Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Internet-Kriminelle auf dem Weg nach Deutschland?
Bundesinnenminister Thomas de Maizière warnt vor einer Sicherheitslücke bei schwerer Internet-Kriminalität in Zusammenhang mit dem gekippten Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  (Permalink
Alt 06.03.2010, 11:55
tobias32 tobias32 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2006
Beiträge: 170
Standard Sie lernen nicht dazu!

'Die Internetkriminalität kommt nach Deutschland'...

Mal abgesehen davon, dass diese Begründung widersinnig ist... es gibt genug Staaten, in denen man als Internetkrimineller viel leichteres Spiel hat, man muss nicht ins teure Deutschland einreisen... hat doch gerade das Verfassungsgericht den Generalverdacht unter den alle Bürger gestellt worden sind als unverhältnismäßig moniert.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 06.03.2010, 13:04
Sonixx Sonixx ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2008
Ort: GehtKeinenWasAn
Beiträge: 213
Provider: KabelDeutschland
Bandbreite: 32 MBit
Standard AW: Sie lernen nicht dazu!

Der Generalverdacht war okay laut dem Urteil. Sie haben Lagerung der Daten ect. bemängelt. Laut deren Urteil spricht nichts gegen die Vorratsdatenspeicherung. Ich wünschte das Gericht hätte den Mist komplett gekippt
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 06.03.2010, 17:41
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 5
Standard AW: Sie lernen nicht dazu!

das wünscht sich wahrscheinlich jeder.. bis es einen persönlich trifft.

es ist erstaunlich, dass sich keiner wünscht, dass facebook, vz-netzwerke u.ä. abgeschafft werden, da sie noch mehr daten speichern als je eine vds das machen könnte. und dass die tk-anbieter vorallem die telekom auch tatsächlich alles löschen und nicht die daten an kriminelle weiterverkaufen und dies auf irgendwelche sicherheitslücken schieben.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 06.03.2010, 22:51
TheBlind TheBlind ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.2008
Beiträge: 434
Provider: Netcologne
Bandbreite: 100000/50000 VDSL
Standard AW: Sie lernen nicht dazu!

Hi !

@fupps: man muss dieses ja nicht nutzen...

was auffällt in letzter Zeit ist, das das Verfassungsgericht der Regirung nie wirklich einen einschenkt, ein wenig hier, mal da den gehobenden Zeigefinger, aber wenns ans Eingemachte geht, ziehen die regelmässig ihren... Beispiel Lissaboner Vertrag: der hätte nie durchgehen dürfen, was wurde gemacht, "dudu, aber wir wollen noch was zu sagen haben, wenn das so ist, dürft ihr den Vertrag ratifizieren..." - momentan versagt das System auf ganzer Linie...


Cu.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 06.03.2010, 23:15
zdb77gre zdb77gre ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 1.288
Standard AW: Sie lernen nicht dazu!

Ein Teil der Kriminellen ist mit grosser Wahrscheinlichkeit schon da, verar.. die Kundschaft, macht Riesengewinne und schafft sie ausser Landes.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bräuchten Sie eigentlich nicht! davitzen Newskommentare 1 27.01.2010 12:39
Lernen nicht möglich ... Sonixx Newskommentare 3 11.01.2010 01:54
Denn sie wissen nicht was sie tun ... Heini_S 1&1 Internet AG (United Internet AG) 39 20.11.2009 11:22
Denn Sie wissen nicht was Sie tun.... Mainz05 freenet [Archiv] 33 01.09.2005 22:03
Sie wollen nicht ZuModern VDSL und Glasfaser 31 05.08.2005 10:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.