#1  (Permalink
Alt 16.10.2020, 09:56
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.448
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Endlich geht es bei uns los, die ersten Leerrohre werden bereits verlegt

Info: https://dns-net.de/news/71

Der Starttarif:

Geändert von Hovi (16.10.2020 um 10:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 16.10.2020, 11:30
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.428
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Gratuliere, aber weshalb ne 7360 mit EOM/EOS 2019 ?
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 16.10.2020, 11:33
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.448
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Kann ich nicht sagen, wird mit der Glasfaser-Anschlussmöglichkeit zusammenhängen.
Ich habe aktuell eine 7360 und schon testweise die nötigen Einstellungen durchgespielt, ALLES ok.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 16.10.2020, 11:38
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.334
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
Gratuliere, aber weshalb ne 7360 mit EOM/EOS 2019 ?
Steht da doch:
Zitat:
und wir unseren bewährten Support bieten können.
Bewährt seit 2012/2013 - so bewährt, dass man ihn auf diesem Stand eingefroren hat
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 16.10.2020, 12:11
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 4.329
Standard AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Zitat:
Zitat von Hovi Beitrag anzeigen
Endlich geht es bei uns los, die ersten Leerrohre werden bereits verlegt
Glückwunsch Hovi!
Hoffe es klappt alles gut!
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 16.10.2020, 13:01
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.970
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Bewährt seit 2012/2013 - so bewährt, dass man ihn auf diesem Stand eingefroren hat
Never change a running system.
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 22.10.2020, 07:17
wibbelwirt wibbelwirt ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Neu Lindenberg
Beiträge: 191
Provider: T-Online
Bandbreite: 100000/40000
Lächeln AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Juhu, das wird ja nun endlich was.....
__________________
endlich Telekom VDSL
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 22.10.2020, 09:22
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.448
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Zitat:
Zitat von wibbelwirt Beitrag anzeigen
Juhu, das wird ja nun endlich was.....
Die Jungs sind schon voll bei der Arbeit
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 22.10.2020, 16:54
Benutzerbild von LordManheimer
LordManheimer LordManheimer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.11.2003
Ort: Altmark
Beiträge: 203
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000/2400
Standard AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Na endlich Hovi, nach der ganzen Telekom-Verarsche, genau wie bei uns in Schönhausen, scheint für dich endlich Licht am Ende des Tunnels. Wir sind ja dank des ach so tollen Vectoring-Ausbaus von Big T nicht mehr förderfähig und sämtliche 2016 abgeschlossenen Voranträge hinfällig. Dabei brauche ich nur bei mir in der Märsche schauen. Trotz max. 16Mbit ist kein Ausbau durch den Zweckverband mehr möglich. Steinzeit forever... Ich hoffe auf eine umfangreiche Berichterstattung und Erfahrungswerte, da man ja auf Twitter oft über Unzulänglichkeiten bei Anschlüssen von DNS.Net liest.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 22.10.2020, 17:01
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.970
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Wir bekommen FTTH in Grobleben / OT von Tangermünde

Zitat:
Zitat von LordManheimer Beitrag anzeigen
Na endlich Hovi, nach der ganzen Telekom-Verarsche, genau wie bei uns in Schönhausen, scheint für dich endlich Licht am Ende des Tunnels. Wir sind ja dank des ach so tollen Vectoring-Ausbaus von Big T nicht mehr förderfähig und sämtliche 2016 abgeschlossenen Voranträge hinfällig. Dabei brauche ich nur bei mir in der Märsche schauen. Trotz max. 16Mbit
Na dann seid ihr doch förderfähig?

Zitat:
Zitat von LordManheimer Beitrag anzeigen
ist kein Ausbau durch den Zweckverband mehr möglich.
Der geht immer, halt nicht gefördert.
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDSL Ausbau läuft in 39590 Tangermünde (OKZ 039322) Hovi VDSL und Glasfaser 338 13.06.2019 21:39
Seltsame DSL-Verfügbarkeit in meinem Dorf (39579 Grobleben) Hovi ADSL und ADSL2+ 11 24.04.2010 11:15
super Bezeichnung, wir wissen ja schon was wir von Agendas halten müssen Blaria Newskommentare 0 17.03.2010 06:44
HSDPA in 39590 Tangermünde aktiv Hovi UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 0 04.06.2007 18:25
Vodafone heute in 39590 Tangermünde: jedes ALTE Modem ist schneller Hovi UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 54 12.02.2007 06:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:06 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.