#1  (Permalink
Alt 28.06.2019, 08:23
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 4.886
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: SVDSL 250
Standard Was heißt A0 Versorgung?

Mein Bruder zieht um und an seiner neuen Adresse sind nur 6Mbit/s + LTE verfügbar.

Andreas hatte nachgeschaut und gemeint das Haus (und nur das eine) sei per A0 Versorgt.
Was heißt das jetzt genau?

Wird es an der Adresse nie schneller als mit bis zu 6Mbit/s funktionieren?

Hier die Adresse: Uns Hüsung 31 in 17034 Neubrandenburg
__________________
Gruß Schrotti
TAL: 228m mit 0,5 mm
MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus
Samsung Galaxy S8 - MagentaMobil S
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.06.2019, 08:31
Benutzerbild von DarkAngel2401
DarkAngel2401 DarkAngel2401 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.01.2005
Ort: Schwobaländle
Alter: 39
Beiträge: 748
Bandbreite: genug
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

A0-Versorgung ist die direkte Zuführung vom HVt zum APL.
__________________
Gruß, DarkAngel2401
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 28.06.2019, 08:50
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 4.886
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

Also faktisch direkt von der Vermittlungsstelle (HvT) zum Haus APL?

So etwas wurde gemacht? Warum?
__________________
Gruß Schrotti
TAL: 228m mit 0,5 mm
MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus
Samsung Galaxy S8 - MagentaMobil S
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 28.06.2019, 09:09
Benutzerbild von myfan
myfan myfan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 580
Provider: Telekom
Bandbreite: 51,39 / 10,04 Mbit/s
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

4731 Beiträge, und du hörst zum ersten mal hier im Forum vom A0 Anschluss ?
Gibt auch zig YT Videos von der Telekom die das erklären.

Glaube aber mal gelesen zu haben hier im Forum, das auch 50 oder 100 schon via A0 laufen.

hier in meiner Siedlung das gleiche

Die GPS Nadel ist A0.
__________________
VDSL2 17a 49,8 Mbit/s 9,7 Mbit/s G.Vector aus / aus
352m@SNR ↓ 11dB ↑ 13dB
CA@LTE1800 10/20MHz 91,64Mbit/s 17,40Mbit/s
FB7590 FRITZ!OS: 07.12 / Speedport Pro
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 28.06.2019, 09:30
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.266
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

Zitat:
Zitat von Schrotti Beitrag anzeigen
Also faktisch direkt von der Vermittlungsstelle (HvT) zum Haus APL?

So etwas wurde gemacht? Warum?
Da gibt es diverse Gründe, aber (m.E.) zwei Hauptfälle:

- Die ummittelbare Umgebung der Vermittlungsstelle (oder auch im gleichen Gebäude), wo man sich dann den KVz gespart hat
- Fälle wo man einfach das Hauptkabel angeschnitten hat, zB weil nur ein einzelnes Gebäude auf dem Weg zu versorgen war oder wo nachträglich Gebäude errichtet wurden.

Die Experten können da sicher noch Fälle ergänzen.

Zitat:
Zitat von myfan Beitrag anzeigen
Glaube aber mal gelesen zu haben hier im Forum, das auch 50 oder 100 schon via A0 laufen.
Natürlich, 50er sowieso und im Zuge des Nahbereichsausbaus kommen die A0 alle auf einen separaten MSAN und bekommen Vectoring. Am Anfang wurden die A0-MSAN nicht mit SV-Karten bestückt, mittlerweile gibt es da aber auch Fälle. Sprich, wenn die Leitung kurz genug ist, kann es alles bis 250 MBit/s geben.

Zitat:
Zitat von Schrotti Beitrag anzeigen
Mein Bruder zieht um und an seiner neuen Adresse sind nur 6Mbit/s + LTE verfügbar.

[...]

Wird es an der Adresse nie schneller als mit bis zu 6Mbit/s funktionieren?
Höchstwahrscheinlich erstmal nicht, denn das ist außerhalb des Nahbereichs. Es sei denn es gibt einen geförderten Ausbau.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 28.06.2019, 10:08
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.266
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

Zitat:
Zitat von Schrotti Beitrag anzeigen
Hier die Adresse: Uns Hüsung 31 in 17034 Neubrandenburg
Das Gebäude scheint recht groß zu sein mit vielen Parteien. Und drumherum gibt's FTTC, also GF in der Nähe. So etwas wäre ja eigentlich prädestiniert für den von der Telekom geplanten FTTB-Ausbau ab 2020/2021.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 28.06.2019, 10:47
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 4.886
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Das Gebäude scheint recht groß zu sein mit vielen Parteien. Und drumherum gibt's FTTC, also GF in der Nähe. So etwas wäre ja eigentlich prädestiniert für den von der Telekom geplanten FTTB-Ausbau ab 2020/2021.
18 Etagen mit je 4 Mietparteien.

Zitat:
Zitat von myfan Beitrag anzeigen
4731 Beiträge, und du hörst zum ersten mal hier im Forum vom A0 Anschluss ?
Jap, hab ich noch nie was von gehört (auch so etwas gibt es mal).
__________________
Gruß Schrotti
TAL: 228m mit 0,5 mm
MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus
Samsung Galaxy S8 - MagentaMobil S
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 28.06.2019, 11:46
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Alter: 63
Beiträge: 1.541
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

Zitat:
Zitat von Schrotti Beitrag anzeigen
Jap, hab ich noch nie was von gehört (auch so etwas gibt es mal).

Mach Dir nix draus, passiert mir auch des Öfteren.
Man darf immer fragen, und bei so vielen Mitlesern gibt es immer jemanden, der eine Antwort weiß und sie auch gibt.

Dafür ist ein Forum auch da.
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 28.06.2019, 12:28
bschmidt bschmidt ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2009
Beiträge: 85
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

bislang dachte ich, dass ich es kapiert hätte. Aber gerade für die Adresse "Uns Hüsung 31" macht es doch nur wenig Sinn.


Unterstellt, dass es sich um ASB 4, ONKZ 0395 handelt so ist der HVt selbst laut Maps satte 3 KM Fahrtweg (der Kabelverlauf wird sicherlich nochmal ein ganz anderer sein) entfernt.


Zitat:
Die ummittelbare Umgebung der Vermittlungsstelle (oder auch im gleichen Gebäude), wo man sich dann den KVz gespart hat

3KM zum HVt = als unmittelbare Umgebung würde ich das nicht mehr bezeichnen.


Gibt es öfters Ausreißer dieser Art? Oder in das in Neubrandenburg eine Spezialität (A0 ist klar, mir geht es rein um die Entfernung)?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 28.06.2019, 13:35
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.266
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Was heißt A0 Versorgung?

Der von mir erstgenannte Fall (unmittelbare Nähe HVt) ist es natürlich nicht.

Über den Grund kann man nur spekulieren. Vielleicht war das Gebäude das erste in der Gegend und es lief ein Hauptkabel vorbei und dann hat man das nur darüber angeschlossen - und später dann für die anderen Gebäude KVz und VzK neu gebaut. Oder umgekehrt wurde es später gebaut und das Verzweigungskabel war schon voll aber auf dem Hauptkabel noch ausreichend viele Adern frei.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Breitband Nordhessen: A0-Anschluss außerhalb des Nahbereichs wird nicht ausgebaut? linken83 VDSL und Glasfaser 30 24.11.2017 22:33
DSL-Versorgung in Deutschland wächst deutlich Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 40 18.12.2005 13:32
Indoor Versorgung Mobilfunk zur Empfangsverstärkung Stebo2000 Mobilfunk- und Festnetz-Technik 5 24.02.2005 18:06
VDSL - Versorgung in laendlichen Gebieten dann moeglich? magejo99 VDSL und Glasfaser 22 24.03.2002 11:42
Warum heißt 8x4 so wie es heißt (wurde enträtselt) Ehemalige Benutzer Small Talk 39 05.02.2001 15:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:31 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.