#1  (Permalink
Alt 18.11.2002, 01:34
thorstenp thorstenp ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2000
Beiträge: 54
Standard Stromverbrauch

Hallo, ich habe vor meinen PC für eine Internetverbindungsfreigabe zu nutzen, damit meine Nachbarin auch online gehen kann, nämlich per Netzwerk.
Meine Frage dazu ist, da mein PC ja ständig an bleiben muss falls sie sich auch einmal einwählen will wenn ich nicht online bin, ob es Programme gibt die den Stromverbrauch berechnen oder wie man das verfolgen kann.
Verbraucht so ei PC viel an Strom oder wäre das eine zu kostspielige Lösung ?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 18.11.2002, 07:43
Benutzerbild von galmi77
galmi77 galmi77 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 18.02.2001
Alter: 43
Beiträge: 503
Standard

Ein PC verbraucht so viel an Strom, wie auf deinem Netzteil steht. Wenn du ein 300Watt Netzteil hast verbrauch er also um einiges weniger wie wenn du ein 550Watt Netzteil hast. Natürlich davon ausgehend, das du den Strom nutzt. Also bei vielen Karten und vielen Platten oder Laufwerken im PC is der durchschnittliche Verbrauch höher. Wer jetz was verbraucht wirst du kaum ausser am Stromzähler feststellen können.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 18.11.2002, 08:05
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

Zitat:
Ein PC verbraucht so viel an Strom, wie auf deinem Netzteil steht. Wenn du ein 300Watt Netzteil hast verbrauch er also um einiges weniger wie wenn du ein 550Watt Netzteil hast
unfug.
diese Angabe sagt, wieviel Leistung dein NT maximal zu liefern in der lage ist, bevor es aufgibt.

der stromverbrauch hat mit der max-leistung des NTs fast nichts zu tun.
relavant ist die anzahl der angeschlossenen verbraucher (Komponenten) und die qualität des NTs (interne verluste)

da gibt es aber IMHO keine gesicherten Daten oder Onlineberechnungen.

schlimmstenfalls nimmst du so einen verbrauchszähler und schaust dir die sache mal an.

naut.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.11.2002, 08:07
Benutzerbild von mrjo
mrjo mrjo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.02.2000
Alter: 55
Beiträge: 47
Standard

Hi,

Bei Conrad z.B. gibts ein Meßgerät, das man zwischen Steckdose und Stromkabel des PC`s steckt, das mißt dann den Stromverbrauch.

Gruß Jo

Edit: Da war wohl einer schneller.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 18.11.2002, 09:15
Benutzerbild von Espega
Espega Espega ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Bayern, westliches Rottal
Beiträge: 1.724
Bandbreite: "bis zu" 16.000
Standard

hi,

ein normaler pc braucht zwischen 80 und 150 watt, ohne monitor.
dieser braucht auch etwa 80 watt. ein lcd verbraucht etwa 30 watt

es geht aber auch weniger:
mein fli4l-router zb. braucht nur 32 watt

Espega
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.11.2002, 09:25
thorstenp thorstenp ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2000
Beiträge: 54
Standard

Und wie ist dein Router so bestückt das er so wenig verbraucht ?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.11.2002, 11:08
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

wahrscheinlich ein alter 486er mit bissl RAM und Diskettenlaufwerk, mehr brauchst du dafür nicht, noch nicht mal ne HDD ...
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.11.2002, 15:59
Benutzerbild von FLPI
FLPI FLPI ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2002
Beiträge: 196
Standard

@ nautilus:

Zitat:
Natürlich davon ausgehend, das du den Strom nutzt.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil

*scnr*
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.11.2002, 20:29
Benutzerbild von Espega
Espega Espega ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Bayern, westliches Rottal
Beiträge: 1.724
Bandbreite: "bis zu" 16.000
Standard

hi,
Zitat:
Und wie ist dein Router so bestückt das er so wenig verbraucht
also: pentium 90@75 Mhz, passiv gekühlt, 2MB-elsa-graka, 16 MB ram,
2x de450 netzwerk-karte und ein diskettenlaufwerk.
den netzteillüfter betreibe ich mit 7 volt.
vielleicht würde es auch ganz ohne gehen.

das ist alles.

Espega
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 19.11.2002, 10:21
Benutzerbild von galmi77
galmi77 galmi77 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 18.02.2001
Alter: 43
Beiträge: 503
Standard

Zitat:
Original geschrieben von FLPI
@ nautilus:




Wer lesen kann ist klar im Vorteil

*scnr*
Danke FLPI! Das wollt ich auch grad sagen!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stromverbrauch Ehemalige Benutzer Small Talk 204 24.10.2009 10:13
stromverbrauch? Gab Hardware 6 06.10.2005 14:23
Stromverbrauch onkelhubert Small Talk 12 08.11.2004 13:08
Stromverbrauch eines PCs Grimster Hardware 27 02.10.2004 20:35
Stromverbrauch/Stromrechnung..... Elpis Small Talk 12 23.06.2001 10:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:31 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.