#401  (Permalink
Alt 17.09.2020, 20:34
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.018
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Ich weiß - derzeit geht es nur um Anschlüsse direkt am Einschneider bzw. am mitversorgten KVz bei Nr. 36.

Vielleicht bisher nur intern buchbar? Die SV-Buchung war nicht zufällig für die 36 F? Dort wohnt IMHO ein PTI-Kollege von dir. Die offiziellen Abfragen bringen bspw. für Nummer 34 D nur folgendes Ergebnis:



__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #402  (Permalink
Alt 17.09.2020, 22:11
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.018
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Gerade gesehen - nach Login ins KC und Auswahl vom Tarif (ohne vorher die Verfügbarkeitsprüfung zu machen) funktioniert es. Dann wird korrekt geprüft.



Da braucht die normale Abfrage wohl ein wenig, bis sie es auch korrekt anzeigt.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #403  (Permalink
Alt 18.09.2020, 06:25
Chris Machold Chris Machold ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2017
Beiträge: 363
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Ja die Online Abfrage wird nicht täglich aktualisiert. Ich stoße die gleich mal manuell an zur Aktualisierung.
Mit Zitat antworten
  #404  (Permalink
Alt 18.09.2020, 12:30
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.018
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Danke - die Verfügbarkeitsabfrage ist jetzt korrekt.

Wurden die durch die Umschaltung frei gewordenen Ports am alten MSAN wieder freigegeben, so dass im Dorfkern neue Anschlüsse gebucht werden können?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #405  (Permalink
Alt 18.09.2020, 17:15
Chris Machold Chris Machold ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2017
Beiträge: 363
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Ja die sind natürlich sofort frei mit der Umschaltung.
Mit Zitat antworten
  #406  (Permalink
Alt 21.09.2020, 17:41
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.018
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Zitat:
Zitat von Eifelyeti Beitrag anzeigen
Inzwischen ist man in Alsdorf am KVZ beim Brunnen angekommen, ist aber nach wie vor noch einiges zu tun!
Bin heute durchgekommen - Speedpipes sind fertig verlegt und der Gehweg auf dem letzten Abschnitt schon fast komplett wiederhergestellt. Hatte nur den Eindruck, beim Hohlweg fehlt noch die Querung.

@Chris Machold

Kannst du sagen, ob Hauptstr. 75 in Alsdorf an den neuen 446_1A4/9 angeklemmt wird?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #407  (Permalink
Alt 22.09.2020, 07:33
Eifelyeti Eifelyeti ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2005
Ort: Eifel
Beiträge: 177
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Bin heute durchgekommen - Speedpipes sind fertig verlegt und der Gehweg auf dem letzten Abschnitt schon fast komplett wiederhergestellt. Hatte nur den Eindruck, beim Hohlweg fehlt noch die Querung.
Nicht nur beim Hohlweg, beim Brunnen hat man die Speedpipe glaube ich auch noch nicht fertig verlegt. Dort verläuft ja unter der Straße der kleine Bach und die hatten wohl keine Idee durch diese "Minibrücke" (die wohl aus massivem Beton ist) durch zu kommen. Vor den Bauarbeiten stand auf dem Gehweg auch ein "Bohrung?".


Bin mal gespannt wie es weiter geht. Langsam glaube ich nicht mehr an Ende Oktober was die Inbetriebnahme angeht.
Mit Zitat antworten
  #408  (Permalink
Alt 22.09.2020, 07:35
Eifelyeti Eifelyeti ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2005
Ort: Eifel
Beiträge: 177
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Kannst du sagen, ob Hauptstr. 75 in Alsdorf an den neuen 446_1A4/9 angeklemmt wird?

Will der Gerd auch mal schnelles Internet?
Mit Zitat antworten
  #409  (Permalink
Alt 22.09.2020, 10:21
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.018
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Zitat:
Zitat von Eifelyeti Beitrag anzeigen
Bin mal gespannt wie es weiter geht. Langsam glaube ich nicht mehr an Ende Oktober was die Inbetriebnahme angeht.
Ich denke, wir können froh sein, wenn alles bis Jahresende durch ist.

Für Ebrück ist meine letzte Info die Buchbarkeit Anfang November - allerdings tut sich bereits wochenlang nichts mehr. Seitdem die Speedpipes verlegt wurden, ist gespenstige Ruhe. Alle Löcher sind offen, aber niemand bisher zum Einblasen der Gf-Kabel oder Aufstellen neuer Gehäuse gekommen. Muss ja erstmal alles fertig gebaut, in Betrieb genommen, integriert, dokumentiert und die Bestandskunden migriert werden, bevor Buchungsfreigabe erfolgen kann.

Zitat:
Zitat von Eifelyeti Beitrag anzeigen
Will der Gerd auch mal schnelles Internet?
Wer will das heutzutage nicht? Die 10 Mbit netto, die am Ende vom Dorf noch ankommen, sind einfach nicht mehr zeitgemäß. Wenn Gerd über den neuen Standort versorgt wird, dürfte er bezüglich der verbleibenden Leitungslänge das große Los gezogen haben.

Allerdings frage ich mich, welchen Bereich der 446_1A4/9 versorgen wird - wenn man die Hauptstraße noch rückwärts bedient, müssen sicherlich die Muffen vor den Häusern geöffnet werden, um die betreffenden APL auf den neuen Standort zu schalten. Ich denke, dass Chris Machold da etwas Klarheit schaffen kann.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #410  (Permalink
Alt 22.09.2020, 11:03
Chris Machold Chris Machold ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2017
Beiträge: 363
Standard AW: NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Ich denke, wir können froh sein, wenn alles bis Jahresende durch ist.

Für Ebrück ist meine letzte Info die Buchbarkeit Anfang November - allerdings tut sich bereits wochenlang nichts mehr. Seitdem die Speedpipes verlegt wurden, ist gespenstige Ruhe. Alle Löcher sind offen, aber niemand bisher zum Einblasen der Gf-Kabel oder Aufstellen neuer Gehäuse gekommen. Muss ja erstmal alles fertig gebaut, in Betrieb genommen, integriert, dokumentiert und die Bestandskunden migriert werden, bevor Buchungsfreigabe erfolgen kann.



Wer will das heutzutage nicht? Die 10 Mbit netto, die am Ende vom Dorf noch ankommen, sind einfach nicht mehr zeitgemäß. Wenn Gerd über den neuen Standort versorgt wird, dürfte er bezüglich der verbleibenden Leitungslänge das große Los gezogen haben.

Allerdings frage ich mich, welchen Bereich der 446_1A4/9 versorgen wird - wenn man die Hauptstraße noch rückwärts bedient, müssen sicherlich die Muffen vor den Häusern geöffnet werden, um die betreffenden APL auf den neuen Standort zu schalten. Ich denke, dass Chris Machold da etwas Klarheit schaffen kann.

Also ja der 446_1A4/9 wird die Hauptstr. 75 versorgen. Der heißt übrigens neu 1A478. Der wird dann die Hauptstr. 75, 77, Kläranlage und Pegelanlage der Nims, sowie Obereckerstr. 18 in Alsdorf
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geht UMTS-Ausbau oft mit DSL-Ausbau einher? Einige_Fragen ADSL und ADSL2+ 4 05.06.2012 16:43
FTTB-Ausbau: Gemeinsamer Ausbau aller interessierten Telcos Ehemalige Benutzer VDSL und Glasfaser 49 25.10.2008 22:23
VDSL Ausbau = ADSL Ausbau? vorturner VDSL und Glasfaser 30 07.10.2006 10:34
Brief wegen Insolvenzverfahren Bitburg AG SmartIPS Sonstige Anbieter 7 19.06.2001 14:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.