisch-US-amerikanisch) > Nokia (finnisch)
2. Siemens (deutsch) > Nokia Siemens (finnisch-deutsch) > Adtran (US-amerikanisch)
__________________
Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit.
Mit Zitat antworten
  #11419  (Permalink
Alt 15.02.2018, 18:06
TheCadillacMan TheCadillacMan ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: München
Beiträge: 216
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 109/33
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Ich warte hier in München noch darauf, dass Vectoring aktiviert wird. BNG-Umstellung war Mitte Dezember und Broadcom 177.140 hab ich auch schon.

Was sagt ihr zu den Leitungswerten aus meinem Zyxel VMG1312-B30A?
Ist da wirklich nur 20 Upload drin? Die relative niedrige SNR Margin in Verbindung mit der niedrigen Dämpfung irritiert mich etwas.

Code:
============================================================================
    VDSL Training Status:   Showtime
                    Mode:   VDSL2 Annex B
            VDSL Profile:   Profile 17a
            Traffic Type:   PTM Mode
             Link Uptime:   2 days: 21 hours: 59 minutes
============================================================================
       VDSL Port Details       Upstream         Downstream
               Line Rate:     10.081 Mbps       51.502 Mbps
    Actual Net Data Rate:     10.047 Mbps       51.385 Mbps
          Trellis Coding:         ON                ON
              SNR Margin:       11.3 dB           16.4 dB
            Actual Delay:          4 ms              8 ms
          Transmit Power:      -17.2 dBm          12.5 dBm
           Receive Power:      -21.3 dBm           6.5 dBm
              Actual INP:        2.0 symbols       3.0 symbols
       Total Attenuation:        4.1 dB            6.1 dB
Attainable Net Data Rate:     19.900 Mbps      100.829 Mbps
============================================================================
      VDSL Band Status    U0      U1      U2      U3      D1      D2      D3
  Line Attenuation(dB):  0.6     4.2     5.8     N/A     3.3     7.8    10.7   
Signal Attenuation(dB):  0.6     3.4     4.8     N/A     3.8     7.7    10.7   
        SNR Margin(dB): 11.2    11.3    11.3     N/A    16.7    16.4    16.4   
   Transmit Power(dBm):-28.2   -29.0   -17.8     N/A     8.7     7.8     7.1   
============================================================================

            VDSL Counters

           Downstream        Upstream
Since Link time = 59 min 45 sec
FEC:		399535		194489
CRC:		72		77
ES:		31		62
SES:		0		0
UAS:		0		0
LOS:		0		0
LOF:		0		0
LOM:		0		0
Mit Zitat antworten
  #11420  (Permalink
Alt 15.02.2018, 18:22
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.918
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50 Mbps
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von TheCadillacMan Beitrag anzeigen
Ist da wirklich nur 20 Upload drin?
Mit 17 MHz ja.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
g.inp, g.vector, glasfaser, super vectoring, telekom, vdsl 50, vdsl100, vectoring, vvdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 4) fumpi VDSL und Glasfaser 799 22.07.2014 18:08
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 3) loox720 VDSL und Glasfaser 995 31.05.2014 21:45
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) A1B2C3D4 VDSL und Glasfaser 596 18.04.2014 14:03
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) sony VDSL und Glasfaser 398 11.10.2013 10:11
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 1) whoppereu VDSL und Glasfaser 999 25.05.2013 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:54 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.