#1  (Permalink
Alt 03.02.2018, 21:53
Benutzerbild von extr2
extr2 extr2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.03.2008
Beiträge: 607
Provider: Telekom/Entertain
Bandbreite: VDSL100
Standard welche 4-5port switche sind derzeit ambesten für entertain geeignet?

moin.
welche 4bis5port switche (1gbit) mit netzwerkstecker-anschluss sind derzeit am besten für entertain geeignet?
könnt ihr mir da was empfehlen was derzeit am besten läuft ?
gruss
__________________
seit 19.10.2010 Entertain 16+ / Fritzbox 7270v3
seit 10.11.2015 VDSL100/Entertain / Fritzbox 7490
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 03.02.2018, 22:01
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.014
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: welche 4-5port switche sind derzeit ambesten für entertain geeignet?

https://www.onlinekosten.de/forum/sh...95&postcount=5
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 05.02.2018, 12:08
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 3.835
Standard AW: welche 4-5port switche sind derzeit ambesten für entertain geeignet?

Hallo extr2,

schau mal unter folgendem Link:
https://www.telekom.de/zuhause/gerae...gigabit-switch

ist der interessant für dich?

Viele Grüße
Kai M. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 05.02.2018, 19:31
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 1.650
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: welche 4-5port switche sind derzeit ambesten für entertain geeignet?

Ich persönlich würde da aber auch dem von A1B2C3D4 verlinkten Beitrag folgen. Die darin genannten Switche sind deutlich mächtiger vom Funktionsumfang. Der TP-Link TL-SG108E ist z. B. in aktuellen Ausführungen/Firmwares über ein Webinterface konfigurierbar (früher nur über ein separates Tool) und hat etliche Funktionen, die im Laufe der Jahre auch mal nützlich sein können (z. B. VLAN, Port Mirroring, Ports lassen sich einzeln konfigurieren in Bandbreite/Duplexmodus und galvanisch messen - wobei das eine sehr grobe Schätzung ist, etc.).

Nichts was man zwingend im Privathaushalt bräuchte, aber andererseits ist man dann doch wieder froh drum, wenn man es braucht und dann hat (vor allem da der Switch wirklich nur ein paar Euro mehr kostet als der verlinkte D-Link DGS-1008D).
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welches netzwerkkabel cat 6 ist derzeit am besten fuer entertain? extr2 ADSL und ADSL2+ 9 07.11.2014 21:11
derzeit störung entertain fernsehen! extr2 Telekom 39 28.01.2011 22:30
welcher media receicver von t-home ist am besten für die entertain pakete geeignet? extr2 Telekom 22 23.09.2008 18:15
Derzeit Netzausfall für IPTV? matrix089 VDSL und Glasfaser 2 30.12.2007 19:53
Neue Switche benötigen keinen Uplinkport? Wynter Sonstiges 6 31.01.2003 16:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.