#191  (Permalink
Alt Heute, 09:44
longdonjohn longdonjohn ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2020
Beiträge: 54
Standard AW: Maximal 16Mbit - was kann ich noch tun?

Jetzt am Wochenende hatte ich ein Gespräch mit einem IT-begeisterten Zeitgenossen, welcher mir etwas von G-Fast erzählt hatte. Das so noch mehr aus Kupfer heraus geholt werden kann. Inwieweit das jetzt schon umgesetzt wird, weiß ich jedoch nicht.
Mit Zitat antworten
  #192  (Permalink
Alt Heute, 09:46
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.919
Provider: VF & o2
Bandbreite: 1000/50 & 100/40
Standard AW: Maximal 16Mbit - was kann ich noch tun?

Zitat:
Zitat von longdonjohn Beitrag anzeigen
Es ist ein sinnlos langer Weg, der auf direktem Wege zu uns rund 200 Meter kürzer gewesen wäre. So meine ich das.
Das Telefonnetz ist halt nicht so aufgebaut, dass jeder immer die kürzestmögliche Leitung zum Luftlinie nächsten KVz hat. Das wäre nicht effizient. Insofern ist es nicht sinnlos, wenn die Leitungen meist länger sind als die kürzeste Verbindung.

Zitat:
Zitat von longdonjohn Beitrag anzeigen
Ich habe bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, wie ich das bewerkstelligen kann
Es wird seitens der Telekom einige Zeit dauern (glaube mind. zwei Wochen), bis eine eventuelle höhere Verfügbarkeit gegeben ist. Dann gibt es bei dir sicherlich neben der Tatsache, dass du nicht direkt bei der Telekom bist, noch das Sonderproblem, dass die Reseller ja offenbar falsche Verfügbarkeitswerte für deine Adresse haben. Ggf. müssten dann die Insider hier nochmal reinsehen, ob sie mittlerweile eine andere tatsächliche Verfügbarkeit sehen können, dann müsste auch das Upgrade bei 1&1 durchlaufen.
Mit Zitat antworten
  #193  (Permalink
Alt Heute, 09:52
longdonjohn longdonjohn ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2020
Beiträge: 54
Standard AW: Maximal 16Mbit - was kann ich noch tun?

Was ich auch nochmal fragen wollte (aber bitte nicht lachen jetzt): Ich nutze ein relativ langes DSL Kabel von der Wand zur FritzBox (ca. 2,5 Meter) und die Dose in der Wand ist schon ziemlich vergilbt/alt. Wenn ich jetzt mal diese Dose auswechsle gegen eine neue, hochwertige Dose (BUSCH-JAEGER, etc..) und die Box mit einem bspw. nur 50cm langen Kabel verbinde - könnte das noch etwas bringen?
Mit Zitat antworten
  #194  (Permalink
Alt Heute, 09:58
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.919
Provider: VF & o2
Bandbreite: 1000/50 & 100/40
Standard AW: Maximal 16Mbit - was kann ich noch tun?

Zitat:
Zitat von longdonjohn Beitrag anzeigen
Jetzt am Wochenende hatte ich ein Gespräch mit einem IT-begeisterten Zeitgenossen, welcher mir etwas von G-Fast erzählt hatte. Das so noch mehr aus Kupfer heraus geholt werden kann. Inwieweit das jetzt schon umgesetzt wird, weiß ich jedoch nicht.
G.Fast funktioniert nur bei kurzen Leitungen und macht diese dann nochmal deutlich schneller als die mit Supervectoring möglichen 250 MBit/s. In Deutschland wird das nur bei FTTB eingesetzt, es wird dann Glasfaser ins Haus gelegt und die Hausverteilung erfolgt über die bestehende Telefonleitung. In anderen Ländern (z.B. Schweiz) gibt es das auch ab Verteilern in der Straße, aber die haben dort flächendeckend noch Abzweigkästen im Bürgersteig, die es in D nur teilweise gibt, meist in größeren Städten (das ist dann FTTdp). Für dich hat das somit derzeit keine Relevanz.
Mit Zitat antworten
  #195  (Permalink
Alt Heute, 12:49
longdonjohn longdonjohn ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2020
Beiträge: 54
Standard AW: Maximal 16Mbit - was kann ich noch tun?

Und nochmal wegen der TAE Dose? Wäre da was machbar mit Austausch oder Reinigung der Kontakte und/oder Benutzung eines kürzeren DSL-Kabels zur FritzBox?

https://www.onlinekosten.de/forum/sh...57#post2523957
Mit Zitat antworten
  #196  (Permalink
Alt Heute, 13:18
longdonjohn longdonjohn ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2020
Beiträge: 54
Standard AW: Maximal 16Mbit - was kann ich noch tun?

Im Netz habe ich noch folgendes gefunden

Zitat:
Super-Vectoring: VDSL2-Profil 35b

Das VDSL2-Profil 35b hat die doppelte Sendeleistung wie das Profil 17a. Das bedeutet, dass eine höhere Reichweite bei gleicher Geschwindigkeit oder eine höhere Geschwindigkeit bei gleicher Reichweite realisierbar ist.
Mit Super-Vectoring können Übertragungsraten von 400 MBit/s über 300 m Leitungslänge erreicht werden. Bei 800 m Leitungslänge könnte mit Super-Vectoring noch 100 MBit/s im Downlink erreicht werden.
Wieso habe ich dann bei 500m gerade mal 74? Sollte da nicht mehr gehen? Kann hier doch noch was seitens der Telekom gemacht werden?
Mit Zitat antworten
  #197  (Permalink
Alt Heute, 13:21
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.919
Provider: VF & o2
Bandbreite: 1000/50 & 100/40
Standard AW: Maximal 16Mbit - was kann ich noch tun?

Ob das in der Praxis so stimmt (100 MBit/s bis 800 m bei SV) sei mal dahingestellt, aber die Telekom hat entgegen früherer Ankündigungen entschieden, den 100er-Tarif nicht über Super-Vectoring anzubieten.
Mit Zitat antworten
  #198  (Permalink
Alt Heute, 13:24
longdonjohn longdonjohn ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2020
Beiträge: 54
Standard AW: Maximal 16Mbit - was kann ich noch tun?

Meine Fritze zeigt auch nicht das 35b Profil an sondern das 17a.

Das heißt doch aber jetzt, die Telekom müsste nur einen Knopf drücken bzw. am DSLAM etwas einstellen, dass ich 35b bekomme und dann wäre 100/40 möglich? Oder wo wird entschieden, mit welchem Profil was läuft?
Hat das nicht etwas mit den Linecards im DSLAM zu tun?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 6)
myfan, pufferueberlauf, Steve1
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich weiß mit meiner Störung nicht mehr weiter. Was kann ich noch tun? Birbey! Vodafone 6 14.07.2019 16:06
Was tun wenn kein c&s 16mbit geschaltet werden kann Doreena37 Telekom 6 24.02.2013 19:59
Wie kann ich meine maximal download geschwindigkeit erkennen? beni115 ADSL und ADSL2+ 62 12.12.2008 10:01
Unitymedia 16mbit bekommt man auch die vollen 16mbit ? Ehemalige Benutzer Unitymedia 12 30.09.2007 20:07
Sammelthread: Welche Bandbreite kann ich maximal mit meinen Leitungswerten bekommen? Daniel Arcor [Archiv] 373 06.11.2005 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.