#141  (Permalink
Alt 10.06.2017, 00:22
Speedy² Speedy² ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 430
Provider: Vodafone
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Wenn sie bis Ende 2018 mit der IP-Migration durch sein wollen, müssen sie ja kündigen. Ich habe 2016 gewechselt, bevor sie echt kündigen konnten. Die haben nur angerufen und gemeint, Vertrag könne nicht verlängert werden. Jetzt gut ein Jahr später, muss ich ehrlich zu mir selbst sein: IP-Telefonie läuft soweit, ISDN kaum vermisst. Mehr Geschwindigkeit trotzdem nicht drin, von VDSL100 und noch mehr keine Spur.
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | seit 10/2017: Red Internet 50 Komfort Plus
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abbruch der DSL-Verbindung bei (Festnetz-)Anrufen in Abwesenheit Old Europe 1&1 Internet AG (United Internet AG) 2 28.11.2006 21:37
1&1 DSL und Leitung bei der Telekom. Verhalten bei Wechsel Tony1978 1&1 Internet AG (United Internet AG) 8 31.03.2006 23:03
Abzocke der Telekom-Bestandskunden bei Umstellung der DSL-Tarife b90210 ADSL und ADSL2+ 6 10.05.2004 12:26
DSL bei 1&1 beantragt... kann ich trotzdem bei der Telekom nachfragen ? DDanny ADSL und ADSL2+ 9 11.10.2001 19:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.