#1  (Permalink
Alt 09.06.2012, 21:56
badhugo badhugo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 36
Standard 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

Hallo liebe Community,

zur Zeit habe ich in meiner Mietswohnung 1x TAE-Dose. Als Vertrag habe ich den Call & Surf Comfort Universal (4) mit DSL 2000 RAM.

Heute habe ich folgenden DSL-Tarif gefunden: 1&1 Surf-Flat 6000 inkl. max. 4 1&1 Handy-Flat. Durch letztere Sim-Karten habe ich also bei 1&1 eine Surf- und Phone-Flat.
Leider ist dies ein Komplett-Anschluss, d.h. meinen Telekom-Anschluss (sei es Standard oder Universal) kann ich dann nicht mehr behalten. Diesen muss ich aber behalten, da ich für Auslandsgespräche dringend auf Call-by-Call angewiesen bin.

Wegen dieser Situation habe ich die 1&1-Hotline angerufen, die mir mitteilte, dass es möglich wäre eine zweite TAE-Dosen zu installieren.
Um sicherzugehen, habe ich gleich darauf die Telekom-Hotline gewählt, um mir dies bestätigen zu lassen. Es wurde mir auch bestätigt, so dass ich meine letzten Zweifel hier im Forum getilgt haben möchte ;-)

Kann ich tatsächlich konkret Folgendes machen(?):

1. TAE-Dose: Telekom-Vertrag kündigen und nur den Tarif "Call Plus" der Telekom beibehalten für eingehende Telefonate sowie ausgehende Call-by-Call-Telefonate.

2. TAE-Dose: Neu installieren lassen und hierfür den "1&1 Surf-Flat 6000"-Vertrag abschließen (inkl. Sim-Karten für die Festnetz-Telefon-Flat) für eben die Internet-Flat.

Warum ich das so machen will?
Da es am günstigsten und am flexibelsten (richtige Schreibweise?!) ist wegen der mobilen Von-Handy-auf-Festnetz-Flats.


Ich habe aber Zweifel, dass ich einfach so aus 1 TAE-Dose 2 TAE-Dosen zaubern kann und dann auch noch 2 verschiedene Verträge von 2 verschiedenen Anbietern laufen lassen kann.

Also liebe Community: Könnt Ihr mir weiterhelfen?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.06.2012, 08:36
Merkur21 Merkur21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 494
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

wieviel Minuten telefonierst du denn ins Ausland im Monat?
__________________
DSL 16000 bei 1 & 1
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 10.06.2012, 08:48
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 35
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

Ja, das ist möglich, wenn genügend Adernpaare in das Haus bzw. Wohnung gehen, dann können mehrere Anschlüsse geschalten werden. Du bekommst dann pro Anschluss eine TAE.

Aber die Frage ist wirklich, sparst du dabei wirklich?
Immerhin hast du neben 1&1 jeden Monat die Telekom Grundgebühr von 15 - 20 Euro (weiß grad nicht die aktuellen Grundgebühren)

Du müsstest also jeden Monat mindestens 15 - 20 Euro sparen, wenn du statt 1&1 die Call by Call Angebote nutzt.
Und selbst da könnte man überlegen, ob nicht ein Account bei einem VoIP anbieter nicht doch günstiger kommt, der spezielle und günstige Auslandspreise anbietet.

Auch gibt es mittlerweile einige Mobilfunkanbieter, die besonders günstige Preise (ein paar Cent/Min) ins Ausland haben.

Da wäre die Frage wirklich, wieviel du monatlich wohin ins Ausland telefonierst.
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 10.06.2012, 09:26
Merkur21 Merkur21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 494
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

https://dsl.1und1.de/DslTarif?__reuse=1339310491796

fur 9,99 zusätzlich zu deinem Tarif kannst du 1000 minuten kostenlos ins Ausland telefonieren,das kostet dich allein schon weniger als ein zusätzlicher Telefoanschluß. Und danach für 3 cent die Minute.

Andorra Israel Rumänien
Argentinien Italien Russland
Australien Japan San Marino
Belgien Kanada Schweden
Brasilien Kroatien Schweiz
Bulgarien Lettland Singapur
Chile Litauen Slowenien
China Luxemburg Spanien
Dänemark Malaysia Taiwan
Finnland Monaco Thailand
Frankreich Neuseeland Tschechien
Gibraltar Niederlande Türkei
Griechenland Norwegen Ungarn
Großbritannien Österreich USA
Hong Kong Polen Venezuela
Irland Portugal Zypern
Island Puerto Rico
__________________
DSL 16000 bei 1 & 1

Geändert von Merkur21 (10.06.2012 um 09:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.06.2012, 10:18
badhugo badhugo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 36
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

Vielen Dank an Merkur21 und Kirby Link!

Einige weitere Infos:

Wunschziel: Pakistan
Gesprächszeit: 300 - 500 Minuten pro Monat
Telekom-Grundgebühr: 18,95 € pro Monat ("Call Plus", 1 € teurer als günstigster Anschluss, da keine Mindestvertragslaufzeit)

Leider ist das Wunschziel in keiner Auslands-Flat als Option aufgeführt. Also muss ich mit den 0,99 € pro Minute bei 1&1 rechnen.
Demgegenüber stehen ca. 0,03 € pro Minute bei Call-by-Call zzgl. 18,95 pro Monat für die Telekom.

Für 400 Minuten zahle ich bei 1&1 297 €.
Für 400 Minuten zahle ich bei Call-by-Call 9 €, insgesamt mit der Telekom also 27,95 €.

Ich finde diese Zahlen sprechen für sich.

Gibt es Alternativen?

Calling-Cards: Vermeide ich, da immer plötzlich Guthaben verschwindet (dadurch geht die Ersparnis verloren) und teils massiv schlechte Gesprächsqualität eintritt.

Mobilfunkanbieter: Vermeide ich, da die Gesprächsqualität auch hier manchmal (nicht so häufig wie bei Calling Cards) leidet und v.a. da es sich hier meist um ausländische Anbieter handelt, deren Zuverlässigkeit und Seriosität ich nicht beurteilen kann und eher anzweifeln würde (möchte mögliche Probleme ausschließen).

VoIP: Möchte ich eigtl. auch vermeiden, da diese Anschlusskonstellation für ein älteres Paar gedacht ist, dass sich mit Technik gar nicht auskennt, so dass ein Internet-Ausfall das Telefonieren nicht beeinträchtigen würde. Außerdem seht am Anschluss nur DSL 2000 RAM zur Verfügung. Wenn es aber konkurrenzfähige Angebote gibt, könnte ich sie mir mal anschauen, aber bislang hat Call-by-Call einfach immer gewonnen.

Zurzeit zahle ich ja für den Call & Surf Comfort Universal 38,95 € pro Monat zzgl. Call-by-Call.
Mit den 2 Anschlüssen zahle ich:
1. 18,95 € für die Telekom zzgl. Call-by-Call
2. 19,99 € für 1&1 Surf-Flat 6000 inkl. in meinem Falle 3 Sim-Karten mit Festnetz-Flats

Summa Summarum: 38,94 €

Ich spare als 1 Cent! Juhu
Nein, mir geht es bei dieser Konstellation um den Vorteil, dass ich einfach bei praktisch gleichbleibenden Kosten an Flexibilität gewinne: die 3 Festnetz-Flats wären Sim-Karten, also Festnetz-Flats fürs Handy, womit man nunmal mobil ist und somit zuhause wie außer Haus die Festnetz-Flat gebrauchen kann. Außerdem sind die restlichen Minutenpreise der Sim-Karte auch in Ordnung (0,099 €; SMS 0,199 €).
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.06.2012, 11:22
Merkur21 Merkur21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 494
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

du kannst auch an deinem Telkomanschluß 1&1 nutzen und brauchst keine 2. Dose.

http://tarife.dsl-flatrate-angebote....manschluss.htm
__________________
DSL 16000 bei 1 & 1
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 10.06.2012, 11:45
badhugo badhugo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 36
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

Vielen Dank an Merkur21!

Leider ist es so, dass die aktuellen Basic-Tarife von 1&1 keine SIM-Karten mit Festnetz-Flats enthalten.
Somit hätte ich zwar meinen Telekom-Anschluss für Call-by-Call, meine 1&1-Surf-Flat, aber keine Festnetzflat (weder vom Festnetz noch vom Handy aus).

Es müssen also 2 TAE-Dosen und 2 separate Verträge werden denke ich mal.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 10.06.2012, 11:56
Merkur21 Merkur21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 494
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

werd mich mal am Montag schlau machen.
__________________
DSL 16000 bei 1 & 1
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 10.06.2012, 13:25
badhugo badhugo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 36
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

Das wäre klasse Merkur21!

Bist Du zufällig irgendwie mit 1&1 verbunden?


Die sog. 1&1-Basic-Tarife können nur mit einem Telekom-Anschluss geschalten werden. Leider gibt es keinen dieser Tarife mit einer SIM-Karte samt Handy-Flat (von Handy auf Festnetz), obwohl ein bestimmter Tarif so aufgeführt wird (in einer .pdf-Datei direkt von 1&1). Laut Hotline ist dies allerdings veraltet.


Im Übrigen habe ich eben meine uralte TAE-Dose geöffnet:

Es führen 2 rot-schwarz gestreifte Kabel (hier wohl Adern) in 2 Öffnungen oben-links oberhalb der 3 Öffnungen der TAE-Dose für Telefone etc.

Weiterhin sind 2 rot-schwarz gestreifte Adern vorhanden, die aufgewickelt innerhalb der TAE-Dose gestaut und nirgends angeschlossen sind.

Was kann man daraus schließen?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 10.06.2012, 15:21
Merkur21 Merkur21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 494
Standard AW: 2 TAE Dosen: 1x 1&1 Surf-Flat 6000 + 1x Telekom Call Plus

die 2.Dose muß im Hausanschluß erst geschalten werden wenn noch möglichkeit besteht.
__________________
DSL 16000 bei 1 & 1
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
tae, telekomanschluss


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Call & Surf Comfort Universal: 2 TAE-Telefone anschließbar? BartS Telekom 6 02.02.2011 21:26
1x AOL ISDN Flat CODE Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter 1 11.07.2005 16:07
1x ISDN, 2xDSL? DerGegenpapast ADSL und ADSL2+ 9 18.04.2005 22:35
1x T-Com Anlagenanschluss + 1x Arcor ISDN möglich? coldwater Mobilfunk- und Festnetz-Technik 1 31.12.2004 17:54
POP Up 1x TobiA Sonstiges 11 03.09.2001 14:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.