#1  (Permalink
Alt 30.03.2020, 12:12
webgucker webgucker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.12.2019
Beiträge: 11
Standard Congstar: Datenraten unterirdisch

Hallo, kurzer Fallbericht zur Unfähigkeit von Congstar und den Werbelügen.

Seit ich wie so viele zu Hause festsitze, wollte ich mein Congstar-Prepaid mit 150 mb Daten nun hier nutzen, zumals ja groß ein 5-GB-Datengeschenk beworben wurde. Sonst habe ich zu Hause WLAN genutzt und die Congstardaten nur unterwegs.

Große Enttäuschung: Es kommen (ungedrosselt!) genau und stabil 24 kbit/s durch. k! Der unteridische Support ging auch bei der dritten Nachfrage von Mbit aus, dann ließ er es mich mit der Breitband-Messung-App der BNetzA testen, es blieb bei 24 kbit. Egal ob drinnen oder draußen und mit welchem Gerät. Einzige Reaktion des Supports nach 5 Mails und einer Woche: "Ausbaustand ist wohl noch nicht besser." Bei Vertragsabschluss und auch jetzt noch heißt es aber, an meinem Standort seien 25 Mbit möglich. Ich erhalte also ungedrosselt genau 1 Tausendstel der versprochenen Datenrate! Wenn ich die geschenkten 5-GB nutzen wollte, müsste ich das Smartphone mehrere Arbeitstage lag ununterbrochen mit Maximalrate downloaden lassen!

Und nun kommt der Hammer: Nachdem ich mein 150-mb-Kontingent testweise absichtlich aufgebraucht habe (mittels einem stundenlangen Download einer Mediathek-Datei), bin ich in die Drosselung gefallen.
In der App steht nun "Sie surfen jetzt mit reduzierter Geschwindigkeit" und "64 kbit/s". Das ist eine glatte Lüge! Denn in der Drosselung wurde die Datenrate weiter auf nunmehr nun roch 8 kbit/s reduziert!
Ich kann dazu nicht einmal mehr die Messergebnisse der Breitbandmessung-Test-App geben, diese hängt bei "Messung wird vorbereitet", kann gar keine Verbindung aufbauen. Wie auch, es ist eine "Breitband"-Messung, was ich bekomme ist eine Daten-Rate aus den 1990ern!

Wenn es wie von Congstar behauptet eine technische Begrenzung "durch Netzausbau" wäre, würde sich nach Verbrauch der "Highspeed"-Daten gar keine Änderung ergeben, denn selbst ungedrosselte 24 waren ja schon viel weniger als die "versprochene" Drosselung auf 64! Es wurde also vorsätzlich noch zusätzlich gedrosselt auf nur ein Achtel der laut App zugesagten Datenrate!

Beim Upload noch schlimmer:

Gemessene 0,02 Mbit/s Upload *ungedrosselt*, also ca, 2,5 kbit/s, wären nur ein Sechstel der *gedrosselten* *Mindestrate* von 16. Nun, gedrosselt, sind es noch wesentlich weniger!Ich zitiere aus dem Leistungsbeschreibungs-Dokument: "Das *Mindest*niveau der Dienstqualität bei der Datenübertragung beträgt – sofern nicht im Tarif oder einer Option anders vereinbart - 14,4 kbit/s im Down- und Upload." Selbst dieses Mindestniviéau halten sie nun nicht mehr nicht ein, beim Upload sogar um den Faktor 6 oder mehr!Congstar verstößt massiv gegen die eigenen Leistungsangaben!
Das halte ich für schlicht Betrug, denn selbst wenn die technische Begrenzung bei 24 läge, was ich auch nicht mehr glaube, ist die zusätzliche Drosselung unter das zugesicherte Mindestniveau illegal und unfair.

Der Support wimmelt mich mit irgendwelchen Floskeln ab und geht auf die Vorwürfe und gemessenen Daten gar nicht weiter ein.

Ich rufe alle Congstar-Kunden auf, die Raten selbst zu überprüfen.
Das Verhalten von Congstar in der aktuellen Krise, in der ich wie viele Menschen gezwungen bin, zu Hause zu bleiben und hier nicht ansatzweise die versprochenen und zugesicherten Vertragsinhalte erhalte und vom Support völlig im Stich gelassen werde, ist skandalös.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 30.03.2020, 12:34
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.946
Provider: VF & o2
Bandbreite: 1000/50 & 100/40
Standard AW: Congstar: Datenraten unterirdisch

Das grundsätzliche Konzept von Mobilfunk und dass der Empfang nicht überall gleich gut ist, ist dir aber bekannt? Bei einem Laufzeitvertrag könntest du u.U. kündigen, wenn der Vertrag mangels Empfang nicht nutzbar ist. Die gute Nachricht ist, du hast Prepaid, und brauchst gar nicht tätig werden außer es nicht zu nutzen.

Wenn du noch bereits bist, 1 € zu investieren, könntest du die LTE25-Option dazu buchen und schauen wie der Empfang mit LTE ist. Ggf. musst du vorher auf einen aktuellen Prepaid-Tarif wechseln.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 30.03.2020, 12:50
webgucker webgucker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.12.2019
Beiträge: 11
Standard AW: Congstar: Datenraten unterirdisch

Danke, aber das geht am Thema vorbei. "nicht überall gleich gut" ja, aber 1/1000 ohne Drossel? Trotz gegenteiliger Behauptung bei Vertragsabschluss und Standorttest? Und Congstar gibt eine Mindest(!)datenrate an, die mit 14 k(!)bit/s ohnehin schon unterirdisch ist und die dann noch um einen Faktor 6 verfehlt? Und das absichtlich durch zusätzliche Drossel? Hattest Du meinen Beitrag überhaut ganz gelesen? Und: *Pre*paid heißt, ich habe schon bezahlt und will dafür auch die Leistung haben! "Nicht nutzen" wie Du vorschlägst bedeutet, das Geld wegzuwerfen! Das mit der LTE-Funktion weiß ich, damit bekomme ich aber weder die 5GB noch die anderen zugesicherten Funktionen (und, ja mein Phone kann LTE, das ist aber nicht selbstverständlich). Congstar könnte ja von sich aus LTE-Umstellung anbieten, wenn sie nicht einmal die Minimalraten bieten können, aber darauf ist der Support nicht eingegangen, auch nicht auf die LTE-Verfügbarkeit. Soll ich nun auf meine Kosten noch eine Testreihe machen?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 30.03.2020, 17:24
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.342
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Congstar: Datenraten unterirdisch

Ohne LTE ist heutzutage sinnlos - da hast du oft nur EDGE, was zu deinen Datenraten passt. Was sagt die Netzabdeckung bei dir vor Ort? http://t-map.telekom.de

Wenn das Netz es hergibt, liefert congstar auch die Datenraten.

Beispiel mit LTE 25/5

__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 31.03.2020, 13:07
royaldoom3 royaldoom3 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Hannover/Seelze
Beiträge: 621
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: Congstar: Datenraten unterirdisch

Wie lange nutzt du Congstar schon? Schon immer solch Probleme gehabt? Hast du den 5GB Pass über datapass.de gebucht? Über die Congstar App kann es ab und zu zu Fehlbuchungen kommen.

Laut https://www.onlinekosten.de/forum/sh...d.php?t=153194 biste auch mit einem Daten LTE Tarif bei Vodafone, wie wäre es wenn du von Congstar zu Vodafone wechselst? Falls du schon immer so wenig Bandbreite über das Telekom-Netz bekommen hast, ist wohl einfach das Telekom LTE Netz dort noch nicht so gut ausgebaut.

Bei mir in der Umgebung hab ich das mit O2, Telekom und Vodafone volles LTE/4G Netz, O2 kommt gerade mal 3G an mit oft wechsel auf Edge. Musste halt schauen das du ein Provider nimmst, der in deiner Gegend gut ausgebaut ist.

Falls wiederum das Problem erst seit kurzem auftritt ist vielleicht einfach nur eine Basisstation defekt
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
16.000er-Leitung: Datenraten in der Praxis (Erfahrungsberichte) dark_rider Telekom 0 23.09.2015 10:31
Was ist minimale Datenraten (FB)? road-movie VDSL und Glasfaser 4 14.02.2013 11:23
Speed mal wieder unterirdisch tux58 1&1 Internet AG (United Internet AG) 45 28.02.2010 11:53
Leider keine volle Datenraten - wieso? GBuster Arcor [Archiv] 6 09.09.2006 15:48
T-DSL Datenraten bei ADSL und ADSL2! EPA ADSL und ADSL2+ 6 18.03.2006 17:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:11 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.