#1  (Permalink
Alt 14.10.2009, 13:34
Samo Samo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.10.2004
Beiträge: 9
Standard Barracuda blockiert neuerdings Arcor IPs (?)

Ich habe gerade versucht einem Bekannten eine Email zu schicken. Leider kam diese als unzustellbar zurück, weil der Spamfilter, der bei ihm in der Firma läuft über BARRACUDA REPUTATION aktuell Arcor/Vodafone IPs blockiert.

Sieht dann so aus:
http://www.barracudacentral.org/repu...p=84.56.58.168

Mehrfache Reconnects und damit neue IPs haben auch nichts geholfen, die gesamte Range wird blockiert. Ich finde, das ist schon eine ganz ordentliche Beeinträchtigung der Qualität des Anschlusses, immerhin wird Barracuda weltweit sehr oft eingesetzt.

Hat jemand damit Erfahrung gemacht oder weiss wohin man bei Arcor/Vodafone deswegen mal wenden kann ?

Grüße
Tobias
  #2  (Permalink
Alt 14.10.2009, 15:30
no sleep no sleep ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 17
Standard AW: Barracuda blockiert neuerdings Arcor IPs (?)

Wieso sollten Mailserver überhaupt Emails von Mailservern, die an Dial-In bzw. DSL-IPs hängen, annehmen? Nutze den Mailserver Deines Providers bzw. einen "eigenen" Mailserver mit einer festen IP und Du hast keine Probleme.
Ich sehe daher auch keinen Grund, warum Arcor/Vodafone da tätig werden sollten.
  #3  (Permalink
Alt 14.10.2009, 15:34
Samo Samo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.10.2004
Beiträge: 9
Standard AW: Barracuda blockiert neuerdings Arcor IPs (?)

Natürlich nutze ich den Mailserver meines Providers. Eingebettet in den Emailheader ist aber stets die IP des Absenders, damit die dynamische IP, die Arcor/Vodafone vegeben hat und damit eine IP, die von Barracuda derzeit geblockt wird.
  #4  (Permalink
Alt 15.10.2009, 11:01
ciesla ciesla ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Alter: 60
Beiträge: 6.931
Provider: easybell
Bandbreite: lupenreines DSL16000
Standard AW: Barracuda blockiert neuerdings Arcor IPs (?)

Der Bekannte soll dem Admin in den A... treten!
Es ist unglaublich, wie unfähig diese sog. "Admins" sind und von der Technik oftmals keine Ahnung haben. Bzw. den Chefs nicht Paroli bieten und erklären, was technisch möglich und was technisch unmöglich ist.

Ursache allen sind aber die unhaltbaren Zustände in unserem Land, die von paranoiden Innenministern bis zu unfähigen Richtern (die noch was von IP's gehört haben) reichen!
__________________
easybell Komplett Allnet & Tarifhaus Allnet Flat 3000; FBF 7580, Gigaset S850HX und Fritz!Fon C5, Win 10 Pro x64, Nokia Lumia 950 DS
  #5  (Permalink
Alt 15.10.2009, 15:00
George99 George99 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 1.017
Provider: Vodafone / echtes ISDN
Bandbreite: 16000
Standard AW: Barracuda blockiert neuerdings Arcor IPs (?)

Zitat:
Zitat von ciesla Beitrag anzeigen
Ursache allen sind aber die unhaltbaren Zustände in unserem Land, die von paranoiden Innenministern bis zu unfähigen Richtern (die noch was von IP's gehört haben) reichen!
Baracudacentral ist aber ein US-Anbieter. Solnage dieser falsche Ergebnisse liefert und offensichtliche Fehler nicht korrigieren will, bliebe dann nur auf diesen Dienst komplett zu verzichten.
  #6  (Permalink
Alt 15.10.2009, 15:26
ciesla ciesla ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Alter: 60
Beiträge: 6.931
Provider: easybell
Bandbreite: lupenreines DSL16000
Standard AW: Barracuda blockiert neuerdings Arcor IPs (?)

Richtig.
Aber die Firma, die diese (somit schwachsinnige) Software nutzt, sitzt in Deutschland. Das war damit gemeint.
__________________
easybell Komplett Allnet & Tarifhaus Allnet Flat 3000; FBF 7580, Gigaset S850HX und Fritz!Fon C5, Win 10 Pro x64, Nokia Lumia 950 DS
  #7  (Permalink
Alt 15.10.2009, 17:03
Breitbändiger Breitbändiger ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2008
Beiträge: 812
Standard AW: Barracuda blockiert neuerdings Arcor IPs (?)

Meine Aktuelle IP bei Alice macht wohl auch Probleme.

"The ip address XXX.XXX.XXX.XXX is listed as "poor" on the Barracuda Reputation System.
To request removal, please click here"

Zitat:
Why is my IP listed on the Barracuda Reputation System?

Through Barracuda Central, the Barracuda Reputation System manages a real-time database of IP addresses with a "good" and "poor" reputation for sending valid emails. From time to time, a valid IP address may be marked as "poor," which may be caused by one of the following reasons:
  • Your email server contains a virus and has been sending out spam.
  • Your email server may be improperly configured.
  • Your PC may be infected with a virus or botnet software program.
  • Someone in your organization may have an infected PC with a virus or botnet program.
  • You may be using a dynamic IP address which was previously used by a known spammer.
  • Your marketing department may be sending out bulk emails that do not comply with the CAN-SPAM Act.
  • You may have an insecure wireless network which is allowing unknown users to use your network to send spam.
  • In some rare cases, your recipient's Barracuda Spam Firewall may be improperly configured.
Barracuda Networks strives to keep email free of spam. To manage the billions of emails processed per day, the Barracuda Reputation System uses automated algorithms for determining its results -- very similar to the anti-fraud mechanisms used for credit cards.

Quelle: http://www.barracudacentral.org/lookups/reason
Da hatt wohl jemand aus deinem und auch meinem IP Bereich ordentlich gespammt.
Anders kann ich mir das nicht erklären.
  #8  (Permalink
Alt 15.10.2009, 18:32
no sleep no sleep ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 17
Standard AW: Barracuda blockiert neuerdings Arcor IPs (?)

Zitat:
Zitat von Samo Beitrag anzeigen
Natürlich nutze ich den Mailserver meines Providers. Eingebettet in den Emailheader ist aber stets die IP des Absenders, damit die dynamische IP, die Arcor/Vodafone vegeben hat und damit eine IP, die von Barracuda derzeit geblockt wird.
Dieses Verfahren wäre mir neu. Normalerweise wird beim Connect eines fremden Mailservers die IP des Mailservers geprüft und das Ausliefern der Email verhindert, wenn er blacklisted ist. Der Ziel-Mailserver bekommt den Mailheader also garnicht zu sehen.
Nach kurzem Überfliegen der Barracuda-HP finde ich auch keinen Hinweis darauf, daß dort ein anderes Verfahren angewendet wird.
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blockiert Arcor Spybot? carrera1988 Arcor [Archiv] 5 23.05.2009 22:38
speichert arcor die ips? kutas Arcor [Archiv] 2 31.01.2007 15:15
mails werden bei 1&1 neuerdings blockiert, strafbar? TCM2 Sonstiges 2 01.12.2005 08:49
drosselt arcor neuerdings upstream? WalterZern Arcor [Archiv] 20 03.05.2005 09:42
loggt arcor die ips inzwischen mit? das_ubersoldat Arcor [Archiv] 25 07.10.2003 21:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.