#1  (Permalink
Alt 10.07.2021, 22:30
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 53
Beiträge: 4.732
Provider: Telekom-FTTH 100 MBit
Bandbreite: 106000 DL/53000 UL
Standard Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Ich bin momentan bei Aldi-Talk, also O2. Gestern hatte ich ein längeres Handygespräch mit einem Freund. Dabei viel mir auf, daß zeitweise seine Stimme glasklar klang, ein anderes mal so verwaschen, irgendwie "phasenverschoben", sodaß ich ihn kaum mehr verstehen konnte.

Er ist momentan bei Vodafone, und meint, es läge an meinem schelchten O2-Netz.

Heute habe ich mit meiner Nichte telefoniert. Gesprächsqualität ebenso glasklar, woraus ich schließe, daß es über VoLTE läuft. Im Gegensatz zu ihm war heute aber keinerlei Verschlechterung der Sprachqualität festzustellen. Gespräch dauerte ca. 15 Minuten. Bei anderen Freund war die Quali während dieses Zeitraums schon etliche Male ins Schlechte gedriftet gewesen.

Woher könnte die zeitweise schlechte Sprachquali (kam nun schon öfters vor) grundsätzlich herrühren?

In den Einstellungen meines Smartphones (Android 10) kann ich übrigens in den Einstellungen gar nichts finden, wo ich auf 2G zurückschalten könnte. Auch ist nirgendwo ersichtlich, ob und daß VoLTE überhaupt aktiviert ist. - Oder steuert das ganze der Provider?
__________________
ISP seit 01.09.2021: Telekom. Tarif: Fiber-100. Reale DL/UL-Speed: 106/53 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 24,53 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2021.5 AIO (11-08/2021) + Fritz!Box 7580 (FW V7.28) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming i'wann: FTTH via Telefónica-Backbone
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.07.2021, 23:11
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.656
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Erstmal mit *#*#4636#*#* nachsehen, was überhaupt provisioniert ist.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 11.07.2021, 02:00
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 53
Beiträge: 4.732
Provider: Telekom-FTTH 100 MBit
Bandbreite: 106000 DL/53000 UL
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Da kommt nur "Anruf beendet", ohne irgendein Ergebnis.
__________________
ISP seit 01.09.2021: Telekom. Tarif: Fiber-100. Reale DL/UL-Speed: 106/53 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 24,53 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2021.5 AIO (11-08/2021) + Fritz!Box 7580 (FW V7.28) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming i'wann: FTTH via Telefónica-Backbone
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 11.07.2021, 09:24
Hallenser78 Hallenser78 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2019
Beiträge: 149
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen



In den Einstellungen meines Smartphones (Android 10) kann ich übrigens in den Einstellungen gar nichts finden, wo ich auf 2G zurückschalten könnte. Auch ist nirgendwo ersichtlich, ob und daß VoLTE überhaupt aktiviert ist. - Oder steuert das ganze der Provider?

Geh mal auf Einstellungen,dort auf Verbindungen,mobile Netzwerke und dort kann man dann den Netzmodus von 2 bis 4G wählen. Dort kann man auch VoLTE deaktivieren,so das dass Telefon beim Rufaufbau automatisch in das nächst "kleinere" Netz geht. Bei o2 läuft ja 3G noch,also wenn verfügbar 3G,wenn nicht dann gleich in 2G GSM Netz.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 11.07.2021, 13:08
jogibaer1 jogibaer1 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 1.023
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Wie kommt dein Bekannter darauf das es zwingend an Dir und o2 liegen muss?
Je nach Abdeckung des Mobilfunknetzes wechseln die Geräte zwischen 2G und 4G während des Telefonats.
Den Effekt habe ich ab und an, wenn ich beim fahren telefoniere.
Kann ich anhand der Sprachqualität sehr gut unterscheiden.
Ebenfalls bei mir im Haus entsteht dieser Effekt gelegentlich wenn ich vom Wohnzimmer in die Küche gehe.
Unser Ort wird von zwei ähnlich weit entfernten Basisstationen versorgt.
Eine steht Richtung Süden (WZ) die andere Richtung Norden (Küche).
Deshalb nutze ich daheim das WiFi Calling, welches o2 allen Kunden anbietet, damit habe ich durchgehend sehr gute Sprachqualität.
VF lässt sich dieses eigentliche Standard Feature leider immer noch vergolden, bzw bietet es bei den meisten Discounter Verträgen nicht an.
__________________
o2 my Home L 100/40 mit FB 7530AX 7.27 + Easybell Call Basic + Gigaset S850A Go/CL660HX
1&1 DSL Surf 100 mit FB 7581 7.01
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 11.07.2021, 19:09
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.535
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Wenn bei dir permanent volte verfügbar war, dann wird es wohl am Gegenüber liegen. Die wenigsten nutzen volte, die nutzen dann nur 2G bestenfalls mit HD codec und genau dort liegt das Problem, leider ist es oft instabil und gerade zwischen verschiedenen Netzen ist mir aufgefallen, fällt einer der Partner auf 2G ohne HD voice zurück, gibts die bessere codec Qualität so schnell nicht mehr oder gar nicht mehr. Das wird jetzt durch die 3G Abschaltung wahrscheinlich noch deutlicher, bei allen die kein volte fähiges handy haben oder eher die Option nicht aktiv haben.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 12.07.2021, 22:30
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 5.010
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
In den Einstellungen meines Smartphones (Android 10) kann ich übrigens in den Einstellungen gar nichts finden, wo ich auf 2G zurückschalten könnte. Auch ist nirgendwo ersichtlich, ob und daß VoLTE überhaupt aktiviert ist. - Oder steuert das ganze der Provider?
kommt imho auch auf das Smartphone an. Als ich bei Mama beim Redmi note 8 pro VoLTE aktivieren musste, hab ich mich auch erst "durchgoogeln" muessten. Mit "Einstellungen" --> "mobile Daten" --> VoLTE-Anrufe" war da nix.
__________________
_______________________________________________
I watch https://www.youtube.com/watch?v=kwcHChqcXfo on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 25.07.2021, 18:11
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 53
Beiträge: 4.732
Provider: Telekom-FTTH 100 MBit
Bandbreite: 106000 DL/53000 UL
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Kurzer Nachtrag: Die Ursache für die schlechte Sprachqualität lag letztenendes auf der anderen Seite. Das Smartphone des Bekannten wird in einem Betrieb eingesetzt, in dem viel Metallstaub anfällt. Dieser setzte sich im Mikrofon des SP's fest.

Der Bekannte entfernte nun mit Druckluft und Knetmasse den Metallstaub aus dem Mikrofon. Beim letzten Telefonat war dann die HD-Sprachqualität wieder i.O.
__________________
ISP seit 01.09.2021: Telekom. Tarif: Fiber-100. Reale DL/UL-Speed: 106/53 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 24,53 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2021.5 AIO (11-08/2021) + Fritz!Box 7580 (FW V7.28) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming i'wann: FTTH via Telefónica-Backbone
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 29.07.2021, 11:23
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.807
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Ich habe ebenfalls die Problematik mit den schlechter werdenden Sprachqualität.

Jedoch liegt es bei mir auf meiner Seite.

Laut Netzmonitor springt das Note 8 während des Gesprächs von o2 LTE auf 2G und dann wird vermutlich die Sprachqualität schlecht.

Kann die schlechte werdende Sprachqualität am Handover liegen?

Ich traue mich während dem telefonieren schon gar nicht mehr vom Bürostuhl bewegen.

Könnte es helfen Voice over LTE zu deativieren damit man komplett wie früher über 2G telefoniert?

Wie sind die technischen Details beim Wechsel von LTE Telefonie auf 2G?
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande

Geändert von kball (29.07.2021 um 11:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 29.07.2021, 11:52
J-B J-B ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 800
Standard AW: Warum klingt bei mir VoLTE manchmal grottenschlecht?

Telefoniert noch jemand über das Festnetz? Seit IP-Telefonie ist die Sprachqualität eh sehr schlecht. In Zeiten von ISDN war telefonieren noch ein Traum. Mit IP-Telefonie fühlt sich Festnetz wie Mobil telefonieren an.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VoLTE, funktioniert bei mir nicht! J-B Newskommentare 4 25.07.2015 16:13
Oh Gott! O2 ist grottenschlecht... JackHowdy Newskommentare 10 20.06.2014 17:56
Manchmal will er, manchmal nicht! Candy Andy Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 13 31.08.2004 19:48
Manchmal gehts, manchmal nicht? RideForceGen Sonstiges 7 21.06.2004 20:56
Manchmal , aber nur manchmal .... SoHo Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 11 24.02.2001 16:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.