#1  (Permalink
Alt 17.10.2018, 18:00
Sariel Sariel ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.06.2007
Beiträge: 1
Frage Wie Tarifwechsel ohne Anbieterwechsel?

Hallo,


ich bin seit fast zwei Jahren zufriedener Kunde bei htp im Tarif "htp Surf & Fon". Nun könnte ich kündigen.


htp bietet den selben Tarif inzwischen 10 Euro günstiger an.


Normalerweise beauftragt man den neuen Anbieter mit der Kündigung des alten Vertrages. In meinem Fall sind aber alter und neuer Anbieter der gleiche. Natürlich könnte ich einfach bei htp anrufen und fragen, aber ich will keine schlafenden Hunde wecken. Sicher weiß auch htp, dass sie die einzigen mit 50 Mbit/s am Ort sind. Die Telekom kann nur 16 Mbit/s liefern. htp hat eigenen Leitungen. Damit habe ich kein Druckmittel für den Tarifwechsel in der Hand.


Wie stelle ich es am geschicktesten an, um in den Genuss des neues Tarifes zu kommen?


Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?


Hat jemand Tipps für mich?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.10.2018, 18:09
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.261
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Wie Tarifwechsel ohne Anbieterwechsel?

Warum rufst du nicht einfach bei dem regionalen Anbieter an und fragst nach einem Tarifwechsel auf die neue Tarifgeneration?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.10.2018, 23:42
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 3.731
Standard AW: Wie Tarifwechsel ohne Anbieterwechsel?

Einfach fragen und wenn verneint wird, kündigen und auf Rückholangebote werten.
Falls doch nix kommt, rechtzeitig die Kündigung zurückziehen. Also nicht bis zum letzten Tag warten. Die meisten Anbieter kommen dann schon mit einem netten Angebot um die Ecke.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anbieterwechsel ohne "Anbieterwechsel" that Vodafone 5 04.05.2017 13:46
Anbieterwechsel zur Telekom ohne Nummernmitnahme (TAL-O) möglich? StephanSax Telekom 5 06.03.2015 10:32
Anbieterwechsel - wie Arcor richtig kündigen? Systems Arcor [Archiv] 7 22.01.2009 18:01
T-Online: Tarifwechsel-Mail ohne Tarifwechsel? geiz-webbi Sonstige Anbieter 7 06.07.2005 22:54
Tarifwechsel statt Kündigung wg. Anbieterwechsel Jo:-) ADSL und ADSL2+ 35 01.10.2002 10:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:32 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.