#1  (Permalink
Alt 02.10.2007, 11:52
Turboflo Turboflo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 16
Standard Kabel Deutschland Anschluß legen lassen?

Hi!
Ich hatte bereits schonmal etwas zu Kabel Deutschland gefragt. Jetzt ist bei mir allerdings ein Problem aufgetreten.
Ich wohne in einer Dachgeschoßwohnung in Hannover. Nun ist mir aufgefallen, dass ich gar keinen Antennenanschluss hat. Nach Rücksprache mit dem Vermieter (und eigenem Nachschauen) ist der Kabelanschluss (glaube das nennt man Übergabepunkt: Wo alle Antennenkabel dran sind, auch von den anderen Wohnungen) im Keller und wird durch den Schornstein nach oben in die Wohnungen gelegt.
Ich habe also nicht einmal eine Antennenkabeldose in der Wohnung zum Anschluss der Fernseher. Nötig wäre auch das Durchbohren der Steinplatte des ehemaligen Kamins (nur noch ein kleiner Block Stein auf dem Wohnzimmerboden).
Wie teuer würde mir denn das Legen solch eines Anschlusses kosten und wie müsste ich das angehen. Bin mir eigentlich ziemlich sicher das ich das nicht selbst machen darf. Gerne auch in Verbindung mit Kabel Internet, da ich mir ziemlich sicher bin das die anderen Mitmieter dieses auch laufen lassen.
Ich glaube bei mir in Hannover-Linden-Nord ist Telecolumbus der laufende Kabelanbieter. Wie teuer wäre denn da der Kabelanschluss für Fernsehen der ja noch dazu kommen würde.

MFG
und DANKE! für die Hilfe
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 02.10.2007, 12:12
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.514
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Kabel Deutschland Anschluß legen lassen?

Also Tarife solltest Du hier finden:
http://www.telecolumbus.de/

Zum Verlegen des Kabels schlage ich Dir folgendes vor: frage Deinen Vermieter, ob Du ein Kabel in diesen Kamin legen (lassen) darfst. Das sollte kein Problem sein, wenn dieser Kamin eh schon für die Kabelnutzung frei gegeben ist. Dann kannst Du Deinem Kabelanbieter soweit entgegen kommen, dass Du das obere Loch schon mal bohrst. Der Techniker kann dann das untere Loch bohren, so es denn nötig sein sollte und das Kabel recht schnell verlegen.
Ich hatte das hier ähnlich gemacht, weil ich keinen Kabelanschluss hatte. Bei mir wurde im Zuge der Sanierung dieser Wohnung nämlich der Kabelanschluss mit entfernt - was ISH natürlich nicht wissen konnte. ISH rechnete damit, mir einfach nur eine neue Dose setzen zu müssen. Da ich Schwierigkeiten befürchtete und Angst hatte, dass der Techniker einfach wieder kehrt macht, wenn er sieht, dass er noch ein neues Kabel legen muss, habe ich einfach alles so weit vorbereitet, dass er nur noch Kabel ziehen und keine Löcher mehr bohren musste. Er war sozusagen durch meine Vorarbeit korrumpiert.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 02.10.2007, 12:43
Turboflo Turboflo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 16
Standard AW: Kabel Deutschland Anschluß legen lassen?

Der Vermieter hat mir "sozusagen" die Erlaubnis gegeben indem er meinte, man müsste ja nurn Kabel durchlegen.
SInd dir denn da irgendwelche Kosten entstanden? Und sind denn da Probleme aufgetreten mit Qualität des Fernsehbildes? Es sind immerhin schon einige Meter durch den Schornstein.
Kann mir irgendwie nicht vorstellen das die mir sone Antennenbox und das Kabel da umsonst durchziehen. Gibs da Vertragslaufzeit oder so? (also für den Kabel-Tv-Anschluss ohne Internet)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 02.10.2007, 13:12
SaiTorr SaiTorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.2004
Beiträge: 1.370
Provider: Kabel Deutschland
Bandbreite: 20000/1000 kBit/s
Standard AW: Kabel Deutschland Anschluß legen lassen?

Kabellänge ist kein Problem, wenn das Kabel ein gutes ist. Hier geht das Kabel vom HÜP und der Garage durch die Wand ins Wohnzimmer, dort durch einen Kabelkanal zwei Stockwerke hoch auf den Dachboden, dort etwa 5m zur Seite, dann durch die Decke hier in mein Zimmer.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 02.10.2007, 13:19
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.514
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Kabel Deutschland Anschluß legen lassen?

Nein, mir sind KEINE Kosten entstanden und der Techniker war begeistert, dass alles so schön vorbereitet war. Er war dann auch schon nach einer Stunde wieder weg und mein Internet funktionierte!

Zu den Vetragskonditionen bitte ich Dich einfach auf der Seite Deines Anbieters zu lesen. Nur so bekommst Du verlässliche Infos. Ich habe bei UM ein Jahr Vertragslaufzeit, die sich jeweils um ein weiteres Jahr verlängert. Ich bereue meinen Wechsel nicht. Als es mal Probleme mit der Bandbreite gab, wurde sich drum gekümmert und der Fehler wurde behoben.

Lediglich die unsägliche Kundenhotline, die zu allem Überfluss auch noch kostenpflichtig ist, ist nicht zu empfehlen. Es wird erst unteressant, wenn man von der Technik zurück gerufen wird, dann hat man kompetente Ansprechpartner. Aber so ist es wohl leider mittlerweile bei allen Anbietern.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 02.10.2007, 13:56
Turboflo Turboflo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 16
Standard AW: Kabel Deutschland Anschluß legen lassen?

Danke für die Hilfe! Ich werd einfach mal Freitag in Hannover zur Tele-Columbus-Filiale gehen und mich informieren. 1&1 hat sich erledigt. Meine Stornierung hab ich grad weggeschickt und gleichzeitig kam der Brief das das Komplettpaket bei mir nicht vorhanden ist. Wie ist das eigentlich mit diesen unsäglichen Receiverteilen? ich würde mir parallel eventuell später mal gern das Studentenabo von Premiere bestellen. Inwiefern ist das denn Ansteckbar?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 02.10.2007, 14:52
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.514
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Kabel Deutschland Anschluß legen lassen?

K.a. das würde ich am Freitag alles fragen...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kabel Deutschland kündigung oder vertrag überschreiben lassen möglich? Thundersoul Anbieter für Internet via Kabel 1 20.12.2007 14:54
Kabel Internet über Kabel Deutschland angeblich nicht verfügbar??? Ehemalige Benutzer Anbieter für Internet via Kabel 2 20.09.2007 12:54
Problem mit Kabel: 1. Anschluß Telefon OK, 2. Anschluß DSL Kabel defekt? ReWi ADSL und ADSL2+ 11 08.09.2006 00:12
Fragen zum Anschluß von Kabel Deutschland. Ehemalige Benutzer Anbieter für Internet via Kabel 15 19.01.2006 15:01
kabel TV/inet bei kabel-deutschland in saabrücken beantragen - wo? Ehemalige Benutzer UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 3 27.12.2004 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.