#21  (Permalink
Alt 11.03.2006, 15:17
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 3
Standard AW: "Druckfehler" bei DSL WLAN-Modem 200 ??

oder passt die hier LINK
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #22  (Permalink
Alt 11.03.2006, 16:50
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 3
Standard AW: "Druckfehler" bei DSL WLAN-Modem 200 ??

Mal generell die Frage passend zu diesem Thema:

auf meinem WLAN-Modem ist ja nun noch die ACU.0 .. und das lasse ich auch so!

Meine Vermittlungsstelle arbeitet auf ADSL2+ .. und dadurch kann ich trotz 47 db Dämpfung noch etwa DSL2000 bekommen! Wenn ich nun das Modem so wie es jetzt ist anschliesse (und somit wäre es ja nicht ADSL2+-fähig) ..was passiert dann??

Bekomme ich gar keine Verbindung.. oder eine Verbindung, dafür aber eine geringere Verbindungsgeschwindigkeit?? Oder klappt die Verbindung mit DSL 2000 ??
  #23  (Permalink
Alt 11.03.2006, 18:20
Benutzerbild von team9
team9 team9 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 72
Provider: Kabel - Deutschland
Bandbreite: 100,000
Standard AW: "Druckfehler" bei DSL WLAN-Modem 200 ??

Zitat:
Zitat von Michael.
oder passt die hier LINK
Hallo...

Vielen Dank das war die Richtige Datei...

Zur Info ist die
Systemname: P660HW-T7
ZyNOS Firmware-Version: V3.40(ACU.0) | 12/23/2005



Erst dachte ich ich habe einen Toster aus mein Modem gemacht jedoch sollte mann nach den update , hinten den modem auch den RESET knopf 10 sek Drücken danach alles neu einrichen
und dann gehts wieder.

P.S.
An alle 16000 geplackten ich finde das das Modem jetzt wieder besser laüft.. ist halt doch nur ein dsl 6000 modem ( Eigne einschätzung )
  #24  (Permalink
Alt 11.03.2006, 18:34
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 3
Standard AW: "Druckfehler" bei DSL WLAN-Modem 200 ??

na siehste, geht doch (auch zuprost)
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verunsicherung: "Reseller DSL für ISDN" "Wegfall" / Neuauftrag bei TCOM DerWobi ADSL und ADSL2+ 0 08.06.2007 13:28
"D-Link DI-604" und "arcor speed modem 50b" xentus Arcor [Archiv] 7 24.12.2005 12:12
T-DSL mit "Variabler Bandbreite" bei "Games on Demand"? hanseknight Software 11 06.07.2005 19:40
"Arcor-DSL Wlan-Modem 100"-CD kaputt Aladin75 Arcor [Archiv] 1 17.06.2005 12:52
Welche Standart IP hat das "Arcors DSL-WLAN-Modem 100" ? n0 c@rrier Arcor [Archiv] 6 19.02.2005 16:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:36 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.