#11  (Permalink
Alt Heute, 08:41
longitudinal longitudinal ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2016
Beiträge: 543
Provider: VDSL2 Telekom
Standard AW: Vigor 165 mit debian router

An deinem Anschluß muß es kein Vlan geben, VLAN 7 gilt nur für die pppoe Anmeldung bei der Telekom. sorry. Die Anschlußspezifikation bei vodafon kenne ich nicht. Ich habe nur die beim Vigor übliche Einstellung für VDSL an telekomanschlüssen vorausgesetzt und da brauchst du das vlan.
__________________
Magenta M Entertain
Modem: Vigor 130; Router: UBNT ERLite
AP: 2 Linksys Lapac 1200; VoIP: Gigaset c610IP
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt Heute, 10:10
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.422
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Vigor 165 mit debian router

Vodafone nutzt bei eigener Technik VLAN 132 und bei Telekom Technik 7.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
11895 - 165 euro auf der rechnung !??! zladi Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 11 30.05.2008 12:39
VDSL mit Linux Debian (etch) ohne Router mad9 VDSL und Glasfaser 4 15.03.2008 18:22
KD mit linux (debian) router ? wie geht das songbird Vodafone 5 16.07.2007 12:27
Speedprobleme bei Arcor 16Mbit mit Vigor 2800 Router Homer2k4 Arcor [Archiv] 2 02.03.2007 00:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.