#41  (Permalink
Alt 28.02.2019, 21:32
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 3.569
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

https://www.volksfreund.de/region/sa...n_aid-37082445
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
Mit Zitat antworten
  #42  (Permalink
Alt 12.04.2019, 14:19
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 3.569
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Nachdem ich im Thread zum Bereich Bitburg-Prüm schon von Verzögerungen der Inbetriebnahme berichten konnte, nun auch hier.

Der zeitliche Ausbauplan für den Raum Trier-Saarburg scheint auch nicht ganz gehalten werden können. War gestern zufällig in Wintersdorf unterwegs - laut Plan Inbetriebnahme Mitte Q1 2019. Dort sind jetzt noch die Tiefbauer zugange - Sockel für ein MFG konnte ich bereits sehen, vom Gehäuse noch keine Spur. Dürfte also noch was dauern.

Vielleicht hat man beim Ausbauplan vergessen an den Winter zu denken .
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
Mit Zitat antworten
  #43  (Permalink
Alt 12.04.2019, 17:05
Chris Machold Chris Machold ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2017
Beiträge: 247
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Nein, eine Ausbau wie dieser sollte in der Regel innerhalb von 24 Monaten erfolgen. Anbieter können natürlich auch schneller ausbauen oder länger in den Bietergesprächen, aber Winter ist da nie eingeplant. Es wird das Beste versucht, ob nun Telekom oder wie in Trier-Saarburg innogy oder andere Anbieter.
Entscheidend sind die Firmen die auf dem Markt zu finden sind. Kommt leider immer zu Verzögerungen in dem ein oder anderen Gebiet mit den vielfältigsten Ursachen. Beim Breitbandausbau ist es dann aber nicht wie beim BER, der Vertragspartner haftet und bezahlt die Mehrkosten und ggf. Vertragsstrafen.
Mit Zitat antworten
  #44  (Permalink
Alt 16.04.2019, 10:32
mistry7 mistry7 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Klausen/Mosel
Alter: 38
Beiträge: 449
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

wenn es danach so aussieht, sind doch alle glücklich:

__________________
1x 250 MBit Glas Sym. Inexio FTTB
2xVDSL mit 75 MBit Down / 10 MBit UP per 26 GHz Richtfunk zu mir
1x Anschluss VDSL 100/40 fürs Backup (Eifel-DSL)
Mit Zitat antworten
  #45  (Permalink
Alt 16.04.2019, 10:37
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.422
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

G.INP und fast in beide Richtungen wäre für Spieler besser.
Mit Zitat antworten
  #46  (Permalink
Alt 16.04.2019, 10:53
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 3.569
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
G.INP und fast in beide Richtungen wäre für Spieler besser.
Bei der Leitungslänge wäre zudem der Einsatz von Supervectoring nicht verkehrt.

@mistry7

Weißt du, ob innogy auch Ausbauten mit SV durchführt? Oder bei FTTC nur VDSL 17a und dann als maximal möglicher Tarif der 120er? Der 300er wird, wenn ich das richtig gesehen habe, nur bei FTTH ermöglicht.

Ich werde bald in Schoden (bei Saarburg) erstmals einen innogy FTTH Anschluss live erleben können - bin gespannt, was der leistet.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
Mit Zitat antworten
  #47  (Permalink
Alt 17.04.2019, 08:17
mistry7 mistry7 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Klausen/Mosel
Alter: 38
Beiträge: 449
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Bei der Leitungslänge wäre zudem der Einsatz von Supervectoring nicht verkehrt.

@mistry7

Weißt du, ob innogy auch Ausbauten mit SV durchführt? Oder bei FTTC nur VDSL 17a und dann als maximal möglicher Tarif der 120er? Der 300er wird, wenn ich das richtig gesehen habe, nur bei FTTH ermöglicht.

Ich werde bald in Schoden (bei Saarburg) erstmals einen innogy FTTH Anschluss live erleben können - bin gespannt, was der leistet.
SV Einführung ist vorgesehen, aber es gibt keinen Termin.
__________________
1x 250 MBit Glas Sym. Inexio FTTB
2xVDSL mit 75 MBit Down / 10 MBit UP per 26 GHz Richtfunk zu mir
1x Anschluss VDSL 100/40 fürs Backup (Eifel-DSL)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom) eifelman VDSL und Glasfaser 124 12.04.2019 17:09
DSL Ausbau im Landkreis Northeim christian88 ADSL und ADSL2+ 479 11.04.2019 07:51
Ausbau Landkreis Bautzen ronnos ADSL und ADSL2+ 135 04.03.2015 08:45
DSL 2000 verfügbarkeit/weiter ausbau weitere Umgebung Trier METER ADSL und ADSL2+ 2 11.08.2006 19:43
[Help] Initiative für DSL Ausbau im Landkreis Germersheim !!! fysi_praktikant ADSL und ADSL2+ 5 11.03.2005 16:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.