#1  (Permalink
Alt 08.03.2004, 17:48
Bennie Bennie ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2004
Beiträge: 124
Standard Netbiest

Soeben habe ich in den News den Artikel über Netbiest (Netbeat) gelesen. Habe ich es richtig verstanden, dass Netbiet nicht mehr lange existieren wird und alle Domains zu domono.de übersiedelt werden? Dann könnte ich mir auch die Ausfälle der letzten Tage erklären.
Die Hotliner haben etwas von einem Hackerangriff erzählt.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 08.03.2004, 17:55
Michael Michael ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 7.343
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25
Standard

Beachte: Netbeat ist NICHT NetBiest!
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 08.03.2004, 19:26
Sono Sono ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 588
Provider: -------
Bandbreite: ISDN
Standard

Oh, das kann stimmen, ich dachte, wenn man von einem deutsch-rumänischen Uternehmen, mit fast dem gleichen Namen spricht, dass es auch Netbeat wäre... Die hatten auch große Probleme in den letzten Tagen.
Danke dass Du uns aufgeklärt hast.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 13.11.2006, 20:15
dyter07 dyter07 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 13
Standard AW: Netbiest

Domono.de ist jetzt aber auch platt. Die machen aber kurzfristig einen neuen Laden auf, der dürfte dann ähnlich lustig werden. Die Anschriften und Rufnummern wechseln die dann wieder im Stundentakt, nur die Leute bleiben immer die gleichen...
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 13.11.2006, 22:15
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Netbiest

Manchmal meine ich es müsste eine Prüfung zum Webhoster her, dass die ganzen Knalltüten vom Markt verschwinden.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 13.11.2006, 22:18
dyter07 dyter07 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 13
Standard AW: Netbiest

Ich sitze zufällig nur drei Ecken von Domono entfernt. Nette Firma, es wurden vom "Büro" mal wieder alle Schilder abmontiert. Die Jungs haben aber ein neues Geschäftsfeld entdeckt welches zukünftig ausgebaut wird. Ob die mit Hosting weitermachen werden wir sehen . Übrigens ist das "Büro" die letzte Bruchbude, in Deutschland würde man so ein Haus kommentarlos abreissen und die Bewohner in einem Container stecken weil die es da besser haben...
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 14.11.2006, 11:31
Benutzerbild von Jens
Jens Jens ist offline
Administrator - jdu
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Karlsdorf-Neuthard
Alter: 41
Beiträge: 8.531
Provider: Unitymedia (KabelBW)
Bandbreite: 400Mbit / 40Mbit
Standard AW: Netbiest

Zitat:
Zitat von dyter07
Ich sitze zufällig nur drei Ecken von Domono entfernt. Nette Firma, es wurden vom "Büro" mal wieder alle Schilder abmontiert. Die Jungs haben aber ein neues Geschäftsfeld entdeckt welches zukünftig ausgebaut wird. Ob die mit Hosting weitermachen werden wir sehen . Übrigens ist das "Büro" die letzte Bruchbude, in Deutschland würde man so ein Haus kommentarlos abreissen und die Bewohner in einem Container stecken weil die es da besser haben...
Hi,

das heisst, die Jungs hatten ihren "realen" Firmensitz tatsächlich in Rumänien? Sehr interessant. Ich hätte ja eher mit einer Briefkasten-Adresse ähnlich wie bei den britischen Limiteds gerechnet.

Gruss,
Jens
__________________
Adam Savage, Mythbuster: "I reject your reality and substitute my own"
« Eigene Projekte: dein-ip-check.de, kostenloses iPhone App und Mein Blog»
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 14.11.2006, 12:06
dyter07 dyter07 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 13
Standard AW: Netbiest

Ja, die sind tatsächlich hier und bleiben auch hier, zumindest vorerst. Was ab dem 1.1.2007 geschieht steht in den Sternen.

Nur zur Information. am 1.1.07 tritt Rumänien der EU bei. Das hat einige Folgen auch für Rumänien und die Rumänen. Z.B. ist ab dem 1.1. der EU Haftbefehl auch in RO vollstreckbar und auch rumänische Staatsbürger werden zwecks Haftantritt an andere EU Staaten ausgeliefert.

Ich sollte darauf hinweisen das diese Information nicht in einem Zusammenhang mit domono vormals netbiest steht. Wer trotzdem so denkt, da kann ich nichts für

Beliebter Witz derzeit hier: Ab dem 1.1. ist Rumänien das sicherste Land der EU. Die ganzen Gauner sitzen in Handschellen im Bus auf den Weg nach Deutschland, die anderen Gauner sitzen im Bus mit Brecheisen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
domono.de (vormals Netbiest) down! dyter07 Sonstiges 7 17.11.2006 15:02
netbiest verschollen???...neeeee... Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter 12 24.02.2004 17:50
Der Fall "Netbiest.de" DeepDevil Sonstiges 15 22.02.2004 23:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.