#11  (Permalink
Alt 05.08.2020, 15:24
natriumcarbonat natriumcarbonat ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2013
Ort: Geestland
Beiträge: 73
Provider: Telekom
Bandbreite: Fiber 500/100
Standard AW: Och....schade keine 7690 ??

Quelle: mobiflip.de




Die 7530 hat also wohl schon mal "nur" weiter Gigabit-Ports.
__________________
Fiber 500/100, Magenta TV, FritzBox 7530....läuft
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 05.08.2020, 15:43
talk talk ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.1999
Beiträge: 435
Standard AW: Och....schade keine 7690 ??

Hallo zusammen,

bei der Nummerierungsweise von AVM wäre doch genug "Platz" gewesen, um den neuen Modellen auch eine eigene Modellnummer zu geben, also z.B. statt "7530 AX" eben eine "7531" bzw. statt "7590 AX" eine "7591" o.ä.

Oder man hätte (ggf. mit weiteren leichten Änderungen) eine 76xx-Reihe draus gemacht...

Aber die großen Entwicklungsschritte wie in den letzten Jahren wird es evtl. in naher Zukunft so gar nicht mehr geben? Irgendwann ist die Technik ja auch ausgereizt...

cu talk
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 05.08.2020, 16:25
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.156
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Och....schade keine 7690 ??

Zitat:
Zitat von natriumcarbonat Beitrag anzeigen
Die 7530 hat also wohl schon mal "nur" weiter Gigabit-Ports.
Nicht wirklich überraschend. Mit dem BCM63178 gibt es halt kein NBase-T.

Interessant ist wohl nur eines, man hat wohl wirklich den BCM6710 anstatt den BCM6705 für das 5GHz-Band verwendet, ist also ein Upgrade bzgl. Streams gegenüber der 7530 (3x3 Streams anstatt 2x2 bei der 7530). Beim 2.4GHz Band ist es jedoch bei 2x2 Sreams geblieben, das ist schon im BCM63178 integriert und kann halt nur 2x2.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 05.08.2020, 17:00
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.799
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Och....schade keine 7690 ??

Zitat:
Zitat von talk Beitrag anzeigen
Aber die großen Entwicklungsschritte wie in den letzten Jahren wird es evtl. in naher Zukunft so gar nicht mehr geben? Irgendwann ist die Technik ja auch ausgereizt...

cu talk

Da wird es noch genügend Spielraum geben. Die Frage ist eben nur ob es noch eine 7x90 geben muss.
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down 48,20 Mb/s - Up 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 05.08.2020, 18:27
Chrono1st Chrono1st ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 205
Provider: Telekom
Bandbreite: 500/100
Standard AW: Och....schade keine 7690 ??

Vielleicht erhält dafür die 7590 noch viele Jahre Updates, wenn ein Modell mit fast gleicher Hardware rauskommt.
__________________
T-FTTH 500/100 seit 08.09.2020 https://www.speedtest.net/result/10057751890.png
VVDSL 100 seit 16.11.2019 - https://www.speedtest.net/result/8971716894.png
VVDSL 50 seit 05.11.2019 - https://www.speedtest.net/result/8750665600.png
VDSL 50 seit 06.07.2015 - https://www.speedtest.net/result/8546307278.png
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 05.08.2020, 20:14
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.240
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Och....schade keine 7690 ??

Zitat:
Zitat von NokDar Beitrag anzeigen
Interessant ist wohl nur eines, man hat wohl wirklich den BCM6710 anstatt den BCM6705 für das 5GHz-Band verwendet, ist also ein Upgrade bzgl. Streams gegenüber der 7530 (3x3 Streams anstatt 2x2 bei der 7530).
Wie geht das mit den 2x2 Streams der 6660 zusammen, die auf 5GHz bis zu 2400Mbit/s liefern sollen? Kann die 7530 AX 3x3 Streams, aber keine 160MHz breiten Kanäle, sondern max. 80MHz?
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 05.08.2020, 20:31
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.156
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Och....schade keine 7690 ??

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Kann die 7530 AX 3x3 Streams, aber keine 160MHz breiten Kanäle, sondern max. 80MHz?
Genau. Max. 80MHz (7530 AX) vs 160MHz (6660) Kanalbandbreite. Siehe folgende Aufstellung:
Code:
802.11ax Geschw. in Mb/s netto
------------------------------

	  1x1	  2x2	  3x3	  4x4	  6x6	  8x8

 20MHz	  150	  300	  450	  600	  900	1.200
 40MHz	  300	  600	  900	1.200	1.800	2.400

 80MHz	  600	1.200	1.800	2.400	3.600	4.800
160MHz	1.200	2.400	3.600	4.800	7.200	9.600
Diesbezüglich hat sich also gegenüber dem Vorgänger (7530) nichts verändert. Weiterhin max. 80MHz. Damit wohl auch weiterhin kein ZeroWait-DFS bei der 7530 AX?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Och nee ... Token2k Newskommentare 4 07.06.2015 17:29
Och nö Misterxxxxx Newskommentare 2 01.08.2009 14:48
och nö... marcometer Newskommentare 17 15.07.2009 20:58
Och Nööö: Explorer-Absturz unter WinXP dmo74 Microsoft Windows 5 26.01.2006 22:45
Wieviel würdet ihr hierfür och bezahlen? nettermann Hardware 3 10.04.2001 13:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:43 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.