Zurück   onlinekosten.de Forum > Technik > ADSL und ADSL2+
Newsticker

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Erwartungen habt ihr an den ADSL1-RAM-Buchungsstart?
RAM wird regional oder mittels Vorabvertrieb vor Feb 2010 buchbar sein 28 10,26%
RAM wird nicht vor Feb 2010 buchbar sein 122 44,69%
RAM wird zunächst nicht für Anschlüsse > 50db buchbar sein 97 35,53%
Anschlüsse > 50db werden ein 2MBit-Profil mit höherem Rauschabstand erhalten 21 7,69%
Anschlüsse > 50db werden ein 1MBit-Profil erhalten 24 8,79%
Bestandskunden ohne ANCP-Port können unabhängig von einem Tarifwechsel RAM erhalten 9 3,30%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur im Zuge eines Tarifwechsels bzw. Vertragsverlängerung RAM 49 17,95%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur in GBE-Anschlussbereichen ohne Tarifwechsel RAM. 31 11,36%
Die RAM-Einführung wird abermals über Februar 2010 hinaus verschoben 139 50,92%
Bitstream/Resale-Kunden warten länger, da die Prozess-Schnittstellen erst warmlaufen müssen 80 29,30%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 273. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #1651  (Permalink
Alt 09.10.2009, 11:10
Benutzerbild von icem@n
icem@n icem@n ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: BLK
Beiträge: 243
Provider: Magenta S Hybrid SO.M
Bandbreite: ca.50/11
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

Die Vertragslaufzeit hat sich bei mir auch um einen Tag verkürzt.
Die sollten wir aber nach der Schaltung im Auge behalten, man weiß ja nie.
  #1652  (Permalink
Alt 09.10.2009, 11:19
Benutzerbild von icem@n
icem@n icem@n ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: BLK
Beiträge: 243
Provider: Magenta S Hybrid SO.M
Bandbreite: ca.50/11
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

Zitat:
Zitat von Eieieieieieiei Beitrag anzeigen
Das würde mich aber nun auch brennend interessieren. Finde das ne sehr interessante Entwicklung. Die Frage ist ja nur, was bei euch so besonderes ist?

Die Sache, das Geschäftsanschlüsse zuerst RAM bekommen ist ja wohl erledigt, oder???

Wir waren telekomtechnich immer als letztes dran, und diesesmal wird halt die Sache mal von hinten aufgerollt.

Man muß aber ersteinmal abwarten was im Schreiben steht, das was wir hier anstellen sind alles nur Mutmasungen und Spekulationen.

In 2 Wochen denke ich mal wissen wir mehr.
  #1653  (Permalink
Alt 09.10.2009, 11:29
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.874
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

Ich hab da nicht angerufen. Mal abwarten wie sich das mit dem Auftrag entwickelt, dann wissen wir mehr.
  #1654  (Permalink
Alt 09.10.2009, 13:57
f4bs f4bs ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Leipsch
Beiträge: 171
Provider: BNG-Drosselkom
Bandbreite: 185822/42409
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

@icem@n und studentX
Wie lange läuft jeweils noch eure MVLZ?
  #1655  (Permalink
Alt 09.10.2009, 14:00
armin5000 armin5000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Land
Alter: 43
Beiträge: 91
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

Zitat:
Zitat von icem@n Beitrag anzeigen
Die Vertragslaufzeit hat sich bei mir auch um einen Tag verkürzt.
Die sollten wir aber nach der Schaltung im Auge behalten, man weiß ja nie.

Habe gerade gesehen das meine auch um 2 Tage verkürzt wurde im Kundencenter, aber das hat wohl nichts zu bedeuten.
  #1656  (Permalink
Alt 09.10.2009, 14:04
Benutzerbild von icem@n
icem@n icem@n ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: BLK
Beiträge: 243
Provider: Magenta S Hybrid SO.M
Bandbreite: ca.50/11
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

Zitat:
Zitat von f4bs Beitrag anzeigen
@icem@n und studentX
Wie lange läuft jeweils noch eure MVLZ?
bis Ende des Jahres
  #1657  (Permalink
Alt 09.10.2009, 14:05
studentX studentX ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: BLK
Beiträge: 22
Provider: T-HOME
Bandbreite: RAM6000 Annex B
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

Zitat:
Zitat von f4bs Beitrag anzeigen
@icem@n und studentX
Wie lange läuft jeweils noch eure MVLZ?
Noch ziemlich genau 3 Monate.
  #1658  (Permalink
Alt 09.10.2009, 16:29
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

@icem@n,

ist euer Ortsnetz denn bezüglich GBe-Ausbau schon in dieser Liste, Klick ?

Dann wäre ja alles klar und mit der bisherigen Ankündigung für einen möglichen RAM Start um den 19.10. diesen Jahres herum, würde sich ja auch decken.

Die Einführung soll doch lt.Posting von Seite 1, sukzessive erfolgen, also nicht Knall auf Fall in jedem AsB.

Bin nur mal gespannt was mit den Resal Anschlüssen passiert, a´la 1&1, hier gab es schon mal einen Hinweis, Klick dies bezüglich, auch wenn sich das langfristig mit der BNetzA beissen dürfte.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #1659  (Permalink
Alt 09.10.2009, 16:34
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

Hi,

bzgl. Bitstream ist die Sache doch klar - ist inzwischen doch sogar im Klartext in Posting #1 drin und nicht nur verlinkt.

Problem Bestandskunden war auch schon bei Resale @ Outdoor bzw. optimierter Leitungsführung, etc bisher vorhanden - die Reseller müssen eben aktiv werden und kostenpflichtig die Umschaltung bei der Telekom beauftragen - als Endkunde hat man es dadurch wg. des zwischen Telekom und Endkunden stehenden Resellers als Vertrags/Ansprechpartner eben wesentlich schwieriger, eine zeitnahe Umschaltung zu erreichen, das ist alles.

Wenn die Sache in diesem kleinen Rahmen in BLK verläuft, ist das sowieso nur ein Testlauf und keine "Regelbuchungsfreigabe" in dem Sinn, dass Reseller/Bitstreamer hier irgend etwas zeitgleich zu erwarten hätten.

Sobald die Leistungsbeschreibungen für Regel-RAM im T-AGB-Downloadbereich vorhanden sind, sieht es dann anders aus.
__________________
So long.
fruli
  #1660  (Permalink
Alt 09.10.2009, 17:11
studentX studentX ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: BLK
Beiträge: 22
Provider: T-HOME
Bandbreite: RAM6000 Annex B
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

@atze light Unser ON ist noch nicht enthalten. Stand der Liste ist Juli/August. Eventuell danach umgebaut.
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread über eine Handvoll ANCP-RAM-Buchungen im Februar 2010 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 4695 18.04.2010 22:09
Telekom-Gutschrift lässt auf sich warten sportfreund2004 Festnetz: Anbieter und deren Tarife 14 19.01.2006 00:02
Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 13.08.2005 13:57
Jetzt dsl 6000 oder lieber auf 16mbit warten? das ding ADSL und ADSL2+ 18 03.06.2005 08:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.