#31  (Permalink
Alt 31.07.2013, 13:11
sir_surf_a_lot sir_surf_a_lot ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.01.2011
Alter: 49
Beiträge: 179
Provider: Vodafone LTE
Bandbreite: 7200 kBits
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Zitat:
Zitat von Ka-We Beitrag anzeigen
Richtig, sollte schreibst Du. Hat aber nicht jeder und die Politik setzt nicht nur auf Kabel, sondern auch auf Funk. Bloom's Kommune hat auch auf Funk gesetzt.
Und in genau diesen Regionen sollte auch nicht gedrosselt werden!
Mit Zitat antworten
  #32  (Permalink
Alt 31.07.2013, 13:28
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Das musst Du aber nicht mir sagen, sondern Deinem Anbieter und das am besten mit jede Menge Mitstreitern.
Mit Zitat antworten
  #33  (Permalink
Alt 02.08.2013, 21:52
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.403
Provider: Telekom | Vodafone
Bandbreite: 116/46 | 1150/56
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Zitat:
Zitat von Ka-We Beitrag anzeigen
Bloom's Vater ist Rechtsanwalt und die Familie hat noch ein schönes Hobby, 'ne Ranch mit Reitpferden. Da könnten die doch schon mal den Grundstock für einen Ausbau legen und nicht nur 'nen 1000er.
Wo kommen wir denn da hin für etwas zu zahlen?

Wir haben schließlich eine Ranch mit teuren Pferden, da ist für so ein Unsinn wie schnelles DSL kein Geld mehr da.

Erst für Funk DSL plädieren und nun weinen. Umziehen ist immer noch eine Alternative.
__________________
VDSL 116 Mbit/s @ MagentaTV Smart
Vodafone 1 Gbit/s
Mit Zitat antworten
  #34  (Permalink
Alt 03.08.2013, 02:51
bLooM bLooM ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2008
Ort: Isterberg
Alter: 34
Beiträge: 656
Provider: -
Bandbreite: 64
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Woher weißt du wie teuer die Pferde sind? Wir haben außerdem keine "Ranch". Was soll das sein? Einige Leute sollte sich nicht Dinge anmaßen zu denen sie keine Ahnung haben.
Wo habe ich jemals für Funk plädiert? Ich habe immer gesagt, dass nur eine kabelgebundene Lösung Zukunft haben kann. Ob ich weine oder nicht kannst du gar nicht beurteilen. Vielleicht solltest du erstmal verstehen was weinen ist. Hier mal ein kleiner Denkanstoß: http://de.wikipedia.org/wiki/Weinen
Du siehst mich nicht. Du hast mich noch nie gesehen. Woher willst du wissen ob ich weine oder nicht?
Hoffentlich musst du bald mal irgendwo wohnen wo es gar nichts gibt. Kein Wasser, keinen Strom und kein Internet.
Wenn hier noch mehr solcher Beiträge auftreten werde ich diese umgehend melden. Das ist reiner Spam. Das hat nichts mit dem Thema zu tun und soll lediglich provozieren. Geht wieder in den Kindergarten wenn ihr sowas machen wollt.
Mit Zitat antworten
  #35  (Permalink
Alt 03.08.2013, 09:37
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Zitat:
Zitat von Schrotti Beitrag anzeigen
Erst für Funk DSL plädieren und nun weinen. Umziehen ist immer noch eine Alternative.
Richtig, die Mehrheit hat entschieden, dass Funk gemacht wird und das läuft mit ca 6000 gut und stabil.
Umziehen? Die sind doch gerade erst dahingezogen. Der Bauernhof/die Ranch war wohl schön billig. Jetzt muss nur noch die Allgemeinheit für schnelleres DSL sorgen. 6000 ist nun mal für den Jungen wirklich nicht ausreichend.
Wenn genau das 6000er man alle in der Republik hätten, wieviele wären äußerst zufrieden damit.
Mit Zitat antworten
  #36  (Permalink
Alt 03.08.2013, 13:26
dsl-fan dsl-fan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2001
Beiträge: 1.921
Provider: Telekom
Bandbreite: 50 Mbit/s
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

So, wie ich es in Erinnerung habe, wird seine Funklösung nicht gedrosselt. Von daher verstehe ich seine Meckerei auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #37  (Permalink
Alt 03.08.2013, 14:17
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.625
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/105000 UL
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Zitat:
Zitat von Ka-We Beitrag anzeigen
Bei Bloom hat sich die Kommune aber für eine Funklösung bis 6000 entschieden und die läuft. Dadurch kam EWE erst gar nicht zum Zuge. Außerdem, wenn den Gemeinden das Geld fehlt, sind ja auch noch die Bürger da.
Wobei eine Funklösung mit 6 MBit für die meisten Landbewohner, die sich ja mit <= DSL-2k zufrieden geben müssen, schon ein Traum wäre. Voraussetzung wäre natürlich, daß es sich nicht um so einen "Fair-Use"-Dreck beim Funkangebot handelt.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2021.2 AIO (26-03/2021) + Fritz!Box 7580 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming soon: FTTH via Telefónica-Backbone.
Mit Zitat antworten
  #38  (Permalink
Alt 03.08.2013, 15:11
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Von Drosseln und Fair Use hat er nicht geschrieben, er schrieb nur dass das gut läuft. Wenn dort alle auf Sendung sind, wird das wohl ein wenig absacken, aber das ist ja überall so.
Was mir aber gerade auffällt, er gibt seine Bandbreite mit 64 an. Hat sein Papa Funk DSL gekündigt oder was soll das nun wieder.
Mit Zitat antworten
  #39  (Permalink
Alt 03.08.2013, 20:41
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.403
Provider: Telekom | Vodafone
Bandbreite: 116/46 | 1150/56
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Also doch whinen.

Erst in so ein Kaff ziehen und sich dann beschweren das kein VDSL 50 ankommt sondern nur 6k Funk.

Das sind mir die liebsten.

PS: ->
http://www.onlinekosten.de/forum/sho...&postcount=516

Zitat:
Zitat von bLooM Beitrag anzeigen
Sehe ich ganz und gar nicht so. Wenn das vernünftig ausgebaut wird steht Richtfunk einem kabelgebundenen Anschluss in kaum was nach.
Natürlich nicht wenn man das mit irgendeiner Hobby Heimwerker Richtfunkanlage machen möchte.
__________________
VDSL 116 Mbit/s @ MagentaTV Smart
Vodafone 1 Gbit/s

Geändert von Schrotti (03.08.2013 um 20:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #40  (Permalink
Alt 04.08.2013, 11:13
bLooM bLooM ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2008
Ort: Isterberg
Alter: 34
Beiträge: 656
Provider: -
Bandbreite: 64
Standard AW: Und hier immer noch kein DSL!

Lesen und verstehen. Aber das ist leider nicht deine Stärke.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Umzug vor 3 Monaten , immer noch kein DSL verfügbar. lexs Vodafone DSL und Kabel 1 13.03.2011 21:46
Immer noch 2 Rechnungen für DSL-Anschluss und Flat von Telekom und T-Online? Marco_Smith Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 07.10.2005 18:02
komprimierung - immer noch kein einlenken? sbEEE Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 4 08.08.2005 09:32
auszug am samstag, immer noch kein umschalttermin das_ubersoldat Arcor [Archiv] 27 04.06.2003 11:09
Ärger mit der Telekom?Kein DSL?Rechnungsprobleme?Hier gucken und anmelden. Kidrock Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 1 11.08.2002 18:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.