#13121  (Permalink
Alt 28.03.2020, 12:12
Benutzerbild von Rowlf
Rowlf Rowlf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 257
Provider: 1und1
Bandbreite: 250/40 Mbit
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Schrotti Beitrag anzeigen
nach der "Störungsbeseitigung" keinerlei Reserve mehr da und ein viel schlechteres Spektrum.

Dafür aber eine Stabile Leitung. Scheint aber nicht so wichtig zu sein?
__________________
Scheiß die Wand an, is das Geil !
Mit Zitat antworten
  #13122  (Permalink
Alt 28.03.2020, 13:01
Matze_87 Matze_87 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 26.03.2020
Beiträge: 4
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Nenn mal bitte die ersten 3 Stellen der Seriennummer von deiner FB. Vielleicht gibt es eine ganze Charge mit schlechten Netzteilen.
Nein, so ist das nicht gemeint, ich hatte noch eine altes Netzteil einer FB mit geringerer Leistung, das hab ich einfach für die neue FB genutzt. Darf man eigentlich nicht erzählen ...

Jetzt läuft alles wie ich es gewohnt bin, keine Reboots und die Sync Verluste sind auch verschwunden.
Mit Zitat antworten
  #13123  (Permalink
Alt 28.03.2020, 13:15
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 804
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Mit geringerer Leistung und trotzdem läuft die FB stabil?! Da scheint dann das alte Netzteil nicht optimal gewesen zu sein. Wäre vielleicht doch gut wenn du uns die ersten 3 Stellen deiner Seriennummer verrätst. So könnten zumindest alle mal nachschauen, die auch aus unerklärlichen Gründen Resyncs haben, ob man hier das Netzteil probeweise tauscht.
__________________
FRITZ!Box 7530 (7.20), NOKIA Broadcom 11.4.26, Magenta L mit TV-Plus
Mit Zitat antworten
  #13124  (Permalink
Alt 28.03.2020, 21:32
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.270
Provider: Telekom | PŸUR
Bandbreite: 257/46 | 550/27
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Rowlf Beitrag anzeigen
Dafür aber eine Stabile Leitung. Scheint aber nicht so wichtig zu sein?
Noch stabil denn der SNR wandern von den 6db die ich nach der Störungsbeseitigung (Februar 2020) hatte kontinuierlich abwärts.

Im Februar noch 6db, jetzt überwiegend noch 5db. Was glaubst du wohl wird bei 4db oder noch weniger passieren?
Da wäre es schön gewesen, wenn die Reserve noch da gewesen wäre.

__________________
SVDSL 250 | MagentaTV Plus
PŸUR Internet pur 550/27 Mbit/s

Gruß Schrotti
Mit Zitat antworten
  #13125  (Permalink
Alt 30.03.2020, 20:13
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.179
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Chrisulin Beitrag anzeigen
Mit geringerer Leistung und trotzdem läuft die FB stabil?!
Warum nicht. Das mitgelieferte Netzteil ist auf "Worst-Case" ausgelegt (beide WLAN-Module an, DSL-Modem aktiv, alle GbE-Ports aktiv, DECT-aktiv, beide FXS-Ports verwendet (ggf. mit klassischen alten analogen Telefonen), interner S0-Bus mit Speisung eines ISDN-Gerätes, ein USB 3.0 Port mit 900mA usw.) Dafür sind dann die 2,5A @12VDC (also die max. 36W) ausgelegt. Diese Leistung wird aber bei den allermeisten nicht abgerufen sondern i.d.R. eher nur 1/3 davon.
Daher kann eine 7590 u.U. auch (scheinbar) stabil laufen mit einem 12VDC-Netzteil, welches maximal z.B. nur 1,5A zur Verfügung stellt.

Andere Effekte dabei aber, wie z.B. die geschilderten Probleme mit DSL, nicht ausgeschlossen. Wobei dabei immer noch nicht bekannt ist, ob das an der geringeren Leistung des Netzteiles lag (z.B. aufgrund der hohen Last Oberwellen die den DSL-Anschluss störten) oder ob das Netzteil generell schon nicht mehr in Ordnung war.

Zitat:
Zitat von Chrisulin Beitrag anzeigen
Wäre vielleicht doch gut wenn du uns die ersten 3 Stellen deiner Seriennummer verrätst. So könnten zumindest alle mal nachschauen, die auch aus unerklärlichen Gründen Resyncs haben, ob man hier das Netzteil probeweise tauscht.
Wenn dann wäre das mitgelieferte Netzteil interessant. AVM liefert für die 7590 verschiedene Netzteile aus. Allein schon ob es sich um die 1&1-Variante oder die Retail-Variante handelt macht dabei einen Unterschied. Und auch bei einer Artikel-Nr. werden ggf. verschiedene Netzteile ausgeliefert, je nachdem was scheinbar gerade auf Lager ist/war.
Also die Produkt- und Modell-Nr. des beigelegten Netzteiles wäre interessant, z.B. Produkt-Nr. "311P0W165" mit der Modell-Nr. MH30-3120250-C5 (das ist eine weiße Variante für die Retail-Box).
Aber das dürfte im Falle von @Matze_87 keine Rolle spielen, da nicht das originale Netzteil verwendet wurde.
Mit Zitat antworten
  #13126  (Permalink
Alt 31.03.2020, 02:31
PeterLustig PeterLustig ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2020
Beiträge: 1
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Hallo,

bin auch am überlegen ob ich in einen SuperVectoring Tarif wechseln möchte, bin allerdings ein wenig verwirrt was die Leitungslänge usw. betrifft. Bei manchen kommt ja beispielsweise nur 175 Mbit/s an.
Die Telekom zeigt mir die Verfügbarkeit von 250 Mbit/s an, kann ich dann auch davon ausgehen, dass ich die auch sicher bekomme?
Meine FritzBox zeigt eine Leitungslänge von 312m an.
Momentan hab ich einen 50 Mbit/s Tarif bei O2 gebucht, würde auch bei O2 bleiben oder gibt es da was gegen einzuwenden?

Wenn ich das richtig verstanden habe kann man aus diesem Spektrum was die Fritte anzeigt auch erkennen wie hoch die Chancen bestehen die 250 Mbit/s zu erreichen? Kann damit aber reichlich wenig anfangen, wäre super wenn sich das mal jmd anschauen könnte!







Danke und bleibt gesund!
Mit Zitat antworten
  #13127  (Permalink
Alt 31.03.2020, 09:32
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.410
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ich schätze, dass du rund 240 Mbit/ Bruttosync schaffen wirst. Der US wird sich deutlich verbessern
Mit Zitat antworten
  #13128  (Permalink
Alt 31.03.2020, 09:51
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 804
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

@PeterLustig
Ist die Leitung schon länger in diesem Profil? Es sieht aus als wenn DLM Fehler auf deiner oder der benachbarten Leitung sieht! Wäre von Vorteil mal nach dem Grund zu suchen z.B. Hausverkabelung, Kabeltyp, TAE, Powerline etc., um nach dem Wechsel fehlerbereinigt die höchstmögliche Geschwindigkeit zu bekommen.
__________________
FRITZ!Box 7530 (7.20), NOKIA Broadcom 11.4.26, Magenta L mit TV-Plus
Mit Zitat antworten
  #13129  (Permalink
Alt 31.03.2020, 10:17
Apollon2000 Apollon2000 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2020
Beiträge: 6
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Hallo zusammen,

Bin seit gestern auch mit Magenta XL unterwegs. Leider krieg ich durch meine Leitung nicht die gewünschten 250 Mbit. Die Leitungskapazität ist mager. Offset steht im Moment auf 0, bei -2 kam ich Telekom gar nicht erst online.
Habt ihr noch ein Tipp, was ich machen kann?
Leitungslange hat sich auch um 30 m verlängert durch den Tarif Wechsel.

Viele Grüße,
Appo


Mit Zitat antworten
  #13130  (Permalink
Alt 31.03.2020, 10:27
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 804
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ich würde dir dasselbe vorschlagen wie bei @PeterLustig.
__________________
FRITZ!Box 7530 (7.20), NOKIA Broadcom 11.4.26, Magenta L mit TV-Plus
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, supervectoring, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2857 28.09.2020 16:31
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:19 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.