Zurück   onlinekosten.de Forum > Technik > ADSL und ADSL2+
Newsticker

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Erwartungen habt ihr an den ADSL1-RAM-Buchungsstart?
RAM wird regional oder mittels Vorabvertrieb vor Feb 2010 buchbar sein 28 10,26%
RAM wird nicht vor Feb 2010 buchbar sein 122 44,69%
RAM wird zunächst nicht für Anschlüsse > 50db buchbar sein 97 35,53%
Anschlüsse > 50db werden ein 2MBit-Profil mit höherem Rauschabstand erhalten 21 7,69%
Anschlüsse > 50db werden ein 1MBit-Profil erhalten 24 8,79%
Bestandskunden ohne ANCP-Port können unabhängig von einem Tarifwechsel RAM erhalten 9 3,30%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur im Zuge eines Tarifwechsels bzw. Vertragsverlängerung RAM 49 17,95%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur in GBE-Anschlussbereichen ohne Tarifwechsel RAM. 31 11,36%
Die RAM-Einführung wird abermals über Februar 2010 hinaus verschoben 139 50,92%
Bitstream/Resale-Kunden warten länger, da die Prozess-Schnittstellen erst warmlaufen müssen 80 29,30%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 273. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #661  (Permalink
Alt 14.09.2009, 22:32
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 46
Beiträge: 1.614
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
Hi,



Ich kann mich nicht daran erinnern, dass jemals ein genehmigtes Entgelt für eine Vorleistung nur so wenig vom von der DTAG beantragten Entgelt abwich
Offensichtlich hat man bei der Telekom im Gegensatz zu früher den sonst üblichen "Mondzuschlag" weggelassen. Vielleicht ist man diesbezüglich doch lernfähig geworden.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
  #662  (Permalink
Alt 14.09.2009, 22:39
Shartok Shartok ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 13
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

So habe heute den Rückruf des Telekom-Technikers bekommen. Und siehe da: er hat mir ein RAM-Profil freigeschalten.
Jetzt bin ich bei :

Download: 1184 kbit/s
Upload: 160 kbit/s
Dämpfung: 47 dB
SNR: Down 24 Up 8

Kann es sein, dass er mir das RAM1000 Profil geschalten hat?
Ginge 2000 auch bei mir?

PS: vorher hatte ich DSL 384

Geändert von Shartok (14.09.2009 um 22:41 Uhr) Grund: Zusatz vergessen
  #663  (Permalink
Alt 14.09.2009, 22:41
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.889
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Ja ist das 1000er Profil. Der SNR im Up sieht aber schon etwas knapp
aus, im DL wäre aber mehr möglich.
  #664  (Permalink
Alt 14.09.2009, 22:44
Shartok Shartok ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 13
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Ja ist das 1000er Profil. Der SNR im Up sieht aber schon etwas knapp
aus, im DL wäre aber mehr möglich.
Morgen ruft er mich nochmal an um sich zu erkundigen wie es läuft.
Können die auch NUR den Download erhöhen? Oder muss dass immer beides erhöht werden?`

Weil ich würds gern einfach mal testen wenn er mir das 2000er schaltet.
  #665  (Permalink
Alt 14.09.2009, 22:44
PRozAC PRozAC ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.08.2005
Beiträge: 107
Provider: T-Com
Bandbreite: VDSL 50/10
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Bei einem 128k stream hakt es bei mir jedesmal beim Aufruf einer neuen Seite. Beim 96k sollte es laufen.
Natürlich kann ich jetzt anfangen zu priorisieren (Traffic shaping) aber sobald Frau und/oder Kinder mitmachen, kann ich auch die Priorisierung in die Tonne treten

PS: @Shartok Kannst du uns evtl. mal deine PLZ oder Vorwahl nennen?
  #666  (Permalink
Alt 14.09.2009, 22:48
Koni180584 Koni180584 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2004
Ort: In Bayern
Alter: 35
Beiträge: 89
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von Shartok Beitrag anzeigen
Morgen ruft er mich nochmal an um sich zu erkundigen wie es läuft.
Können die auch NUR den Download erhöhen? Oder muss dass immer beides erhöht werden?`

Weil ich würds gern einfach mal testen wenn er mir das 2000er schaltet.
da es ja ram ist könnte er 2000 auch schalten, bleibt dein upstream halt um die 160kbits
  #667  (Permalink
Alt 14.09.2009, 23:24
cHio cHio ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.04.2005
Beiträge: 427
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

@ Shartok

irgendwie seltsam die Werte. Was benutzt du für ein Modem? Auch ein neuer Splitter hatte bei mir damals besonders was den Upload angeht wunder gebracht.

Ansonsten ist bei der SNR im Downstream locker Vollsynch 2000 drin.
  #668  (Permalink
Alt 14.09.2009, 23:26
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.889
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Wieso seltsam? Ist doch Vollsync beim 1000er RAM Profil.
  #669  (Permalink
Alt 14.09.2009, 23:34
Shartok Shartok ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 13
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von cHio Beitrag anzeigen
@ Shartok

irgendwie seltsam die Werte. Was benutzt du für ein Modem? Auch ein neuer Splitter hatte bei mir damals besonders was den Upload angeht wunder gebracht.

Ansonsten ist bei der SNR im Downstream locker Vollsynch 2000 drin.
Ich hab einen Speedport W701V gefritzt mit der 7170 Firmware
Empfehlungen was das Modem angeht?
  #670  (Permalink
Alt 14.09.2009, 23:40
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Hi,

@Andreas: cHio meint, dass der Upstream-SNRM so niedrig ausfällt ggü. dem Downstream-SNRM - ist ziemlich ungewöhnlich für ein 1000er-RAM-Profil - finde ich auch.

@Shartok: Wie sieht es testweise ohne Splitter aus mit dem Upstream-SNRM? (altes Analogmodem-Kabel mit internationaler Belegung passt zum direkten DSL-Anschluss an die TAE)

Gute Modems haben z.B. Speedport W700V, Teledat 302/430, Speedtouch, Fritzbox 72xx

Downstream/Upstream läßt sich nur kombiniert schalten - entweder 1000er- oder 2000er-Profil; grenzwertiger SNRM ist erst "richtiges RAM" und sollte mit einem guten Modem stabil laufen.

Für deinen W701V hat die Telekom übrigens eine spezielle RAM-Firmware bereitgestellt, ansonsten fritzen - auch wenn das integrierte Modem nicht das beste ist, kannst du ihn so auch mit einem 2MBit-Profil stabilisieren fallls notwendig (DSL-Einstellungen -> sicher bzw. Feintuning mittels DSL-Laborfirmware)
__________________
So long.
fruli
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread über eine Handvoll ANCP-RAM-Buchungen im Februar 2010 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 4695 18.04.2010 22:09
Telekom-Gutschrift lässt auf sich warten sportfreund2004 Festnetz: Anbieter und deren Tarife 14 19.01.2006 00:02
Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 13.08.2005 13:57
Jetzt dsl 6000 oder lieber auf 16mbit warten? das ding ADSL und ADSL2+ 18 03.06.2005 08:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:18 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.