Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Zulassung von privaten Autos soll bald online möglich sein
Laut einer vom Bundeskabinett beschlossenen Verordnung sollen Autobesitzer ihre Fahrzeuge künftig online anmelden können. Die Kfz-Zulassung per Mausklick kann noch 2019 in Kraft treten, wenn der Bundesrat zustimmt.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  (Permalink
Alt 09.01.2019, 15:51
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 51
Beiträge: 4.101
Provider: Telekom-Hybrid S+Opt."L"
Bandbreite: 7000-10000DL/14000UL
Standard Wurde auch langsam Zeit....

... daß man sich die ewigen Wartezeiten in den permanent mit zu wenig Personal arbeitenden Zulassungsstellen sparen kann.

Allerdings gibt's da bestimmt einen gewaltigen Pferdefuß, der da heißt "Zusatzgerät", um sich mit dem maschinenlesbaren Personalausweis zu identifizieren. Bestimmt braucht man das dazu. Und vor dessen Anschaffung schrecken die allermeisten Privatleute zurück.

Wird also doch nix mit der "schönen, bürokratiefreien Welt 2.0". Alles nur eine PR-Meldung der Politik, wie ungeheuer innovativ sie sind.
__________________
ISP seit 13.08.2016: Telekom Hybrid S + Speedoption "L" + Basis DSL-2000 Annex-J. Funkmast: LTE-800. Antenne: intern. Speed tagsüber: 7-12 MBit Down / 14-16 MBit Up, nachts 16-24 MBit Down / 16-18 MBit Up. LTE-Modem: Speedport Hybrid. SIP-Provider ab 01.11.2012: Sipgate Basic-Tarif (eingehend) mit ONKZ + DialNow (abgehend), Mobilfunk 2 ct./Min.. VoIP-Telefon: Siemens Gigaset C475IP. - Coming soon: FTTH

Geändert von revoluzzer (09.01.2019 um 15:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 09.01.2019, 15:55
h00bi h00bi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 481
Standard AW: Wurde auch langsam Zeit....

Es würde ja schon reichen allen Kram online einreichen zu können, das Tool prüft die Dokumente und erstellt einen Prüfbericht, mit dem man dann zum Amt kann. Dort wird die identität gecheckt und voila -> fertig.

Würde die Wartezeiten deutlich verringern und zum Schilderdrucker neben der Zulassungsstelle muss man ja oftmals sowieso.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 09.01.2019, 16:00
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 51
Beiträge: 4.101
Provider: Telekom-Hybrid S+Opt."L"
Bandbreite: 7000-10000DL/14000UL
Standard AW: Wurde auch langsam Zeit....

Stimmt allerdings. Aber auf sowas kommt ein Kommunalbeamter halt nicht, solange man nicht das Volk fragt und einbindet.
__________________
ISP seit 13.08.2016: Telekom Hybrid S + Speedoption "L" + Basis DSL-2000 Annex-J. Funkmast: LTE-800. Antenne: intern. Speed tagsüber: 7-12 MBit Down / 14-16 MBit Up, nachts 16-24 MBit Down / 16-18 MBit Up. LTE-Modem: Speedport Hybrid. SIP-Provider ab 01.11.2012: Sipgate Basic-Tarif (eingehend) mit ONKZ + DialNow (abgehend), Mobilfunk 2 ct./Min.. VoIP-Telefon: Siemens Gigaset C475IP. - Coming soon: FTTH
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 09.01.2019, 21:11
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.719
Standard AW: Wurde auch langsam Zeit....

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
Allerdings gibt's da bestimmt einen gewaltigen Pferdefuß, der da heißt "Zusatzgerät", um sich mit dem maschinenlesbaren Personalausweis zu identifizieren. Bestimmt braucht man das dazu. Und vor dessen Anschaffung schrecken die allermeisten Privatleute zurück.
Naja, ein cyberJack RFID standard reicht dafür völlig aus.
Die meisten die HBCI Online Banking machen haben so ein Teil schon, mich eingeschlossen.
Passender Ausweis ist auch da, kann also losgehen.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 09.01.2019, 21:56
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.671
Standard AW: Wurde auch langsam Zeit....

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
Allerdings gibt's da bestimmt einen gewaltigen Pferdefuß, der da heißt "Zusatzgerät", um sich mit dem maschinenlesbaren Personalausweis zu identifizieren. Bestimmt braucht man das dazu. Und vor dessen Anschaffung schrecken die allermeisten Privatleute zurück.
Smartphones haben ja inzwischen häufig NFC.

https://www.ausweisapp.bund.de/newsr...a3509da6d61771
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.01.2019, 08:06
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Alter: 42
Beiträge: 5.427
Provider: Vodafone
Bandbreite: 200000
Standard AW: Wurde auch langsam Zeit....

Sowas ist doch nur für Leute in einer Metropole interessant. Ich habe nämlich noch nie länger als 30 Minuten gewartet. Vielleicht mal auf einen Montag aber in der Regel geht es hier super schnell. Habe gerade erst am Donnerstag ein Fahrzeug angemeldet. Da war ich sogar ganz alleine
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 10.01.2019, 09:58
WWW-Schizo WWW-Schizo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 560
Provider: Tele Columbus
Bandbreite: 16.000 / 1.000
Standard AW: Wurde auch langsam Zeit....

Wer klebt dann die Stadt-Plakette ans Kennzeichen?
Muss man dann nicht sowieso zum Amt fahren oder wird das dann neu geregelt?
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 10.01.2019, 23:35
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.719
Standard AW: Wurde auch langsam Zeit....

Dafür muss man natürlich noch zur Zulassungsstelle.
Kennzeichen lassen sich noch nicht beamen.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 11.01.2019, 08:17
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Alter: 42
Beiträge: 5.427
Provider: Vodafone
Bandbreite: 200000
Standard AW: Wurde auch langsam Zeit....

Aber per Paketdienst ginge das. Wenn man nur will, könnte man alle Probleme lösen.
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wurde langsam zeit.. BobKingsley Newskommentare 7 04.04.2015 15:03
Wurde auch Zeit... Silver2 Newskommentare 16 23.11.2014 14:54
wurde ja auch Zeit... schwank-it.net Newskommentare 1 29.08.2012 05:32
Das wurde auch langsam Zeit das ausgebaut wird! Yoshi2001 Newskommentare 3 02.10.2011 23:48
Das wurde auch höchste Zeit! nixgegendenise Newskommentare 0 25.02.2009 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.