#31  (Permalink
Alt 03.05.2020, 17:31
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.865
Provider: Telekom
Bandbreite: 71000/26000
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Da sahen die Antennenwälder zu Zeiten des terrestrischen Fernempfangs wesentlich schlimmer aus.
Eine Schüssel pro Haus, bei uns auch hinter dem Haus im Garten, ist keine Verschandelung. Wenn natürlich an einem Mietshaus-Kasten jeder seine eigene Schüssel an die Brüstung hängt ist das schrecklich, aber Schuld des Vermieters, weil er keine brauchbare Gemeinschaftsanlage aufgebaut hat.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Fritzbox 7590, Hybrid in Reserve
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E; E173u-1,
FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry Pi (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #32  (Permalink
Alt 03.05.2020, 21:13
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.806
Provider: easybell
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Zitat:
Zitat von w.erik Beitrag anzeigen
Da sahen die Antennenwälder zu Zeiten des terrestrischen Fernempfangs wesentlich schlimmer aus.
Eine Schüssel pro Haus, bei uns auch hinter dem Haus im Garten, ist keine Verschandelung. Wenn natürlich an einem Mietshaus-Kasten jeder seine eigene Schüssel an die Brüstung hängt ist das schrecklich, aber Schuld des Vermieters, weil er keine brauchbare Gemeinschaftsanlage aufgebaut hat.
Satelliten-Direktempfang ist eh Schnee von gestern, die Zukunft ist IPTV über Glasfaser.
Mit Zitat antworten
  #33  (Permalink
Alt 03.05.2020, 21:14
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.175
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Dafür braucht man keine Glasfaser
Mit Zitat antworten
  #34  (Permalink
Alt 03.05.2020, 21:21
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.806
Provider: easybell
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Zitat:
Zitat von michael4 Beitrag anzeigen
Dafür braucht man keine Glasfaser
Wenn man ohne Satelliten auskommen will, braucht es Glasfaser. Die meisten kupferbasierten Empfangslösungen von heute beruhen immer noch auf Umsetzung von Satelliten-TV.
Mit Zitat antworten
  #35  (Permalink
Alt 03.05.2020, 21:23
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.374
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Satelliten-Direktempfang ist eh Schnee von gestern, die Zukunft ist IPTV über Glasfaser.
Und der Fusionsreaktor!
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #36  (Permalink
Alt 03.05.2020, 21:31
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.175
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Wenn man ohne Satelliten auskommen will, braucht es Glasfaser. Die meisten kupferbasierten Empfangslösungen von heute beruhen immer noch auf Umsetzung von Satelliten-TV.
Wovon redest du jetzt? Vom Playout Center oder vom Empfang zuhause? Oben schreibst du "Satelliten-Direktempfang", sprich zuhause. Und da ist kein Glasfaser notwendig. Warum auch?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"100 Mbit/s für rund 300 Millionen Haushalte verfügbar" => bitte korrigieren! revoluzzer Newskommentare 10 23.07.2019 08:43
62 Millionen Haushalte über Dachantenne? Wechsler Newskommentare 5 26.11.2018 22:06
wirklich 10 Millionen Haushalte ? Ehemalige Benutzer Newskommentare 3 15.01.2015 19:01
von rund 600 Millionen auf unter 300 Millionen halbiert trinity Newskommentare 3 25.01.2011 15:28
Über 22 Millionen Haushalte surfen per Kabel nashman Newskommentare 13 25.06.2008 17:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.