#11  (Permalink
Alt 15.11.2014, 20:00
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 32
Beiträge: 2.073
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL 25
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Selbst in Bitburg (14.000 Einwohner) muss man vielerorts auf Kabel Deutschland zurückgreifen, sofern man mehr als 5 Mbit/s möchte.

In Trier 107.000 Einwohner) fand erst in diesem Jahr der eigenfinanzierte Outdoor-Ausbau statt bzw. läuft stellenweise noch. Erste Teile können dort aber bereits VDSL 100 buchen.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
MagentaZuhause M mit StartTV (Backup- und Testleitung)
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 15.11.2014, 20:04
joda joda ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 3.108
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Die anderen werden auch nicht eigenfinanziert ausgebaut. Wie gesagt hier geht nichts ^^
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 16.11.2014, 11:06
jogibaer1 jogibaer1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 319
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
solche Staedte (4 bis 6 K Einwohner) hat die T ohne Foerderung schon vor Jahren hier ausgebaut.Verstehe ich nicht, dass bei euch nichts vorwaerts geht. Ein Markt mit knapp 6 K Einwohnern, da sollte sich imho doch was tun und vorwaerts gehen.
Die Hauptgemeinde selbst ist ja nicht das Problem, dort gibt es schon länger VDSL, sondern die kleinen Gemeindeteile im Umland.
Die liegen im Schnitt 4-5 km vom Markt entfernt wo auch der HvT steht, was dann noch dort ankommt ist nicht viel.
In meinen Augen ist der Gemeinderat samt Bgm für die ganzen Verzögerungen verantwortlich.
Überwiegend alte Bauern mit der Meinung Rinder, Schweine und Hopfen brauchen kein DSL.
Und die Bürgerinitiative für GF Ausbau wurden als Querulanten sprichwörtlich niedergemacht.
Wenn ich nicht so eine super günstige Miete hätte, wäre ich schon längst weggezogen, aber mit einem Verdienst ist im Einzugsgebiet des München Airport schlechtes auskommen.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 16.11.2014, 18:06
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.296
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Es gibt auch Städte mit 20.000 EW, in denen seitens T nur Indoor (V)DSL existiert. Lediglich regionale Anbieter bauen Outdoor VDSL bzw. Glasfaser aus.

Bin mal gespannt, ob seitens Telekom in den nächsten Jahren mal eine Reaktion kommt. Kabelversorgung über Unitymedia gibts in ca. max. 40% aller Straßen.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 17.11.2014, 08:54
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 1.489
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Zitat:
Zitat von IT-Alexander Beitrag anzeigen
Es gibt auch Städte mit 20.000 EW, in denen seitens T nur Indoor (V)DSL existiert. Lediglich regionale Anbieter bauen Outdoor VDSL bzw. Glasfaser aus.
So sieht's hier auch aus.
Alle Städtchen im Kreis, bis auf eines das nah an Hamburg liegt, haben nur maximal Indoor-VDSL. Es findet auch kein Ausbau statt.
Kabel von KD gibt es teilweise, allerdings selbst dort wird natürlich mit dem spitzesten Bleistift gerechnet, die sagen sich: Ausbau auf DOCSIS 3? Brauchen wir nicht, wir sind mit unseren 25 MBit/s ja immer noch schneller als die Telekom.
Ich glaube die Telekom und die anderen "großen" haben sich hier insgeheim verabschiedet.
Gottseidank haben wir unsere Stadtwerke.

Was das Auswahlverfahren angeht: Vielerorts sind derzeit solche Verfahren und sogar Baumaßnahmen gestoppt, weil die Gemeinden und die Provider auf die neue Förderung warten. Denn wenn bereits ausgebaut ist, hat man wohl keinen Anspruch mehr auf die Förderung, selbst wenn der Ausbau jetzt erst losgeht.
Ich vermute Anfang nächsten Jahres gehts dann weiter.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 17.11.2014, 09:01
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.278
Provider: Jobst DSL
Bandbreite: VDSL via RiFu 30/3 K
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Zitat:
Was das Auswahlverfahren angeht: Vielerorts sind derzeit solche Verfahren und sogar Baumaßnahmen gestoppt, weil die Gemeinden und die Provider auf die neue Förderung warten.
der Threadersteller wohnt aber in BY und nicht in SH!
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 18.11.2014, 12:09
Maverick78 Maverick78 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: Markt Erlbach
Beiträge: 73
Provider: SkyDSL
Bandbreite: 12000/4000
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Ich kann nur vermuten das hier ein Formfehler vorgelegen hat oder das sich kein Anbieter gefunden hat. Die Frist des Auswahlverfahrens war ja am 13.08.2014, 12.00 Uhr abgelaufen und am 10.10. der Rückzug? Ich denke das die Frage die Gemeinde sicherlich beantworten kann.
Da dieses Förderverfahren ja nur Bayern betrifft (hier hat Bayern mal die Nase vorn :P ) verwirren natürlich die Kommentare der anderen hier.
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 07.03.2015, 18:01
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 49
Beiträge: 3.676
Provider: Telekom-Hybrid S+Opt."L"
Bandbreite: 7000-10000DL/14000UL
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Also, noch als kurzer Nachtrag, wieso der Markt Au (Oberbayern) das Verfahren damals gestoppt hat: Es gab ab April neue, vereinfachte Zuschußkriterien vom Freistaat Bayern, die noch von der EU genehmigt werden mußten. Die Genehmigung erfolgte dann Anfang Juli 2014 (siehe dort Grünes Licht für neue Breitbandrichtlinie). Da das Beantragungsverfahren für Zuschüsse bis dahin äußerst kompliziert und bürokratisch war, danach die Hürden aber realtiv leicht zu bewältigen waren, stoppten manche Gemeinden das laufende Verfahren, und begannen einfach noch einmal von vorne. Zeitlich hatte das keinen Nachteil, da der neue Antrag relativ leicht zu stellen, schnell bearbeitet und genehmigt wurde.
__________________
ISP seit 13.08.2016: Telekom Hybrid S + Speedoption "L" + Basis DSL-2000 Annex-J. Funkmast: LTE-800. Antenne: intern. Speed tagsüber: 7-12 MBit Down / 14-16 MBit Up, nachts 16-24 MBit Down / 16-18 MBit Up. LTE-Modem: Speedport Hybrid+Netgear WNR3500L. SIP-Provider ab 01.11.2012: Sipgate Basic-Tarif (eingehend) mit ONKZ + DialNow (abgehend), Mobilfunk 2 ct./Min.. VoIP-Telefon: Siemens Gigaset C475IP.
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 07.03.2015, 21:48
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 1.489
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Die Frage ist nur, was denn nun anders ist, als eben vergangene Zeit.
Naja, evtl. werden die Ausbauarbeiten ein paar Euro günstiger.
Aber sonst???
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 08.03.2015, 01:46
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.296
Standard AW: Abbruch Auswahlverfahren?

Zitat:
Zitat von Silver2 Beitrag anzeigen
Naja, evtl. werden die Ausbauarbeiten ein paar Euro günstiger.
Reicht den Verantwortlichen doch schon.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zum Ablauf eines Auswahlverfahren zur Breitbandversorgung was ist das genau? DSLRAM'ler VDSL und Glasfaser 6 24.02.2013 17:40
staendiger Synch Abbruch Fletcher! ADSL und ADSL2+ 1 02.02.2012 17:42
Abbruch der Leitung Birbey! Arcor [Archiv] 4 16.10.2006 15:53
Rauschen und Abbruch der Gespräche Olli2k Mobilfunk- und Festnetz-Technik 6 26.04.2005 21:02
Boot Abbruch Tobian Software 1 28.04.2002 20:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:22 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.